Profile cover photo
Profile photo
Prager Zeitung
16 followers
16 followers
About
Communities and Collections
Posts

Post has attachment
#‎Prag‬ kennen alle, ‪#‎Brünn‬ viele und ‪#‎Ostrava‬ noch einige - aber wer war schonmal in ‪#‎Mimoň‬ oder in ‪#‎Hořovice‬? Die PZ unternimmt in den nächsten Monaten eine Reise durch die Kreise und beginnt sie in und um Liberec‬. Außerdem erfahrt ihr in der aktuellen Ausgabe, was Politiker hierzulande nebenbei verdienen, wie ein Stuttgarter an die deutsche Tradition der Staatsoper Prag (+Národní divadlo, Praha) anknüpfen will, warum Marie Ebner-Eschenbach alles andere als altmodisch ist und womit der tschechische Gewinner von +Jugend debattiert international in der Flüchtlingsfrage überzeugt hat. Bester Lesestoff für den Sommer!

Post has attachment
"Durch ‪#‎Smog‬ sterben mehr Menschen als erwartet", sagt der Wissenschaftler Wilhelm Kuttler. Besonders schlimm ist die Luft immer im Winter in Mährisch-Schlesien. Wir haben Professor Kuttler dazu befragt. Dicke Luft gab es zuletzt auch zwischen Deutschland und Tschechien, wenn es um die Verteilung von Flüchtlingen ging. Eine gemeinsame Arbeitsgruppe soll das ändern – wir haben da aber unsere Zweifel. Mit Luft kennt sich auch Jan Turek aus, allerdings mit Luft in Bewegung – der professionelle ‪#‎Indoor‬-Skydiver hat uns mit in die Prager "Hurricane Factory" genommen. Und auch die tschechischen Tennindamen sind Höhenluft gewohnt: Die Spielerinnen um Petra Kvitová sind erfolgreich wie zuletzt ihre Vorgängerinnen in den achtziger Jahren. Vor dem ‪#‎Fed‬-Cup-Finale haben wir Sportdirektor Jaroslav Balaš nach dem Erfolgsgeheimnis gefragt. Viel Spaß mit der erfrischend luftigen Ausgabe 46!
Photo

Post has attachment
Gulasch, Schweinebraten, Prager Schinken: Die Nachricht über das erhöhte Krebsrisiko beim Fleischkonsum hat natürlich auch in Tschechien hohe Wellen geschlagen. Wir widmen dem Thema eine ganze Seite. Außerdem feiern wir den 125. Geburtstag der Akademie věd ČR, sprechen mit der Schweizer Sängerin Sophie Hunger und fragen uns, was Pegida-Chef Bachmann eigentlich in Prag zu suchen hat. Die Ausgabe 45 - seit heute im Handel!
Photo

Post has attachment
"Wir werden die Schönheit der Frauen verlieren, weil die Frauen von Kopf bis Fuß in Burkas gehüllt werden." Für die neue Ausgabe haben wir dieses und weitere zweifelhafte Zitate des tschechischen Präsidenten zum Thema Flüchtlinge gesammelt. Kopfzerbrechen hat uns auch ein neuer Korruptionsskandal bereitet, in den auch ein Kreishauptmann verwickelt sein soll. Wer lieber in die Welt der schönen Künste flüchten möchte, wird auch bedient: Wir empfehlen Neues aus der Werkausgabe von Jiří Gruša, Geheimnisvolles von Kateřina Tučková und Historisches von Paul Leppin, das Dokumentarfilmfestival in Jihlava und "Kill Johnny Glendenning" im Švandovo divadlo. Und als Reiseziele ein kubistisches Schloss in Ratboř oder eine romantische Einöde im Lausitzer Gebirge.
Photo

Post has attachment
Vejprty und Bärenstein trennen nur wenige Schritte – und eine Staatsgrenze. Seit zehn Jahren ist der Übergang zwischen Böhmen und Sachsen wieder geöffnet. Einen Herzinfarkt sollte man lieber auf der deutschen Seite bekommen.   http://tinyurl.com/pz-poehlbach

Post has attachment
„Hast du keine Arbeit?“ Das müssen sich ehrenamtliche Helfer anhören, die am Prager Hauptbahnhof Flüchtlinge unterstützen. Wir haben sie einen Tag lang begleitet.   http://tinyurl.com/pz-akt-der-humanitaet
PhotoPhotoPhotoPhoto
2015-09-24
4 Photos - View album

Post has attachment
Wusstet ihr, dass Amerika in Böhmen liegt? Und Wien in Prag? Die Ukraine seit letzter Woche ein Stück näher an Europa? Und das Glück gar nicht weit enfernt von Černý Most? Wenn ihr jetzt geografisch verwirrt seid, solltet ihr euch die Ausgabe 39 besorgen!
Photo

Post has attachment
Rassistisch oder hilfsbereit? Wir haben die Menschen auf der Straße gefragt, was sie zum Thema ‪#‎Flüchtlinge‬ zu sagen haben. Gefangen oder in Sicherheit? Eine Zeitzeugin erzählt von der Kinderlandverschickung nach Böhmen und Mähren. Denkmal oder Ruine? Der Bahnhof ‪#‎Bubny‬ wird abgerissen. Und: Fußball oder Eishockey? ‪#‎Floorball‬! Mehr Fragen und viele Antworten gibt's ab morgen in Ausgabe 37!
Photo

Post has attachment
Nicht über sieben Brücken müssen sie gehen, sondern nur über eine – trotzdem bleiben die Menschen in Bärenstein und Vejprty meistens auf "ihrer" Seite der Grenze. Wir haben uns in der sächsisch-böhmischen Doppelstadt umgehört. Gegen andere Grenzen hat pünktlich zum Schulbeginn Amnesty International protestiert: Die NGO fordert, dass die Diskriminierung von Roma-Kindern im tschechischen Schulsystem aufhören soll. Außerdem berichten wir über die Pläne zweier Milliardäre, einen grenzübergreifenden Glücksspiel-Riesen zu schmieden. Und wir haben mit dem Provokateur Jonathan Meese gesprochen, für den die Kunst keine Grenzen kennt. Werke von ihm sind derzeit im Prager Messepalast ausgestellt. Viel Lesevergnügen mit Ausgabe 36!
Photo

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded