Profile cover photo
Profile photo
Manuel Roier
About
Posts

Post has shared content
Wir überbringen die traurige Nachricht, dass die Kinaesthetics-Begründerin Dr. Lenny Maietta, am 31. Januar in Santa Fe, USA im Kreise ihrer Familie friedlich gestorben ist. Wir alle, die mit ihr persönlich in den letzten 12 Jahren eng zusammengearbeitet haben sind sehr betroffen und traurig.

Liebe Lenny, für diesen wertvollen Schatz, den du uns und allen Menschen hinterlassen hast und für die persönlichen, lehr- und lernreichen Momente , danken wir dir auf das allerherzlichste und behalten dich in ehrender Erinnerung. Gemeinsam mit Dr. Frank Hatch werden wir MH Kinaesthetics – The Original – in deinem Sinne weiterführen.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt vor allem Dr. Frank Hatch, den Kindern und allen Verwandten und Freunden.

In respektvoller Erinnerung und im Namen aller Dozenten und Trainer

Carmen Steinmetz-Ehrt, Andrea Eichler & Ulrike Resch-Kröll.
Photo

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has shared content
MH Kinaesthetics Vortrag bei 14. Österreichischer Frühchen-Tagung

Am 20.10.2017 fand in Graz die 14. Österreichische Frühchen-Tagung des B.F.G. (Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen) in Zusammenarbeit mit der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m. b. H., LKH - Univ. Klinikum Graz, Univ. Klinik für Kinder-und Jugendheilkunde, Neonatologie Graz statt.

Vanessa Trummer (DGKP und Zert. MH Kinaesthetics Anwenderin) und Gudrun Lammer-Hausegger (DGKP und MH Kinaesthetics Trainerin) haben auf der Tagung gemeinsam einen Vortrag mit dem Titel: " Eine Handvoll Leben bewegen - MH Kinaesthetics an der Neonatologie Graz"gehalten.
Photo
Photo
08.11.17
2 Photos - View album

Post has attachment
"Der Mensch als Schatz im Unternehmen"
Kongress für Unternehmen in Bewegung
20. APRIL 2018
Holiday Inn Stuttgart

Die Arbeit kann für den Menschen eine wichtige, seine Gesundheit stärkende Ressource sein und sie birgt auch Risiken.

Worauf kommt es an, damit Menschen im Unternehmen "gesund und gerne bleiben" und Freude haben?

Dieser Kongress richtet sich an

- leitende Personen im mittleren und oberen Management

- leitende und verantwortliche Personen von Stabsstellen oder Expertenteams

- alle Personen, die Teams leiten und/oder koordinieren

- und an alle Verantwortlichen und Interessenten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

in verschiedensten sozialen und pädagogischen Einrichtungen/Institutionen und den damit verbundenen Partnerbetrieben, wie auch an die Wirtschaft und Industrie.

Wir wollen über betriebliches Gesundheitsmanagement diskutieren,
Werte und mögliche Erfolgsfaktoren hinsichtlich Mitarbeiterbindung betrachten, neurobiologische Potentiale aufzeigen und mehr über ressourcenorientiertes Selbstmanagement erfahren.

Ein Best Practice Beispiel zeigt auch, wie die Verhaltenskybernetik, die Wissenschaft der Regelung und Steuerung von lebenden Systemen und deren praktische Anwendung, eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten sein kann, mit Menschen positiv zu interagieren und zu kommunizieren.

Post has attachment
Überblick über das aktuellen Kurs-Angebot von MH Kinaesthetics unter: http://bewegungskompetent.com/index.php/Verzeichnis
Photo

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
So beseitigst du auch den härtesten Muskelkater‏

Ein Muskelkater bezeichnet Muskelschmerzen, welche nach einer körperlichen Betätigung wie Sport mit einer zeitlichen Verzögerung auftreten. Insbesondere die untrainierten Menschen klagen oft über schmerzhafte Muskelverspannungen, wenn sie sich für ihre Verhältnisse ungewöhnlich viel bewegt haben. Sport und eine ausreichende Bewegung sind sehr wichtig, um die Gesundheit zu erhalten. Darum möchten wir dir heute einige Tipps geben, wie du auch den härtesten Muskelkater beseitigen kannst.

Ursache für einen Muskelkater

Es konnte bisher noch nicht eindeutig geklärt werden, worin die Ursache für einen Muskelkater liegt. Während früher angenommen wurde, dass der Muskelkater aus einer Übersäuerung der Muskulatur resultiert, vermuten Sportmediziner heute, dass der Grund hierfür in der Muskulatur kleine Risse sind, die durch eine ungewohnte körperliche Belastung entstanden sind. Nach einiger Zeit heilen diese Risse von selber aus. Eine Behandlung ist dennoch sinnvoll, um die Schmerzen zu lindern und den Zeitraum zu verkürzen.

Schonung bei einem Muskelkater

Eines ist zunächst einmal völlig klar: Wenn du dir einen Muskelkater eingefangen hast, musst du deinen Sport auf ein Mindestmaß reduzieren. Dies dient dem Ziel, dass die betroffenen Muskeln vollständig regenerieren können. Eine Schonung muss daher bei einem Muskelkater an erster Stelle stehen. Allerdings gibt es viele Möglichkeiten, wie du die Schmerzen lindern kannst, ohne dass die Muskeln neu belastet werden.

Welche Mittel helfen gegen einen Muskelkater? Bewegung

Mit einfachen Mitteln, beispielsweise Bewegung, können die Schmerzen gelindert werden. Wenn du Muskelschmerzen hast und dich bewegst, natürlich in keinem übertriebenen Maße, spürst du die Schmerzen bald nicht mehr. Der Grund hierfür ist, dass die schmerzenden Muskeln in Bewegung besser durchblutet werden. Viele Sportler schwören darauf, dem Muskelkater mit einem gemütlichen Fahrradfahren den Kampf anzusagen, das heißt ohne eine große Belastung der Muskeln. Dies ist ein hilfreiches Mittel, um die Muskeln aufzulockern.

Durch Wärme den Muskelkater beseitigen

Auch Wärme ist ein sehr hilfreich, um gegen einen Muskelkater vorzugehen. Wenn die Muskeln schmerzen, kann ein warmes Bad in wohltuenden ätherischen Ölen oder Fichtennadel-Badezusätzen Fichtennadel-Badezusätzen sowie das anschließende Abduschen mit kaltem Wasser Wunder wirken. Das kalte Abschrecken ist sehr wichtig für eine optimale Wirkung gegen den Muskelkater. Weitere Möglichkeiten sind ein Saunabesuch, wärmende Salben oder Creme. Die Durchblutung wird durch die Wärme verstärkt. Dadurch wird der Muskel auf eine angenehme Art und Weise entlastet.

Eine optimale Kombination sind Wärme und Schwimmen

Eine ideale Möglichkeit, um Bewegung und Wärme zu kombinieren, ist es, wenn du bei Muskelkater im warmen Wasser schwimmst. Es sollten natürlich leichte Schwimmübungen sein, beispielsweise ein leichtes Brustschwimmen ohne jegliche Anstrengung. Schmetterling oder Kraulen können genau das Gegenteil bewirken.

Magnesium und Kalium

Sehr wirksam gegen Muskelkater ist eine ausreichende Versorgung deines Körpers mit den Mineralstoffen Magnesium und Kalium. Die Zufuhr erfolgt am einfachsten, indem du Mineralwasser trinkst. Allerdings solltest du beachten, dass sich der Mineraliengehalt der verschiedenen Mineralwassersorten stark unterscheidet. Daher ist es ratsam, einen Blick auf das Etikett zu werfen, denn dieses zeigt an, welches Mineralwasser reichlich Magnesium und Kalium enthält. Wenn Mineralwasser vielleicht nicht dein bevorzugtes Getränk ist, bietet sich als Alternative zum Mineralwasser auch an, Früchte zu essen, die über einen hohen Anteil an Magnesium und Kalium verfügen. Ein gutes Beispiel hierfür sind Bananen, die du bei einem Muskelkater verzehren solltest.

Fazit

Falls du dich nach einer anstrengenden sportlichen Betätigung wieder einmal fragst, was gegen Muskelkater hilft, dies waren unsere Tipps, wie du diesen beseitigen kannst. Diese Mittel lindern die Schmerzen und wirken sich auf den Heilungsprozess der beschädigten Muskelfaser sehr wohltuend aus. Die Tipps können erfolgreich zur schnelleren Regeneration beitragen. Was am besten bei dir hilft, solltest du bei Bedarf einfach ausprobieren. Im Idealfall in der Kombination mit einer leichten Bewegung, denn keinerlei Hilfe bietet die oft empfohlene Bettruhe. Eine regelmäßige Bewegung hingegen ist die beste Möglichkeit, um einen Muskelkater gar nicht erst aufkommen zu lassen.

Quelle: http://www.derneuemann.net/harten-muskelkater-beseitigen/4199

#bewegungskompetent #kinaesthetics #kinästhetik
Photo
Wait while more posts are being loaded