Profile cover photo
Profile photo
Annika Kremer
112 followers
112 followers
About
Annika's posts

Post has shared content

Post has shared content

Post has shared content

Post has attachment
Klasse Aktion, hat Spass gemacht und ich finde, das Ergebnis kann sich sehen lassen ☺ danke an alle Beteiligten und ein frohes Fest der ganzen Community. #xfxmas +Malte Kremer​
Photo

Post has shared content
Auch aus Frosch-Sicht muss ich das einfach liken. :D
Ich hab ja nichts gegen Frösche, aber wenn die jetzt auch noch anfangen uns unsere Portale wegzunehmen, dann ist Schluss. Gibt sicher ein paar Frösche die nett sind, aber die meisten klauen einfach Schlumpfportale und zerstören Links.
Wer nach Schlumpfhausen kommt, hat sich auch hier an die Gesetze zu halten.

Post has attachment
Moin,

herzlich willkommen zu meinem fünften und letzten Posting bei #fivefinemusicart . Es hat Spaß gemacht :-) danke an +Malte Kremer für die Nominierung.

Mein heutiges Video ist von Sonata Arctica, einer Gruppe, die ich schon lange mag... Finnische Melodic-/Power-Metaller, die sowohl gefühlvoll als auch härter können und auch live nie enttäuschen. Den Song "Alone in Heaven" habe ich ausgewählt, weil ich die Message ganz cool finde. Beim Konzert fragte Toni (der Sänger) uns, ob wir lieber alleine im Himmel wären oder mit unserem besten Freund in der Hölle... und natürlich haben alle "Hölle" geantwortet :-) ich wünsche allen, dass sie auch so einen Freund (oder natürlich eine Freundin) haben - Freundschaft und gute Musik, was braucht man mehr? Euch allen ein schönes Restwochenende und denen, die noch weiterspielen, viel Spaß.

Meine heutige und letzte Nominierung geht an +luise 2000 - Rheinberg Power! :-D

Die #FiveFineMusicArt Regeln sind ganz einfach:
- Poste an 5 Tagen Musikclips, die dir gefallen
- Erwähne die Person die dich eingeladen hat
- Verwende den hashtag #fivefinemusicart  
- Lade eine weitere Person ein mitzumachen

Post has attachment
Guten Abend,

heute mal etwas später, weil ich ein paar Entscheidungsschwierigkeiten hatte: mein viertes Posting für #fivefinemusicart  . Danke an +Malte Kremer für die Nominierung.

Mein heutiges Video kommt von Rise Against, einer Gruppe, die ich unter anderem deshalb mag, weil ihre Musik nicht nur gut klingt, sondern auch politische, kritische Texte hat, die zum Nachdenken anregen (nur so etwas hören könnte ich zwar nicht, aber ab und zu, wenn ich in entsprechender Stimmung bin oder als Motivation, wenn ich selbst etwas zu diesen Themen schreibe, ist es großartig). Ganz besonders liebe ich diesen Song, Satellite - er hat mich schon auf Anhieb angesprochen und geflasht, als ich ihn das erste Mal (bei einem Freund im Auto) gehört habe.

Meine heutige Nominierung geht an +lucius1500 - zeig uns doch einmal, worauf die jüngere Generation so steht. ;-)

Die #FiveFineMusicArt Regeln sind ganz einfach:
- Poste an 5 Tagen Musikclips, die dir gefallen
- Erwähne die Person die dich eingeladen hat
- Verwende den hashtag #fivefinemusicart  
- Lade eine weitere Person ein mitzumachen

Post has attachment
Ein neuer Tag und ein neues Posting bei #fivefinemusicart   Danke an +Malte Kremer  dank dem ich mitspielen darf.

Mein heutiges Video ist in gewissem Sinne typisch für die dahinter stehende Band, Sabaton: sehr eingängige Musik, zu der man gut tanzen und headbangen kann, aber dennoch mit einem ernsten Hintergrund. Letzteres gilt für dieses Video wohl in besonderem Maße, zumal trotz des historischen Hintergrunds das dahinter stehende Problem leider noch immer aktuell ist und erst langsam die angemessene Aufmerksamkeit bekommt. Deswegen eine kurze Warnung für sensiblere Naturen: Das Video ist etwas "graphisch". Aber natürlich trotzdem oder gerade deswegen in meinen Augen sehenswert. \m/

Meine heutige Nominierung geht an +Andrea Kinne  , meinen Lieblingsschlumpf.

Die #FiveFineMusicArt Regeln sind ganz einfach:
- Poste an 5 Tagen Musikclips, die dir gefallen
- Erwähne die Person die dich eingeladen hat
- Verwende den hashtag #fivefinemusicart  
- Lade eine weitere Person ein mitzumachen

Post has attachment
Heute ist für mich schon Tag zwei bei #fivefinemusicart  - und ich stelle so langsam fest, dass fünf Tage eigentlich nicht reichen, so viel gute Musik gibt es, die ich gerne mit euch teilen würde. Anyway. Ich bedanke mich noch einmal bei +Malte Kremer für die Nominierung.

Heute gibt es zur Abwechslung mal was älteres von einer Gruppe, die das Gothic-Genre maßgeblich beeinflusst hat. Auch nach 25 Jahren noch ziemlich mitreißend, wie ich finde.

Ich nominiere +Mia Raven , viel Spaß.

Die #FiveFineMusicArt Regeln sind ganz einfach:
- Poste an 5 Tagen Musikclips, die dir gefallen
- Erwähne die Person die dich eingeladen hat
- Verwende den hashtag #fivefinemusicart  
- Lade eine weitere Person ein mitzumachen

Post has shared content
Das Überwachungsprogramm “Karma Police” des britischen GCHQ ermöglicht ein bislang kaum gekanntes Ausmaß an Überwachung – Zeit für einen globalen Protest.
Wait while more posts are being loaded