Profile cover photo
Profile photo
Sebastian Meyer
193 followers
193 followers
About
Posts

Kann LibreOffice Base eigentlich inzwischen rudimentär mit Access mithalten?

In Access kann man problemlos Tabellen aus einer ODBC-Datenquelle verknüpfen. Das geht schon eine halbe Ewigkeit.
In der Tabellenansicht rechtsklicken, Tabelle verknüpfen -> ODBC-Datenquelle wählen und anschließend die Tabelle, die man braucht.
Das ist völlig unabhängig von der eigentlichen Access-Datenbank.

Geht so etwas inzwischen auch unter LibreOffice Base?

Alter Falter, diese Geschichte rund um die deutsche Wikipedia ist ja mal wieder eine Farce ohne Ende :(

Hat jemand von euch Erfahrung mit dem "My Clippings.txt"-File, das Kindle-Geräte erstellen?
Ich habe ein .mobi Datei auf den Kindle aufgespielt. Danach habe ich dann Notizen eingefügt.. IN denr "My Clippings.txt" stehen dann Seiten und Positionen. Aber ich kann die nicht zuordnen.

Wie sieht es den eigentlich mit aktuellen E-Readern und deren Korrekturfunktion aus?
Ich würde gerne längere Texte auf so einem Gerät lesen und ggf. Anmerkungen/Korrekturen dazu machen.
Mit einem Kindle Touch scheint das einigermaßen zu funktionieren, auch wenn der "Touch" nicht so empfindlich ist wie von Tablets/Smartphones gewohnt.
Habt ihr da Erfahrung? Korrigiert ihr Texte auf mobilen Geräten?
Und wenn ja: Wie, womit und welche Software verwendet ihr?

Post has attachment
Tja, 75 Jahre sind eine ziemlich lange Zeit.
Wer "Der große Diktator" noch nie gesehen hat: Ich kann den empfehlen.

https://www.youtube.com/watch?v=Qouw_SVZUqw&feature=youtu.be

Mahlzeit!
Ich hätte da mal eine Frage.
Git ist ja quasi der Allrounder unter der Versionierung. Weiß jemand, ob es da eine Erweiterung gibt, die es erlaubt mehreren Benutzern Versionen von Dateien hinterher zu signieren? Also quasi freizugeben?

60 Monate bzw. 50.000 km ab Erstzulassung

Bin ich der einzige, der das Verhältnis ein bisschen seltsam findet?

Mal so eine Frage in die Runde:
Wie lange, meint ihr, könnt ihr ohne Postzustellung auskommen?

Der Poststreik verlässt "ich bin genervt" und wird jetzt "ich bin angepisst".
Vielleicht wird es Zeit das Streikrecht doch zu modifizieren.

Post has attachment
Ich kann das nur immer wieder sagen: Wenn wir uns in der Geschwindigkeit weiter entwickeln haben wir bis 2030 wieder eine Inquisition und einen König. Im Kalten Krieg sind wir ja schon wieder und Mauern bauen wir auch wieder in Europa.
Wenn sich die Menschheit bis dahin nicht selbst ausgerottet hat. Die Chancen steigen ja stetig.
Und damit meine ich nicht nur Russland.
Wait while more posts are being loaded