Hintergrundbild des Profils
Profilbild
Aurich Münch Ziegler Steuerberater PartGmbB Karlsruhe (Sitz)
2 Follower
2 Follower
Über mich
Beiträge

Beitrag ist angepinnt.Beitrag enthält einen Anhang

Beitrag enthält einen Anhang
Das neue Blitzlicht ist da!

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

- Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Juli 2018 und August 2018
- Pauschalierung der Einkommensteuer für betriebliche Zuwendungen
- Entschädigung für entgangene Einnahmen und steuerfreier Schadensersatz
- Nur tatsächlich gezahlte Krankenversicherungsbeiträge sind abziehbar
- Verwalter muss Hausgeldansprüche bei Zwangsversteigerung anmelden
- Forderung auf Schadensersatz bei beschädigter Mietwohnung auch ohne vorherige Fristsetzung des Vermieters möglich
- Befreiung von der Erbschaftsteuer bei Erwerb eines Familienheims setzt zivilrechtliches Eigentum voraus
- Zuschätzungen bei nicht nachvollziehbaren Zahlungseingängen
- Zulässigkeit der Bildung eines Investitionsabzugsbetrags im Gesamthandsvermögen bei späterer Investition im Sonderbetriebsvermögen
- Reiseveranstalter können sich beim Bezug von Reisevorleistungen auf das Unionsrecht berufen
- Vereinssatzung muss Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit beinhalten
- Haftung des Geschäftsführers für Steuerschulden der GmbH wegen mangelnder Organisation und Überwachung
- Werkvertragsrecht: Schadensersatz kann nicht mehr nach fiktiven Mängelbeseitigungskosten bemessen werden

Zum Abruf bitte hier entlang ... https://www.amz-steuer.de/blitzlicht.html

Wenn Sie Fragen zu den Blitzlicht-Themen oder zu anderen Themen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

#amzsteuer #ErfolgGemeinsamGestalten #SteuerberaterKarlsruhe #SteuerberaterLandau #SteuerberaterLeimen #SteuerberaterHeidelberg #SteuerberaterRastatt #SteuerberaterBadWurzach #SteuerberaterPleidelsheim #SteuerberaterHettenleidelheim #Rundschreiben #Newsletter
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Das aktuelle Blitzlicht (Ausgabe 2/2018) steht zum Abruf bereit!

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

- Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Februar 2018 und März 2018
- Abzugsfähigkeit von Schulgeldzahlungen an andere Einrichtungen
- Organschaft: (Nicht)anerkennung des Gewinnabführungsvertrags bei Ausgleichszahlungen an Minderheitsgesellschafter
- Vom Erben gezahlte Einkommensteuervorauszahlungen des Erblassers sind erbschaftsteuerliche Nachlassverbindlichkeiten
- Nachlassverbindlichkeiten: Kosten für vom Erben beauftragte Schadensbeseitigung für einen vor dem Erbfall eingetretenen Schaden
- Fristlose Kündigung eines Mietverhältnisses wegen Zahlungsrückständen
- Aufgrund Verteilung noch nicht abgezogene Erhaltungsaufwendungen können nicht von Erben geltend gemacht werden
- Verbindlichkeit einer Weisung
- Anschrift des leistenden Unternehmers in Rechnungen
- Vorsteuerkorrektur bei Überschreiten des Zahlungsziels
- Neues, strenges Datenschutzrecht tritt am 25. Mai 2018 in Kraft

Wenn Sie Fragen zu den Blitzlicht-Themen oder zu anderen Themen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Zum Abruf bitte hier entlang ... https://www.amz-steuer.de/blitzlicht.html

#amzsteuer #ErfolgGemeinsamGestalten #SteuerberaterKarlsruhe #SteuerberaterLandau #SteuerberaterLeimen #SteuerberaterHeidelberg #SteuerberaterRastatt #SteuerberaterBadWurzach #SteuerberaterPleidelsheim #SteuerberaterHettenleidelheim #Rundschreiben #Newsletter
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang

Das aktuelle Blitzlicht (Ausgabe 1/2018) steht zum Abruf bereit!

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

• Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Januar 2018 und Februar 2018
• Änderungen des Mutterschutzgesetzes zum 1. Januar 2018
• Freie Unterkunft oder freie Wohnung als Sachbezug ab 1. Januar 2018
• Freie Verpflegung als Sachbezug ab 1. Januar 2018
• Keine Anwendung des sog. Sanierungserlasses auf Altfälle
• Pensionszahlungen einer GmbH an den Gesellschafter-Geschäftsführer bei Fortführung des Dienstverhältnisses
• Dauerfristverlängerung für Umsatzsteuer 2018 beantragen
• Meldungen zum und Einsichtnahme in das Transparenzregister

Wenn Sie Fragen zu den Blitzlicht-Themen oder zu anderen Themen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Zum Abruf bitte hier entlang ... https://www.amz-steuer.de/blitzlicht.html

#amzsteuer #ErfolgGemeinsamGestalten #SteuerberaterKarlsruhe #SteuerberaterLandau #SteuerberaterLeimen #SteuerberaterHeidelberg #SteuerberaterRastatt #SteuerberaterBadWurzach #SteuerberaterPleidelsheim #SteuerberaterHettenleidelheim #Rundschreiben #Newsletter
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang

Beitrag enthält einen Anhang

Beitrag enthält einen Anhang

Beitrag enthält einen Anhang
Unser neues Rundschreiben (Ausgabe 9/2017) steht für Sie zum Abruf bereit!

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

• Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung September 2017 und Oktober 2017
• Abschreibungsrecht des Nichteigentümer-Ehegatten bei betrieblicher Nutzung des Ehegattengrundstücks
• Erste Tätigkeitsstätte von Piloten und Flugbegleitern
• Gewinnerzielungsabsicht bei verlustträchtiger Erfindertätigkeit
• Verlustabzugsverbot: Erwerbergruppe beim schädlichen Beteiligungserwerb
• Miet- und Leasingkosten für Rauchwarnmelder sind nicht als Betriebskosten auf Wohnungsmieter umlegbar
• Garantiezusage als einheitliche untrennbare Leistung beim Gebrauchtwagenkauf
• Umsatzsteuerliche Kleinunternehmerregelung auch bei fehlendem Umsatz im Gründungsjahr anzuwenden
• Vorgeschriebene Umkleidezeiten sind vergütungspflichtige Arbeitszeit
• Haftung eines Auffahrenden bei Kettenauffahrunfall
• Bei Billigkeitserwägungen wegen übermäßiger Steuerbelastung dürfen Einkommen- und Gewerbesteuern nicht zusammengerechnet werden

Zum Abruf bitte hier entlang ... https://www.amz-steuer.de/blitzlicht.html

#amzsteuer #ErfolgGemeinsamGestalten #SteuerberaterKarlsruhe #SteuerberaterLandau #SteuerberaterLeimen #SteuerberaterHeidelberg #SteuerberaterRastatt #SteuerberaterBadWurzach #SteuerberaterPleidelsheim #SteuerberaterHettenleidelheim #Rundschreiben
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Unser neues Rundschreiben (Ausgabe 7/2017) steht für Sie zum Abruf bereit!

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

- Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Juli 2017 und August 2017
- Erfüllung des gesetzlichen Mindestlohns: Zulagen und Prämien als Bestandteile des Mindestlohns
- Hohes Honorar ist starkes Indiz gegen Scheinselbstständigkeit
- Bei vorgetäuschtem Eigenbedarf muss Vermieter Schadensersatz zahlen
- Typisierende Annahme der Überschusserzielungsabsicht bei Vermietung und Verpachtung bei Nießbrauchsrecht
- Kosten medizinischer Seminare als außergewöhnliche Belastung
- Auch dauernde Verluste aus einer Photovoltaikanlage können steuerlich anzuerkennen sein
- Privates Veräußerungsgeschäft: Zeitpunkt der Berücksichtigung eines Veräußerungsverlusts bei Ratenzahlung
- Höhe der Pensionsrückstellung zugunsten Gesellschafter Geschäftsführer muss wegen möglicher Überversorgung überprüft werden
- Umsatzsteuerbefreiung von Betreuungs- und Pflegeleistungen an hilfsbedürftige Personen
- Abmahnung und Aufwendungsersatz sind umsatzsteuerbarer Leistungsaustausch
- Verspätete Anmeldung eines Reisemangels bei unklaren Reiseunterlagen

Zum Abruf bitte hier entlang ... https://www.amz-steuer.de/blitzlicht.html

#amzsteuer #ErfolgGemeinsamGestalten #SteuerberaterKarlsruhe #SteuerberaterLandau #SteuerberaterLeimen #SteuerberaterHeidelberg #SteuerberaterRastatt #SteuerberaterBadWurzach #SteuerberaterPleidelsheim #SteuerberaterHettenleidelheim #Rundschreiben
Kommentar hinzufügen…
Einen Augenblick, weitere Beiträge werden geladen…