Profile cover photo
Profile photo
International Piano Forum
Plattform für herausragenden nationalen und internationalen Klaviermusik der Extraklasse.
Plattform für herausragenden nationalen und internationalen Klaviermusik der Extraklasse.
About
Posts

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
International Piano Forum präsentiert im Steinway-Haus Frankfurt: Klavierrecital mit dem wohl bekanntesten lettischen Pianisten seiner Generation Andrejs Osokins!
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
International Piano Forum präsentiert
ANDREJS OSOKINS
Der wohl bekannteste lettische Pianist seiner Generation!
 
Liebe Freunde der klassischen Klaviermusik,
nach seinem begeisternden Auftritt beim 5. Internationalen Deutschen Pianistenpreis in der Alten Oper Frankfurt mit Beethovens Klavierkonzert Nr. 4 freue ich mich, Sie auf das Recital
ANDREJS OSOKINS
Publikumspreisträger 5. Internationaler Deutscher Pianistenpreis
Mittwoch, den 12. August 2015, 19.00 Uhr
im Steinway-Haus Frankfurt, Bockenheimer Landstraße 47, Frankfurt am Main
Programm
Gabriel Fauré, Nocturne Nr. 6 – Ludwig van Beethoven, Appassionata –
Jean Sibelius, Valse Triste – Franz Liszt, Ständchen von Shakespeare, Liebestraum Nr. 3,
Isoldes Liebestod aus „Tristan und Isolde“
aufmerksam zu machen.
Eintrittskarten: Zum Erwerb der Eintrittskarten bitte hier klicken
http://www.pianoforum-frankfurt.de/index.php?article_id=318&clang=0
Zum Hören bitte hier klicken:
http://www.pianoforum-frankfurt.de/index.php?article_id=311&clang=0
Ihre
Maryam Maleki
Mitglied im Vorstand
International Piano Forum
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Recital-Konzert mit dem Weltkasse-Pianisten
JOSPH MOOG
am Sonntag, 28. Juni, um 16 Uhr, im Kaisersaal auf Schloss Lichtenberg in Fischbachtal.
Eintrittskarten im Vorverkauf und auf Reservierung gibt es beim KVV Lichtenberg ( 06166-8114 und h-bert@t-online.de)
Als zweifacher Preisträger des renommierten International Classical Music Award in den Kategorien „Best Solo Instrumentalist 2014“ und „Young Artist of the Year 2012“ sowie als Nominierter des Internationalen deutschen Pianistenpreises, zählt Joseph Moog zu den herausragenden Pianisten mit internationaler Reputation.
P r o g r a m m:
Mit der Fantasie op. 77, g-moll und der Sonate Nr. 8, op. 13 „Pathétique“ von Ludwig van Beethoven wird er den ersten Konzertteil gestalten. Nach der Pause bringt er unter anderem das Scherzo Nr. 1, op. 20 von Frédéric Chopin und „Vers la flamme“ von Alexander Skrjabin sowie von Franz Liszt „Réminiscenes de l’opéra ‚Norma‘ de Vincenzo Bellini“ zu Gehör.
Auszeichnungen wie der International Classical Music Award (ICMA) 2012 und 2014, der Musikpreis der Deutschen Konzertdirektionen, 4 SuperSonic Awards, Förderpreise des Landes Rheinland-Pfalz und des Schleswig-Holstein Festivals, der Prix Groupe de Rothschild und der Rhein-Mosel Musikpreis dokumentieren den Werdegang des jungen Pianisten, der 2009 zum Young Steinway Artist ernannt wurde.
Eintrittskarten im Vorverkauf und auf Reservierung gibt es beim KVV Lichtenberg ( 06166-8114 und h-bert@t-online.de) sowie an der Tageskasse.
http://www.fischbachtal.de/index.cfm
Photo
Add a comment...

Gerne möchte ich im Namen unseres Partners Steinway-Haus Frankfurt kurzentschlossenen Klavierfreunden ein Klavierrecital empfehlen: Heute Abend um 19.00 Uhr im Steinway-Haus Frankfurt, Bockenheimer Landstrasse 47, Frankfurt am Main. Mit Werken von Schumann, Gubaidulina und Schubert.

Klavierabend
Angela-Charlott Linckelmann
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir freuen uns, Sie zu einem Klavierabend mit der Pianistin Angela-Charlott Linckelmann einladen zu können.
Sie hören Werke von Robert Schumann, Sofia Asgatowna Gubaidulina und Franz Schubert.
 
Donnerstag, 25. September 2014
 
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass:   19:00 Uhr
 
STEINWAY-HAUS FRANKFURT
Bockenheimer Landstr. 47
 
Weitere Informationen finden Sie im angehangenen Flyer.
 
Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um Anmeldung per Email unter frankfurt@steinway.de
Der Eintritt beträgt € 15 / Im Kartenpreis sind die Getränke enthalten.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Mit besten Grüßen
 Ihr Team
vom STEINWAY-HAUS FRANKFURT
 
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded