Profile cover photo
Profile photo
Christian Metzeler
114 followers -
Mein privates Profil bei Google+
Mein privates Profil bei Google+

114 followers
About
Christian Metzeler's interests
View all
Christian Metzeler's posts

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Beim Ansehen der Amtseinführung von Donald Trump habe ich eher auf den scheidenden Präsidenten Obama geachtet, seine Mimik und sein Verhalten. Es war - immer wenn er zu sehen war - tadellos, freundlich, er hat gelacht. Was für ein Gegensatz zu seinem Nachfolger, der bereits in seiner sehr kurzen Rede klarstellte, wo es hingehen würde: America first, Partner unwichtig, grimmiger Blick.

http://www.verantwortung.org/2017/01/besser-als-du.html

Post has attachment

Post has attachment
Liebe nichtwählende Freunde,
ich weiß, dass einige unter euch nicht wählen gehen. Bei einer Wahlbeteiligung von vermutlich rund 50% wäre es ein arger Zufall, wenn es nicht so ist. Normalerweise ist es mir auch nicht so wichtig. Ihr geht nicht wählen, was euer Recht ist. Mir gefällt es nicht, aber das ist halt auch Demokratie. Auch Nichtwählen kann eine rein rationale Entscheidung sein.

Nur liegen die Dinge diesmal anders, wieder einmal. 

Post has attachment
Das Video sagt alles, was man über Waffen in den Händen von Privatpersonen wissen muss. 

Post has attachment
So what? Wir schaffen das ganz offensichtlich.
Die letzten Monate beherrschte die europäische Flüchtlingskrise die deutsche Innenpolitik und die Titelseiten. In den letzten drei bis vier Wochen ist das Thema dann deutlich weniger präsent geworden, was vor allem an zwei Entwicklungen liegt: Zum ersten ko...

Post has attachment

Post has attachment
50.000 Flüchtlinge für Magdeburg - ein Gedankenexperiment
Angeregt durch die aktuellen Ereignisse rund um die Flüchtlingsbewegungen, die Europa und Deutschland zur Zeit zu schaffen machen, habe ich das folgende Gedankenexperiment versucht  Was wäre, wenn Magdeburg 50.000 Flüchtlinge aufnehmen würde? Ich fand es sp...

Post has attachment
Die fortgespülte Menschlichkeit
Ich kann mich glücklich schätzen. Jeden Morgen wache ich in meinem Bett auf, kann meiner Frau in Ruhe beim Schlafen zusehen, meine Tochter mit ins Bad aufs Töpfchen nehmen, ihr ihre kleinen Kinderklamotten anziehen, mit ihr Frühstücken und sie zur Kita brin...
Wait while more posts are being loaded