Profile cover photo
Profile photo
Mobile Trend GmbH
12 followers -
Die Mobile Trend GmbH ist ein Mobile-Entertainment-Service-Provider und wurde im Jahre 2010 von Jannis Kiesow und Christoph Matthiesen in Hamburg gegründet.
Die Mobile Trend GmbH ist ein Mobile-Entertainment-Service-Provider und wurde im Jahre 2010 von Jannis Kiesow und Christoph Matthiesen in Hamburg gegründet.

12 followers
About
Mobile Trend GmbH's posts

Post has attachment
Starte durch bei Mobile Trend – Wir stellen PHP-Entwickler ein

In der #mobilen Gesellschaft fallen viele Aufgaben an. Wir brauchen Dein Talent, um stets am Puls der Zeit agieren zu können. Aktuell suchen wir einen PHP-Entwickler (m/w) in Vollzeit für unser modernes Büro im schönen #Flensburg. Wir bieten ein ausgesprochen freundliches Team und kollegiales Miteinander, das für unsere täglichen Herausforderungen schlicht und ergreifend unabdingbar ist. Bei uns hat jeder die Chance, sich Tag für Tag zu bewiesen und kreativen Input in die Arbeitsprozesse mit einfließen zu lassen. Mit einem abgeschlossenen Informatikstudium oder einer vergleichbaren Ausbildung bist Du bei uns genau richtig! Weitere Informationen findest du in der ausführlichen Stellenbeschreibung. Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung!

Post has attachment
Mobile Trend stellt ein – Full-Stack-Developer (m/w)

Für unser Büro in #Hamburg suchen wir aktuell einen Full-Stack-Developer in Vollzeit. Wir lieben und leben die mobile Vernetzung und suchen Dein Talent für bestehende und neue Projekte. In enger Zusammenarbeit mit Projektmanagern und Designern wirst Du spannende Konzepte, Screendesigns und Prototypen umsetzen.

Für Dich sind #PHP: Symfony2-Framework, #MySQL bzw. MariaDB, #Doctrine, JQuery, #HTML 5 und #CSS 3 keine Fremdwörter? Zudem bist Du ein absoluter Teamplayer, der viel Eigeninitiative und #Motivation an den Tag legt? Dann bist Du bei der Mobile Trend GmbH genau richtig!

Post has attachment
Job zu vergeben: App-Developer (m/w) für den Standort Hamburg gesucht!

Du bist ein motivierter App-Developer, der die mobile Zukunft entscheidend mitgestalten möchte? Deine kreativen Ideen warten nur darauf, in die Tat umgesetzt zu werden? Dann warte nicht länger und lebe Dein Talent bei der Mobile Trend GmbH in Hamburg aus!

#Jira und #Confluence sowie Android #Studio und #xCode oder #AppCode sind keine Fremdwörter für Dich, Du bringst ausgeprägte Entwicklungsfähigkeiten für iOS und Android-Apps mit, siehst Dich selbst als absoluten Teamplayer und möchtest in Zusammenarbeit mit hochmotivierten Kollegen jeden Tag an einem innovativen Weg in eine mobile Zukunft arbeiten?

Dann sende uns Deine Bewerbung! Unter dem angefügten Link gibt es die ausführliche Stellenausschreibung und auch alle relevanten Kontaktadressen für Deine Bewerbung:

Post has attachment
App “yoomee” bereichert Online-Dating

Aus unserer Dating-App “Flirtwiese” wird ab sofort die neue Social-Dating-App “yoomee”. Der Name kommt dabei nicht von ungefähr: Die Herleitung von you.me.love” ist dabei ausschlaggebend und verdeutlicht, worum es bei der App geht: Flirten, chatten und verlieben. Endlich könnt Ihr problemlos neue, interessante Leute aus eurer Umgebung kennenlernen und unter Umständen sogar die Liebe des Lebens treffen. Im App Store und #Google Play Store steht die yoomee-App ab sofort zum kostenlosen Download bereit.

Post has attachment
Digital ist schneller – Trends verbreiten sich mit rasender Geschwindigkeit

Die Erfindung des Telefons war ein durchschlagender Erfolg, aber wurde erst nach und nach um den gesamten Globus bekannt. Das Internet hat Verzögerungen bei der Verbreitung von Produkten längst revolutioniert: Mobile Erfolgs-Apps wie “Candy Crush Saga” gelangen unmittelbar zu Millionen von Usern und werden in Sekundenschnelle international verbreitet. Die angefügte Statistik auf statista.com liefert interessante Einblicke zur Verbreitungszeit von erfolgreichen mobilen Erfindungen wie etwa #Whatsapp, #Facebook oder #Instagram:

Post has attachment
2017 könnte das Jahr für mobiles #Marketing werden

Längst hat das #Smartphone den Desktop als populärste Benutzeroberfläche abgelöst. Daher heißt es für Marketer auch wiede in diesem Jahr gezielt auf Trend zu achten. Drei wichtige Aspekte die die mobile Branche 2017 dominieren werden:

• AMP (Accelerated Mobile Pages): Ist ein von Google festgelegtes Standardformat. Schnellere Ladezeiten für Websites inklusive. Marketer sollten die eigene Homepage in 2017 AMP-bereit machen.

• Auf Visualität setzen: Icons, Symbolbilder und Infografiken sinnvoll einbinden.

• Messenger-Marketing: Whatsapp- und Facebook-Messenger werden in Zukunft stärker monetarisiert. Hier warten die wichtigen Zielgruppen. Marketer sollten darauf also verstärkt achten.

Welche Trends sonst noch 2017 im Mobile-Marketing interessant werden, können Sie im folgenden Artikel nachlesen.

Post has attachment
Marketing für Mobile Payment in Zukunft entscheidend

#Mobile #Payment ist in der Theorie eine fantastische Sache. Leider hapert es gerade am Technikstandort Deutschland noch an attraktiven Rahmenbedingungen für das bargeldlose Bezahlen via #Smartphone. Als unliebsames Beispiel sei die Bezahlsituation an der überfüllten Supermarktkasse erwähnt, in der man beim Zücken des Handys und dem Betätigen diverser Apps oft kritisch beäugt wird. Nicht nur Mobile Trend ist überzeugt: Mobile Payment ist die Zukunft und kann mit kleinen Optimierungen endlich den Durchbruch schaffen.

Mehr Informationen gibt es hier:

Post has attachment
Den digitalen Trends auf der Spur – Darauf sollte die Branche setzen

In einem interessanten Interview mit dem Online-Experten Jannis Kiesow, Geschäftsführer der Mobile Trend GmbH, und +Berlin.de erfahren Sie mehr über die #Mobilen #Trends in 2017. Das neue Jahr könnte zum Beispiel das Jahr von Augmented Reality oder “Mobile-Only” werden, doch was bedeutet das genau?

Post has attachment
Mobile Revolution – Das iPhone wird 10 Jahre alt

Wir schreiben das Jahr 2017, das Jahr, in dem das allererste #iPhone seinen 10. Geburtstag feiert. Am 9. Januar 2007 lud Steve Jobs zur legendären #Keynote ein und präsentierte das erste Mobiltelefon aus dem Hause #Apple. Vor allem die Benutzerfreundlichkeit und das außergewöhnliche Design stechen bis heute hervor und lassen Anhänger weltweit vor den Stores campieren, sobald ein neues Modell angekündigt wird. Im Filterblase-Podcast auf +t3n Magazin sprechen Luca Caracciolo und Stephan Dörner über das Smartphone-Jubiläum und werfen auch einen Blick in die Zukunft des Konzerns:

Post has attachment
Die Zukunft hat schon begonnen – Mobile Trend zeigt die schöne neue Digitalwelt

Das Hamburger Unternehmen #Mobile #Trend zeigt auf abendblatt.de die Gadgets und Digital-Trends, die schon bald selbstverständlich sein werden. Augmented Reality und Virtual Reality eroberten zuerst die Spielewelt. Mobile Trend –Geschäftsführer Jannis Kiesow erklärt, wie diese Technologien in vielen Branchen völlig neue Erlebnisse schaffen. Auch der digitale Koffer und Chatbots als persönliche virtuelle Assistenten werden Standard.
Wait while more posts are being loaded