Profile

Cover photo
Andreas Eschbach
4,695 followers|3,099,472 views
AboutPosts

Stream

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
… oder ertrinken in Ronaldos Tränen …
 ·  Translate
 
Was uns die Kameras nicht zeigten ... #EMFinale #Euro2016 #Motten #Huh  
 ·  Translate
1 comment on original post
17
1
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Strange.
 
Da ist es wieder, das bayrische Landrecht.
Die Angeklagte ist vermutlich nicht mit Hoeneß verwandt ... und dann muss das Gesetz in aller Härte exekutiert werden
 ·  Translate
Ein Zeuge entlastet eine Frau, die wegen versuchten Mordes vor Gericht steht. Doch seine Aussage am Landgericht München I passt offenbar weder Richtern noch Staatsanwaltschaft.
View original post
16
3
Martin Schröder's profile photoSebastian Höke's profile photoMichael Birke's profile photoBarbara Gross's profile photo
12 comments
 
Interessant. Fragt sich nun schon, woher die Staatsanwaltschaft wissen konnte, dass mit dem Zeugen was nicht stimmte. Zu glatt ist etwas wenig an Hinweisen...
Aber sie hatte ja wohl recht.
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Selbstverständlich klebe ich meine Webcam auch ab. Gibt's etwa noch jemanden, der das nicht macht? Ich benutze ein Stück "Edward-Snowden-Gedächtnis-Leukoplast" … ;-)
 ·  Translate
15
3
Sven Türpe's profile photoDavid Fürst's profile photoMartin Müller's profile photoAlexander Goeres (Bolle)'s profile photo
13 comments
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Firefox - der Browser, der aus dem All kommt. Von Aliens eingeschmuggelt, wahrscheinlich. Das sollte uns zu denken geben. (Für SF-Fans ist das natürlich gar kein Problem …)
 ·  Translate
 
The Firefox symbol looks extremely similar to, V838 Monocerotis, a star captured by the Hubble Telescope . (via Twitter @HighTechPanda)
View original post
37
2
Gabriele Kitzler's profile photoBlack Miracle's profile photoStefan Thiesen's profile photo
3 comments
 
Hm... nur wieso ist es für SF Fans kein Problem? Wenn ich mir die möglichen Szenarien so alle ausmale... au Weia!
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Aus dem prallen Leben gegriffen.
 ·  Translate
 
Innovations-Pause.
 ·  Translate
6 comments on original post
65
4
Stefan Klug's profile photoBruno Kassel's profile photo
2 comments
 
Welch eine Ehre, daß ein Posting aus meiner täglichen Portion "Scherz & Schabernack" von einem meiner Lieblings-Autoren geteilt wurde!
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Extrem sehenswert!
 ·  Translate
 
OMG!
In this sci-fi short film, we get a dark look at the possible implications of virtual reality, and what happens when the lines between reality and fiction begin to blur.
View original post
27
4
Markus Pfeisinger (McSalvador)'s profile photoAndreas Eschbach's profile photoTobias K's profile photo
8 comments
 
+Andreas Eschbach Danke. Ja Enders Game habe ich auf Englisch und Deutsch gelesen, gehört und gesehen. Kenne den Plot. OK, verstanden und sehr gruselig.
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Was so ein richtiger Sachverständiger ist, braucht keine Dokumente zu lesen … Mann, Mann.
#ttip  nein danke!
 ·  Translate
 
Wozu Sachkenntnis, wenn man Sachverstand besitzt?

Frage:
Auf welchem Wege haben die Mitglieder des Sachverständigenrates (…) die erforderlichen Kenntnisse bezüglich des Inhalts der geheimen TTIP-Unterlage erlangt, die sie in die Lage versetzt haben,
(…) die Aussage zu treffen, dass von TTIP positive Effekte zu erwarten sind (…).

Antwort:
(…) Die Aussagen des Sachverständigenrates setzen nach Auffassung der Bundesregierung keine Kenntnis der TTIP-VerhandIungsdokumente voraus.

http://www.bmwi.de/BMWi/Redaktion/PDF/P-R/Parlamentarische-Anfragen/2016/2-179,property=pdf,bereich=bmwi2012,sprache=de,rwb=true.pdf
 ·  Translate
@kgrau76 Realsatire ist va, das es UNSERE Vertreter in d #Spiel sind ... von denen wir UNS "vertreten" lassen (müssen)? #NichtInMeinemNamen. Proretrospektiver · 13. Mai. Proretrospektiver @RippedFlower. @kgrau76 Das ist keine Realsatire. Das ist völliges Versagen und vorsätzlicher Betrug.
View original post
33
8
Michael Schäfer's profile photoGerald Hochhauser's profile photoMichael Schuh (M.)'s profile photoKlaus Seyferth's profile photo
5 comments
 
In jedem vernünftigen Unternehmen würden solche Leistungen zum alsbalden Entfernen aus der Position führen. Es sei denn, sie sind von der Geschäftsleitung abgesegnet ... was aber der Prämisse widerspricht.
Es ist so traurig, man wird von allen Seiten nur noch verarscht.
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
4,695 people
Stephanie Zielinski's profile photo
Nick Grossenbacher's profile photo
Michael Stimmist's profile photo
Rainer Bauer's profile photo
Erin Macdonald's profile photo
Christoffer Klungerbo's profile photo
kronig-zermatt ch Holidays in Zermatt's profile photo
Katjas Zweithaarstudio GmbH's profile photo
Marta Brüning's profile photo

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Ab sofort gibt es auf meiner Website einen ersten "Appetizer" für das nächste Buch …
 ·  Translate
29
8
Mario Jens's profile photoAndreas Eschbach's profile photo
10 comments
 
+Mario Jens :-D
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Saudi-Arabien ist im UN-Menschenrechtsrat??? Als was?? Als abschreckendes Beispiel?

Irgendwann wird die Realität dem "Postillon" die Arbeitsgrundlage entziehen …
 ·  Translate
22
Hans Franke's profile photoRalph H.'s profile photoMichael Birke's profile photoGerald Hochhauser's profile photo
4 comments
 
die können Saudi-Arabien doch nicht ausschließen! woher sollen die denn sonst wissen, was sie nicht hätten machen sollen!

die Überschrift ist auch irreführend, ich habe ein paar Sekunden lang überlegt warum eine Artifizielle Intelligenz  Saudi-Arabien ausschließen will :-)
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
#brexit Bei Scheidungen zeigt sich der wahre Charakter, sagt man. Die kommende Zeit wird also ziemlich lehrreich.
 ·  Translate
24
richard peters's profile photo
 
Die derzeitige Situation mit Brexit erinnert mich stark an unsterbliche Satire "Zwölf Stühle" von Ilf und Petrow. Wer es gelesen hat, wird sicher einige Parallele ziehen :)
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Das war damals, als noch alle vom Wetter redeten, nur die Bahn nicht … :-)
 ·  Translate
 
Ruf doch mal an
 ·  Translate
View original post
32
4
Tobias K's profile photoSimon Laufer's profile photoTobias Wessel's profile photoAnneliese Koerl's profile photo
7 comments
 
Ja ruf doch mal an Für fast 8 € die Minute oh das wird ein teurer Spaß

Viele Grüße von Anne
 ·  Translate
Add a comment...

Andreas Eschbach

Shared publicly  - 
 
Ääähm … ja. Keine weiteren Fragen.
 ·  Translate
19
1
Stefan Thiesen's profile photoMarc Schnau's profile photoUwe Seiler's profile photo
5 comments
 
+Stefan Thiesen
 Du darfst gern zitieren, das mache ich nämlich auch. Der mit dem Hirntod ist leider nicht von mir, aber zu schön um ihn nicht zu nutzen...
 ·  Translate
Add a comment...
Story
Tagline
Schriftsteller
Introduction
Andreas Eschbach, Jahrgang 1959, schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Er studierte Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler. Bis 1996 Geschäftsführer einer EDV-Beratungsfirma, lebt er inzwischen als freier Schriftsteller in der Bretagne. Er ist verheiratet und hat einen Sohn. Zu seinen bekanntesten Romanen zählen "Das Jesus-Video", "Die Haarteppichknüpfer", "Eine Billion Dollar" und "Ausgebrannt".
Bragging rights
Schreibgeräte: Kugelschreiber von Waterman. Student-Block A5 kariert 160 von Brunnen. iMac von Apple (Leopard, nicht Löwe). Papyrus von ROM Logicware.
Basic Information
Gender
Male
Birthday
September 15