Profile cover photo
Profile photo
Alexander Kuch
77 followers
77 followers
About
Posts

Post has attachment
Pokefi ist ein internationaler Roaming-Hotspot, der in 70 Ländern zum Surfen genutzt werden kann. Wir haben Pokefi getestet - lobenswert ist die lange Laufzeit der Datenpakete:
Add a comment...

Post has attachment
Den o2 Free S von mobilcom-debitel mit 1 GB LTE-Volumen und unbegrenztem UMTS-Volumen gibt es bei +mobildiscounter momentan für 8,99 Euro Grundgebühr pro Monat:
Add a comment...

Post has attachment
Nachdem in den kommenden Monaten die Kabelnetzbetreiber in den letzten noch verbliebenen Regionen ihre Netze auf Digitalempfang umstellen werden, kann das gemeinsame Projektbüro seine Arbeit beenden. Infos für Kunden gibt es aber weiterhin:
Add a comment...

Post has attachment
Nachdem bekannt wurde, dass bei Facebook Nutzer-Passwörter im Klartext gespeichert wurden, fordern Politiker harte Konsequenzen. Neben einer rigorosen Aufklärung wird sogar zum Verlassen Facebooks aufgefordert:
Add a comment...

Post has attachment
Die Pannenserie bei +netzclub reißt nicht ab: Einigen Kunden, die auf den neuen 200-MB-Tarif umgestellt hatten, wurde dieser auto­matisch wieder gekündigt. Doch nicht für alle Probleme ist netzclub verantwortlich:
Add a comment...

Post has attachment
Facebook muss die nächste Datenpanne einräumen: Hunderte Millionen Passwörter wurden in internen Systemen im Klartext gespeichert. Es gebe keinen Hinweis auf einen Missbrauch, betont das Online-Netzwerk:
Add a comment...

Post has attachment
Drillisch hat zwei Tarifen, in denen bislang Surfen nur mit 21,6 MBit/s möglich war, eine höhere Ge­schwindig­keit spendiert. Dabei handelt es sich um den winSIM LTE All 1 GB und den PremiumSIM LTE S:
Add a comment...

Post has attachment
Die Umstellung auf den neuen Tarif von +netzclub mit werbefinanziert 200 MB klappt nicht so reibungslos wie versprochen. Einem Kunden wurde die Community-Flat gestrichen - +teltarif.de musste helfen:
Add a comment...

Post has attachment
Roaming-Hotspots wie GlocalMe sind eigentlich fürs Surfen im außer­euro­päischen Ausland gedacht. +GlocalMe hat nun aber spezielle Datenpässe für die Inlands-Nutzung in Deutschland aufgelegt. Was taugen sie?
Add a comment...

Post has attachment
Pins und Passwörter waren gestern. Handy- und Laptophersteller setzen zunehmend auf Fingerabdruck, Iris-Scan und Co. und versprechen dabei Komfort und Sicherheit. Vor allem bei Letzterem fordern Hacker die Industrie immer wieder heraus:
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded