Profile

Cover photo
Axel Pöppel
Works at Pöppel Rechtsanwälte - Kanzlei für Arbeitsrecht
Attended Universität Hamburg
521 followers|166,127 views
AboutPostsPhotosVideosReviews

Stream

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
6
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
 
 
• Husten, wir haben ein Problem. 
 ·  Translate
View original post
13
2
Marlies Riecke's profile photoTiberiotertio's profile photo
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
9
Mara Lara's profile photoMarlies Riecke's profile photoKim Noack's profile photo
3 comments
 
am besten sofort "Patent anmelden" - schoenen Sonntag noch - HG
 ·  Translate
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
2
1
Thorsten Wallus's profile photo
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
 
Sehr sympathisch die Dame!!!
 ·  Translate
Ein Pastor wettert öffentlich gegen Homosexuelle. Das darf nicht wahr sein, denkt sich Oma Marie, zwei ihrer Enkel sind schwul. Sie tritt aus der Kirche aus, ihr Begründungsschreiben sorgt für Aufsehen. Hier erklärt ein Enkel, wie es dazu kam.
4
Oliver K.'s profile photoKim Noack's profile photo
2 comments
 
+Axel Pöppel​​​ JA = sehr sympathisch, aber auch sehr mutig, konsequent, kampferprobt (wie ICH das, was in dem Artikel steht, interpretiere ...) = so eine "Oma" (bzw. MENSCHEN ueberhaupt, die sich "TRAUEN") findet man leider viel zu selten ... Die beiden "JUNGS" haben grosses Glueck, UND diese "kleine Geschichte" wird hoffentlich zur Folge haben, dass einige (!) Menschen sich daran erinnern, dass sie TOLERANTer sein sollten = auch in bezug auf andere Problematiken ... KEIN MENSCH KONNTE selbst BESTIMMEN, WO - WANN - WIE (als Mann / Frau ... = ob hetero / homosexuell oder SM ... - ob schwarz, weiss, gelb ...) er zur Welt kommen wollte oder ueberhaupt ... - ein schoenes WE noch und Gruss: Kim - PS zum Thema Austritt ... ICH glaube nicht, dass das eine Signalwirkung haette; denn es geht meiner Meinung nach um ANERKENNUNG von FAKTEN.
 ·  Translate
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
 
 
Heute ausnahmsweise mal ohne begleitenden Kommentar.
 ·  Translate
63 comments on original post
13
1
Marcus R. Lentz's profile photoBruno Kassel's profile photoThorsten Wallus's profile photo
2 comments
 
+Marcus R. Lentz
Das haben die meisten, die unter meinem Original-Posting kommentieren, leider noch nicht erkannt.  :-(  Kannst ja mal reinklicken und Deinen Standpunkt klarmachen...
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
521 people
Torsten Jannack's profile photo
Alexander Bauer's profile photo
SI Investment's profile photo
Jörg Prellberg's profile photo
Ole Albers's profile photo
Exclusive Properties Algarve - Portugal's profile photo
Erik Burmann (search4traces)'s profile photo
finix berlin's profile photo
Uwe Welter's profile photo

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
 
Organisierter Massenmord. Im Jahr 2000 anhand von mikroskopischen Untersuchungen Haaranalysen durchführen..... Das ist Absicht und Mord für mich. 
 ·  Translate
Das FBI erstellte fehlerhafte Gutachten, Unschuldige wurden zum Tode verurteilt: Die amerikanische Bundespolizei räumt ein, dass ihre Forensiker in zig Fällen falsch gelegen haben.
5
1
Gabriele Kitzler's profile photoAxel Pöppel's profile photoMatthias Witt's profile photo
2 comments
 
widerwärtig. was für ein Unrechtsstaat.
 ·  Translate
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
 
 
Tolle Aktion von den Kölner Fans !!!
 ·  Translate
Fans des Bundesligisten 1. FC Köln wollten am Samstag ein Zeichen setzen und sorgen damit nach Informationen des Kölner Express für einen Eklat. Im Mittelpunkt: AfD-Boss Bernd Lucke.
7
Marlies Riecke's profile photo
 
Da ist dieses miese Stück aber ganz schön in´s schwitzen gekommen :)))))) Gut gemacht......was glaubt der eigentlich wie es den Asylanten geht wenn seine aufgehetzten Hohlköppe die vertreiben wollen? Hat der jetzt am eigenen leib gemerkt !!!!!
 ·  Translate
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
 
Interessant ... Böser Islam. Und die Amis haben mal wieder nix kapiert und sich ne Terrororganisation selber erschaffen. Genau wie AlQaida. Das sind nämlich ursprünglich die Söldner, die die Amis dem netten Menschen Osama bin Laden nach Afghanistan gegeben haben, um die rissen zu vertreiben. Und als die fertig waren .... Na dann werdet mal glücklich mit dem schönen Land. 
 ·  Translate
Er entwarf den Masterplan zur Machtübernahme in Syrien, baute ein Spitzelnetz auf, installierte den selbst ernannten Kalifen: Haji Bakr war der wichtigste IS-Stratege, die Religion nutzte er nur als Mittel zum Zweck. Der SPIEGEL hat seine Geheimdokumente ausgewertet.
3
Axel Pöppel's profile photoOliver K.'s profile photoB Hill's profile photo
4 comments
B Hill
 
+Oliver K. http://www.tagesschau.de/ausland/al-kaida102.html

is klar haben die USA natürlich nix mit zutun so wie auch in all den anderen Staaten wo die Wertegemeinschaft durch umstürze sich genehme Höflinge an die Macht bringt auch auf die Gefahr hin Bürgerkriege zu enfesseln.

Mann kann die Augen auch absichtlich verschliesen ändert nur leider nix an der Wirklichkeit.
 ·  Translate
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
 
 
Guten Morgen Freunde der gepflegten Morgentoilette :-)


Ich sagte Tür zu! Es stinkt! ;-)))

Vielen Dank +Katrin Kühlhorn und +Schwaller Mustermann :)))
#worldoftoilets  
 ·  Translate
47 comments on original post
6
Lars Lou Cifer's profile photoMara Lara's profile photo
2 comments
 
Könnt`a bisserl eng werden....
 ·  Translate
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
 
Ja. Es hat zu doll geregnet und da sind die Fische ertrunken. 
 ·  Translate
In einem Jahr sollen in der Lagune Rodrigo de Freitas die olympischen Ruderwettbewerbe von Rio stattfinden. Doch derzeit wäre an Sport dort nicht zu denken: Fischkadaver verstopfen die Lagune.
6
Add a comment...

Axel Pöppel

Shared publicly  - 
 
Da kommt man vom Abendessen... Und wird mit mit diesem klasse Ergebnis begrüßt 😆😆😆😆😆
 ·  Translate
6
B Hill's profile photo
B Hill
+
3
4
3
 
Ich hab heute schon meinen Schock gehabt , hoffentlich bekommen sie mal richtig einen vor den Bug , damit die Weiterentwicklung von G und L voran schreitet......ich kann sie nicht mehr ab , gerade jedes Tor von Porto gefeiert:) Prost
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have him in circles
521 people
Torsten Jannack's profile photo
Alexander Bauer's profile photo
SI Investment's profile photo
Jörg Prellberg's profile photo
Ole Albers's profile photo
Exclusive Properties Algarve - Portugal's profile photo
Erik Burmann (search4traces)'s profile photo
finix berlin's profile photo
Uwe Welter's profile photo
Work
Occupation
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Employment
  • Pöppel Rechtsanwälte - Kanzlei für Arbeitsrecht
    Cheffe, 2002 - present
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Friends, Networking
Links
Contributor to
Story
Tagline
Eine Magnum-Flasche Champagner ist die ideale Flasche für zwei Gentlemen - von denen einer nicht trinkt. Sir Winston Churchill
Introduction
Impressum:

Anbieter nach §6 MDStV (Medienstaatsvertrag)

Pöppel Rechtsanwälte, Axel Pöppel

Elsastraße 39
22083 Hamburg
Fon +49 40 35 70 49 50
Fax +49 40 35 70 49 55
Mail ap(at)ra-poeppel.de
Web www.ra-poeppel.de

Rechtsanwalt Axel Pöppel
Steuernummer: 43/186/01173
Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt

Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte sind:
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union
BORA (Berufsordnung für Rechtsanwälte)
BRAO (Bundesrechtsanwaltsordnung)
BRAGO (Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte)
EuRAG (Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland)
Fachanwaltsordnung
RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz)

Die Texte der vorstehenden Regelungen erhalten Sie im Internet bei der Bundesrechtsanwaltskammer: www.brak.de oder im Buchhandel.

Zuständige Kammer:
Hanseatische Rechtsanwaltskammer
Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg
Telefon: 040 - 35 74 41 - 0
Telefax: 040 - 35 74 41 – 41

Die Berufshaftpflichtversicherung von Rechtsanwalt Axel Pöppel besteht bei der:

Allianz Deutschland AG
Königinstraße 28
D-80802 München

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen der § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).
Bragging rights
Zum Thema Logenplätze im Stadion: Sitzen ist für´n Arsch ;-) Daher stehe ich immer auf der Gegengeraden .... natüüüürlich am Millerntor
Education
  • Universität Hamburg
    Rechtswissenschaften, 1991 - 1997
  • Christian-Albrechts-Universität Kiel
    Rechtswissenschaften und Kriminologie, 1995 - 1996
Contact Information
Work
Phone
+494035704950
Email
Fax
+494035704955
Address
Elsastraße 39 22083 Hamburg Deutschland
Hier kaufe ich gerne aber selten, weil die Sache so lange halten ....
Public - a month ago
reviewed a month ago
Leider kann ich nichts über die fachliche Kompetenz sagen, weil mir die Wartezeiten viel zu lang sind. Man kann keine Termine vereinbaren, was ich geradezu absurd finde.
Public - 2 months ago
reviewed 2 months ago
Das ist mein Laden! ... würde ein bekannter Comedian sagen ... und ich sag es auch! Der KiBuLa ist nicht nur eine wunderbare Quelle für gute Kinder- und Jugendbücher, sondern auch ein Ort, an dem schöne Lesungen stattfinden. Und das Team vom KiBuLa besorgt einem jedes Buch. Hiervon mache ich auch Gebrauch und bestelle hier alle Bücher für meine Kanzlei. Toller und persönlicher Service.
Public - 3 months ago
reviewed 3 months ago
Der Kollege Mayer ist ein erstklassiger Arbeitsrechtler. Seine fachliche Kompetenz wie auch sein Durchsetzungsvermögen schätze ich sehr. Ich empfehle ihn regelmäßig, wenn ich - z.B. wegen möglicher Interessenkonflikte - einen Fall nicht bearbeiten kann. Die Rückmeldungen nach der Empfehlung waren stets sehr gut.
Public - 4 months ago
reviewed 4 months ago
14 reviews
Map
Map
Map
Sehr gute Jungs! Ich kenne Clemens schon aus dem Kindergarten. Leider habe ich ihn in letzter Zeit zweimal gebraucht, aber nicht bereut, ihn angerufen zu haben. Danke.
Public - 3 months ago
reviewed 3 months ago
Leider kann ich nichts Positives berichten. Aber viel Negatives. Rückrufbitten braucht man nicht abgeben. Es passiert eh nichts ... Bei Reparaturen dauert es ewig ... praktisch kein Interesse am Objekt. Man sollte als Mieter die Fa. Wentzel Dr. meiden. Als Vermieter aber auch, weil die Objekte nicht gut gepflegt werden. Nicht nur bei uns, sondern auch bei einem Freund haben wir das erlebt.
Public - 3 months ago
reviewed 3 months ago
Ein tolles "Bistro"! Die Karte ist klein und übersichtlich, dafür ist alles einfach fein und lecker. Der Service wundervoll und herzlich, die Weine sehr gut und fair kalkuliert. Und zu allen Tageszeiten sehr empfehlenswert. Auch das Frühstück am Wochenende ist einen Weg quer durch Hamburg wert.
Public - 6 months ago
reviewed 6 months ago