Profile cover photo
Profile photo
CSD Schwerin
Parade & Straßenfest am 2. Juli 2016 - RAINBOW DAYS ab 17. Juni 2016
Parade & Straßenfest am 2. Juli 2016 - RAINBOW DAYS ab 17. Juni 2016
About
CSD Schwerin's posts

Post has attachment
Regisseurin, Autorin und Hauptdarstellerin Desiree Akhavan entführt uns in „APPROPRIATE BEHAVIOR, einfach ungezogen“ in die quirlige Welt von Shirin, umwerfend attraktive Tochter von Exil-Iranern aus gutem Hause. Niemand in ihrer Familie darf wissen, dass sie eigentlich auf Frauen steht, und Ex-Freundin Maxine will ihr einfach nicht aus dem Kopf. Sie versucht alles, um die gescheiterte Beziehung zu vergessen und stürzt sich samt Dildo in der Hand Hals über Kopf in Brooklyns Bohème, bevölkert von Möchtegern-Künstlern, politisch überkorrekten Lesben und Marihuana-affinen Single-Vätern.

Egal was sie tut, sei es verwöhnten New Yorker Gören die Kunst des Filmemachens zu vermitteln (nicht einfach bei 5-Jährigen) oder wahllos Frauen aufzureißen, um Maxine eifersüchtig zu machen – nichts gelingt ihr so richtig. Vor allem nicht ihr Coming-Out.

Wir lachen und wir leiden mit Shirin und erkennen: sie ist wie wir. Mitsamt ihrer Unsicherheiten und Stärken und stets auf der Suche nach dem Happy End. Eine von Kritikern weltweit hochgelobte und durch und durch charmant leichtfüßige Komödie, die selbst dem größten Liebesmuffel ein Lächeln auf die Lippen zaubert.

Komödie (USA 2014), Regie: Desiree Akhavan

(Text und Foto: Pro-Fun Media GmbH)

Post has attachment
Der letzte große dramatische Film mit Oscar-Preisträger Robin Williams in der Hauptrolle.

In dem emotional aufwühlenden Film spielt Robin Williams den 60-jährigen Bankangestellten Nolan Mack, der sich in seinem beschaulichen Leben gefangen fühlt. Als er eines Nachts einen jungen Mann kennenlernt, muss er schockiert feststellen, dass seine Gefühle für ihn nicht nur rein väterlicher Natur sind…

Der preisgekrönte Regisseur Dito Montiel (Kids - In den Straßen New Yorks, Empire State, Fighting) führt uns einmal mehr in eine Welt, in der die Protagonisten trotz aller urbanen Tristesse Hoffnung schöpfen dürfen. Großes Kino!

u.a. mit Serien-Star Bob Odenkirk (Better Call Saul, Breaking Bad) und Kathy Baker (Saving Mr. Banks, Edward mit den Scherenhänden, Criminal Minds).

Drama (USA 2014), Regie: Dito Montiel; deutsche Synchronfassung

(Text und Foto: Pro-Fun Media GmbH)

Post has attachment
Während im Schweriner Schloss der Landtag des Landes Mecklenburg-Vorpommern zum „Tag der offenen Tür“ einlädt und Tausende die Gelegenheit nutzen, die Arbeit des Landesparlaments besser kennenzulernen und die einstige Herzogresidenz zu besichtigen, lädt im Burggarten am Schloss eine Vielfalts-Meile des Bündnisses „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“ mit zahlreichen Angeboten zum Mitmachen und Informieren ein.

Die lesbisch-schwulen Vereine aus der Region – Klub Einblick e.V. Schwerin, SchuLZ e.V. Wismar und der CSD Schwerin e.V. – sowie der LSVD-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern „Gaymeinsam“ e.V. beteiligen sich 2016 zum vierten Mal mit einem gemeinsamen Infostand.

Auch in diesem Jahr ist der „Tag der offenen Tür“ des Landtages in das Schweriner Schlossfest eingebunden, das über das gesamte Wochenende zu vielfältigen Veranstaltungen einlädt. Ein Besuch lohnt sich!

Post has attachment
„Night@21“ heißt seit März 2016 das monatliche Event des Klub Einblick e.V. im kleinen und gemütlichen Rahmen des Jo21. Heiße Musik, coole Drinks in der Loungeecke und natürlich viel Spaß werden Euch geboten. Der Eintritt in Höhe von 4 Euro kommt der gemeinnützigen Arbeit des schwul-lesbischen Kommunikations- und Beratungszentrums zugute.

Als Specials erwarten euch zur „Pride Night@21“ frisch gemixt ein leckerer „Sex on the Beach“ oder die „Safer Sex“-Variante für diejenigen, die es lieber ohne Alkohol mögen.


JO21 | CAFÉ, BAR, KNEIPE, CLUB im Herzen Schwerins

Seit inzwischen über einem Jahr lädt das Jo21 – das neue Wohnzimmer der Schweriner Community – in die großzügigen und dennoch gemütlichen Räumlichkeiten in der Wittenburger Straße 21 ein. Nur wenige Fußminuten vom Marienplatz entfernt begrüßt euch Inhaber Joachim dienstags bis sonntags, egal ob zu einem gemütlichen Abend unter Freunden oder erst zum Kennenlernen.

Daneben bieten euch das „Jo“ Platz für allerlei Aktivitäten: so stehen ein Billardtisch, ein Dartautomat und ein Tischkicker bereit. Oder ihr relaxt einfach auf der großen Sommerterrasse im Innenhof. Garantiert ist jedenfalls: langweilig wird es nie und ein Besuch lohnt sich immer.

Anlässlich der Rainbow-Days vom 17. Juni bis zum 2. Juli 2016 hat das Jo21 „Special-Weeks“ ausgerufen: Ihr bekommt 5 feurige „Mexikaner“ zum Preis von 4! Und wer 3 Cola, Fanta oder Sprite bestellt, zahlt nur 2.

www.jo21schwerin.de | www.facebook.com/jo21schwerin

Post has attachment
2013 war Uli Streib-Brzič bereits einmal in Schwerin zu Gast und stellte das Vorgängerbuch „Und was sagen die Kinder dazu?“ im Rahmen der CSD-Kulturtage vor. Ein zweites Mal kommen nun Töchter und Söhne lesbischer Mütter, schwuler Väter und – neu – von Eltern, die sich als transgender identifizieren, zu Wort. Zehn Jahre nach den ersten Interviews (das erste Buch erschien 2005) wurden die 34 Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ein weiteres Mal zu ihrer Sicht auf ihre Familie befragt – Familien, die immer noch als „besonders“ oder auch „erklärungsbedürftig“ wahrgenommen werden.
 
Was finden die Kinder an ihrer Familie großartig? Was mögen sie an ihren Eltern, was kritisieren sie? Welche Wünsche und Träume haben sie für ihr Leben? Mit welchen Befürchtungen oder Reaktionen setzen sie sich auseinander? Was erleben sie als unterstützend? All das vermitteln die Texte authentisch und anschaulich. Die Kinder erzählen ganz offen auch von Krisen und Trennungen und darüber, wie ihre Eltern für sie da sind. Und sie geben uns einen Einblick in ihre Familien, die „ganz normal“ und manchmal so ganz anders sind.
 
In dieser Jubiläumsausgabe werden jeweils die „alten“ Textporträts von Teilnehmer_innen des ersten Bandes „Und was sagen die Kinder dazu?“ ihren aktuellen Statements vorangestellt. Hinzu kommen Gespräche mit Töchtern und Söhnen der neuen Regenbogenfamiliengeneration sowie ein Talk zwischen den Töchtern der Autorinnen.
 
Auch 2016 wird die Regenbogenfahne wieder vor dem Gebäude der AOK Nordost am Grünen Tal wehen. Sie wird dort zu Beginn der Veranstaltung um 15 Uhr gehisst.
 
Der Eintritt ist frei.

Post has attachment
Das Hissen der Regenbogenfahne anlässlich der CSD-Kulturtage und des Christopher Street Days steht wie kein anderes Symbol für die öffentliche Sichtbarkeit lesbisch-schwulen Lebens in Schwerin und Mecklenburg-Vorpommern. Noch viel zu oft müssen Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle, Transgender und Intersexuelle (LSBTTI) ihre sexuelle Orientierung oder geschlechtliche Identität verheimlichen. Gerade zum CSD treten LSBTTI heraus in die Öffentlichkeit, weisen auf bestehende Diskriminierungen hin und werben für Akzeptanz. Durch das Hissen der Regenbogenfahne setzen Stadtpolitik und -verwaltung ein deutliches Zeichen gegen Diskriminierung und für die Akzeptanz von Vielfalt.
 
In den vergangenen Jahren war es bereits zur Tradition geworden, die Regenbogenfahne vor dem Schweriner Rathaus zu hissen. Die öffentliche Debatte vor zwei Jahren, nachdem das Innenministerium rechtliche Bedenken gegen das Hissen von Regenbogenfahnen an öffentlichen Gebäuden geltend gemacht hat, wird vielen noch in Erinnerung sein. Auch in diesem Jahr werden daher die Regenbogenfahnen am Bertha-Klingberg-Platz gegenüber dem Schweriner Schloss wehen.
 
Da der traditionelle Termin der Flaggenhissung in diesem Jahr auf den 17. Juni als Gedenktag an die Opfer des Volksaufstandes 1953 in der DDR fällt, haben wir den offiziellen Auftakt der Rainbow Days in diesem Jahr um einen Tag verschoben. So läuten wir am Samstag mit Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow und euch gemeinsam das zweiwöchige Rahmenprogramm im Vorfeld des CSD Schwerin ein.

Post has attachment
Ihr mögt es bunt? Ihr mögt es fröhlich? Willkommen auf der CSD-Abschlussparty 2016!

Nach dem CSD sind wir noch lange nicht müde, denn dann startet die beste Party des Jahres. Ein Muss für die Community, dass ihr euch nicht entgehen lassen solltet! Extra für uns öffnet das Achteck – Schwerins legendäre Eventlocation – wieder seine Pforten.

► DJ STEVE ES
DJ Steve Es aus Hamburg - St. Pauli ist nicht nur DJ, sondern auch Chef seines eigenen Labels. Schon im frühen Alter ist ihm bewusst, dass Musik sein Leben ist. Zum Glück für uns ergreift er die Initiative und macht sein Hobby zum Beruf. DJ Steve Es schwingt die Plattenteller und fasziniert immer wieder mit dem neuesten Mix aus Dance, Pop und House.

Als gefragter DJ ist Steve Es nicht nur in Deutschland sondern europaweit unterwegs, so unter anderem im Yumbo Center Gran Canaria, auf dem Maspalomas Pride, im Edelfettwerk, im Kir und in der GenerationBar in Hamburg, auf den CSDs in Berlin und Hamburg und auf der Berliner Fashionweek.

Mr „Most Wanted“ lässt es ordentlich krachen, gepflegt nach seinem Motto: „Wenn’s nicht rockt, isses für’n Arsch!“

► TICKETS
VVK 5 Euro // AK 7 Euro
Infos zum Vorverkauf folgen in Kürze.

Feiern, Spaß haben, Flirten – und dabei Gutes tun! Denn mit den Einnahmen aus den Eintrittsgeldern unterstützt ihr ganz nebenbei euren CSD.

Euch erwartet der beste Mix aus heißen Beats und kühlen Drinks! Freut euch auf einen einmaligen Abend! :-)

Post has attachment
VIELFALT IST SEXY! GEMEINSAM EIN ZIEL.

Der 10. Christopher Street Day (CSD) in Schwerin startet am Samstag, den 2. Juli 2016 um 14 Uhr! Lesben, Schwule, Bi-, Trans- und Heterosexuelle gehen dann wieder gemeinsam für Vielfalt, Akzeptanz und ein buntes und weltoffenes Mecklenburg-Vorpommern auf die Straßen der Landeshauptstadt.

14 Uhr - CSD-Parade (Start am Südufer des Pfaffenteichs)
16 Uhr - CSD-Straßenfest (am Pfaffenteich-Südufer)
22 Uhr - CSD-Party im Achteck (Wittenburger Straße 120)

PROGRAMM

14.00 Uhr | CSD-PARADE
Nach der Eröffnung des CSD Schwerin 2016 um 14 Uhr startet die CSD-Parade vom Südufer des Pfaffenteichs durch die Schweriner Innenstadt: zunächst über Mecklenburgstraße und Graf-Schack-Allee zum Alten Garten, weiter über Großer Moor, Puschkinstraße, Geschwister-Scholl-Straße zur Zwischenkundgebung auf dem Marienplatz. Schließlich geht es wieder zurück zum Südufer des Pfaffenteichs, wo um 16 Uhr das CSD-Straßenfest beginnt.

16.00 Uhr | POLITISCHES STRAßENFEST
Nach der Rückkehr der CSD-Parade beginnt gegen 16 Uhr das Politische Straßenfest – umsonst und draußen am Südufer des Pfaffenteichs. Unser Moderator André Schneider von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern begrüßt Euch zu einem vielfältigen Programm:

16.00 Uhr | ANTENNE LILA – Deutsch-Pop zum Abtanzen!
Sie funken mit hippen Synthiesounds und einer Brise Elektropunk direkt aus dem Herzen Mannheims: ANTENNA LILA. Der typische Lila-Electro-Punk-Pop-Sound entsteht, wenn sich fette Beats in berauschender Weise mit Saxophon-Vibes und punky Gitarrenriffs mischen und auf kraftvolle Vocals und Synthiesounds treffen. Tourerprobt sind sie allemal – seit Jahren sind sie auf den großen CSD-Bühnen Deutschlands vertreten, 2016 verschlägt es sie nun nach Schwerin.
ANTENNE LILA live ist eine multiinstrumentale Explosion mit zwei starken Frauen, die mitreißen und begeistern!

16.45 Uhr | DISKUSSIONSRUNDE mit Kandidaten zur Landtagswahl

17.20 Uhr & 18.15 Uhr | CHRIS & TAYLOR
Getreu dem Motto „Gut Ding will Weile haben“ hat sich das in London gegründete „Ein-Mann-Duo“ Chris & Taylor, bestehend aus Chris und seiner Gitarre der Marke „Taylor“, mehrere Monate eine Auftrittspause gegönnt, um nun im neuen Federkleid zu erwachen.
Als Support-Act namhafter Künstler wie Culcha Candela, OK Kid, Alin Coen, Bastian Baker und Terra Naomi hat der Autodidakt mit seiner Band in den letzten Jahren deutschlandweit auf der Bühne gestanden. Nun präsentiert sich der in Wiesbaden geborene Singer/Songwriter erstmals in deutscher Sprache mit Texten über Hoffnung, Ungewissheit, Freiheitsdrang und Abenteuerlust.

17.45 Uhr | DISKUSSIONSRUNDE mit Kandidaten zur OB-Wahl

18.40 Uhr | ANDACHT UND SCHWEIGEMINUTE als Zeichen der Solidarität mit HIV-Infizierten und in Gedenken der an AIDS Verstorbenen

18.55 Uhr | SCHWESTERN DER PERPETUELLEN INDULGENZ

19.15 Uhr | STELLA ROCKT!
Kraftvoller Hauptstadt-Rock mit Leidenschaft: Die Powerfrauen von STELLA ROCKT! liefern energiegeladene und melodiöse deutschsprachige Rocksongs mit Leidenschaft. Ihre Musik verbindet Ohrwurm-Hooklines mit vielseitigen Gitarrensounds mit einer ausdrucksstarken Frontstimme.
STELLA ROCKT! haben jede Menge deutscher und englischer Cover-Songs aus den 80ern bis heute im Gepäck und als Sahnehäubchen auch ein paar tolle eigene Songs.
Das Quartett mit den 3 Musikerinnen und Gitarrist DeSade wird mit jeder Menge Spielfreude, Charme und Pfeffer im musikalischen Hintern die CSD-Bühne in Schwerin ordentlich zum Schwingen bringen.

20.00 Uhr | DJ ALEX

Moderation: ANDRÉ SCHNEIDER
Bei Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern begleitet euch André Schneider als der Mann für „Mehr Spaß bei der Arbeit“ durch jeden Tag. Ein hervorragender Entertainer, dessen Freude und Lust man spüren. Zum 10. Jubiläum des CSD Schwerin moderiert André wieder für euch das CSD-Straßenfest.

Special Guest: MR GAY GERMANY TONY EBERHARDT
Beim CSD Schwerin 2016 mit dabei ist auf Einladung des Klub Einblick e.V. der amtierende MR GAY GERMANY Tony Eberhardt. Der 22jährige Neubrandenburger, der derzeit in Berlin lebt, setzte sich im Dezember 2015 beim Finale gegen die letzten 5 Kandidaten durch.
Seit seiner Kindheit hat Tony eine 95%ige Hörschädigung, kann aber heute durch Hörgeräte ganz normale Konversationen führen. Seine Kindheit und Pubertät war geprägt von Mobbing und Diskriminierung auf Grund seiner „Behinderung“ und später seiner Homosexualität. Dennoch fand er Spaß an Bildung, Leistungssport, Fotografie und wurde dann als Model entdeckt, läuft international auf Fashionshows und hat Spaß am Leben trotz seines Handicaps.
Übrigens: Bewerben für die Wahl zum neuen MR GAY GERMANY 2016 kann man sich auf mrgaygermany.de!

22.00 Uhr | CSD-ABSCHLUSSPARTY

Zum 10. Jubiläum unseres CSDs bieten wir Euch einen besonderen Leckerbissen: unsere CSD-Abschlussparty mit DJ Steve Es aus Hamburg! Im „Achteck“ (Wittenburger Straße 120) feiern wir mit Euch einen gelungenen CSD Schwerin und den krönenden Abschluss der Rainbow Days 2016.

Weitere Infos - auch zu den RAINBOW DAYS vom 17. Juni bis 2. Juli - auf www.csd-schwerin.de.

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Auch in diesem Jahr wieder auf dem Schweriner Weihnachtsmarkt: Glühwein trinken - zugunsten des CSD Schwerin 2016! :-)

Freitag, 18.12.2015 - 10 bis 21 Uhr
Samstag, 19.12.2015 - 10 bis 23 Uhr
Sonntag, 20.12.2015 - 11 bis 20 Uhr

Standort: Mecklenburgstraße / Ecke Schmiedestraße (gegenüber Kressmann)
Photo
Wait while more posts are being loaded