Profile cover photo
Profile photo
DR. THOMAS + PARTNER GmbH & Co. KG
53 followers -
Intralogistik, Software, Familienunternehmen, Prozesslösungen, Entwicklung, Lagerverwaltung, Karlsruhe, Modularität
Intralogistik, Software, Familienunternehmen, Prozesslösungen, Entwicklung, Lagerverwaltung, Karlsruhe, Modularität

53 followers
About
DR. THOMAS + PARTNER GmbH & Co. KG's posts

Post has shared content

Post has attachment
GUTE NEUIGKEITEN für Volontäre aus Karlsruhe und Umgebung!

Wir gründen das Volontärnetzwerk VAKUUM für V(olontäre) a(us) K(arlsruhe) u(nd) U(mgebung)!!

Gemeinsam mit TUP lädt das CyberForum am 15. Juli um 15.00-17.00 Uhr in seine Räume in die Haid-und-Neu-Straße 18!

Wer ist dabei?

Post has attachment

Post has attachment
Ingenieurgeschichten ist eine neue Kampagne des #VDI , die den Beruf des Ingenieurs von anderen Seiten beleuchtet. Mathias Thomas, Geschäftsführer von Dr. Thomas + Partner, zeigt in seiner Ingenieurgeschichte seinen Bezug zu Technik und Forschung.

Post has attachment
Aus dem Stand von 0 auf 100 - Neues Logistik-System beim Kunden Robert Bosch GmbH, Geschäftsbereich Automotive Aftermarket in Karlsruhe.

Post has attachment
APS-Systeme: Kombination von Optimierung und Erfahrungswissen
Ein Logistik-KNOWHOW-Beitrag der +Wassermann AG 

Advanced Planning and Scheduling (APS)-Systeme unterstützen eine vorausschauende Planung über mehrere Wertschöpfungsstufen vom Lieferanten bis zum Kunden – oder auch darüber hinaus. Dazu ermitteln sie Abhängigkeiten zwischen Prozessen und deren Auswirkung auf Terminierung und Kapazitätsbedarf. Die Planung und Terminierung der Prozesse wird unterstützt durch Visualisierungen, Regeln und Optimierungsverfahren.

Lesen Sie jetzt mehr auf Logistik KNOWHOW

Post has attachment

Post has attachment
Im Interview: Projektleiter Günther Pfisterer über die VDI-Richtlinie 3601 “Warehouse-Management-Systeme”

#VDI-Richtlinien stellen seit Jahrzehnten gebündeltes Wissen zur Verfügung, das ausschließlich von Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft erarbeitet wird. Sie sind damit unverzichtbare und richtungsweisende Grundlagen für Praxis und Gesetzgebung. Günther Pfisterer, Projektleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei DR. THOMAS + PARTNER, war Teil einer solchen Expertengruppe und steht im TUP-Interview zur aktuell auf den Weg gebrachten VDI-Richtlinie 3601 “Warehouse-Management-Systeme” Rede und Antwort.

Post has attachment
Gleichverteilungsstrategie
Welche Leistungen in einem Lager erbracht werden und welche Kosten dafür anfallen, hängt mitunter von der jeweiligen Belegungsstrategie ab, womit letztlich die Investitions- und Betriebskosten reduziert werden sollen. Eine der Strategien, nach der ein Lager belegt werden kann, ist die Gleichverteilungsstrategie.

Lesen Sie jetzt mehr auf Logistik KNOWHOW.

Post has attachment
Ein alter Hase und ein Neuling zusammen auf der re:publica. So war die #rp14  aus Sicht eines Einsteigers.
Wait while more posts are being loaded