Profile

Cover photo
Erich Feldmeier
Attended Uni Regensburg
Lives in Hamburg
2,253 followers|799,358 views
AboutPostsPhotosVideos+1'sReviews

Stream

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
 
Lol, soooo geht echter Katholizismus, könnte von Polt oder Zimmerschied stammen ...
 ·  Translate
 
"When I was a little boy, I used to pray every night for a new bicycle. Then I realised, the Lord, in his wisdom, doesn't work that way. So I just stole one and asked Him to forgive me." - Emo Philips
View original post
4
2
Jürgen Braatz's profile photoCyrill Kunze's profile photoMarco Modano's profile photo
 
Das sah ich schon 10mal als Zitat von Al Pacino. ... Wie schon Abraham Lincoln sagte, ...
 ·  Translate
Add a comment...

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
 
Interleukin-3 holds the key to sepsis 
Sepsis is among the most common causes of death among hospitalized patients despite the wide availability of effective antibiotics since most of the damage is done by our own immune system. Although the storm of inflammatory cytokines IL-1, TNF and IL6 are involved in sepsis, blocking them has not helped, indeed the TNF blocker infliximab was initially developed for sepsis before its success in rheumatoid arthritis saved its maker Centocor from bankruptcy. 
A new study in Science has now brought renewed hope and attention on the pleiotropic cytokine IL-3 (interleukin-3) which is capable of activating multiple myeloid lineage cells (monocytes and macrophages who in turn produce cytokines like IL1 and TNF). Patients with higher IL3 levels were found to have higher mortality compared to those with lower levels. Blocking IL3 through antibodies or knock outs seemed to give protection against sepsis induced death without compromising the ability of the animals to clear bacterial infections. The primary source of IL3 seems to be the B1 Bcells although some T cells also can produce them. 
This gives us renewed hope while we await results from future intervention trials. #sepsis   #interleukin3  
Interleukin-3 amplifies acute inflammation and is a potential therapeutic target in sepsis
http://www.sciencemag.org/content/347/6227/1260.full
4 comments on original post
1
Add a comment...

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
 
 
Interesting times we live in
#technology  
2 comments on original post
7
1
Senada Mesic's profile photo
Add a comment...

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
 
 
Have a happy St. Patrick's Day with family and friends! #stpatricksday
17 comments on original post
3
Add a comment...

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
 
 
...wie die Zeiten sich ändern...😂😂😂😂
 ·  Translate
4 comments on original post
8
Peter Luxus's profile photo
 
2099
a wild lion catch the runner in the ancient city of new york and makes accidentally a selfie with the runners hologram cam.
Add a comment...

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
 
Vor 20 Jahren durfte man sowas noch öffentlich und als wissenschaftlichen Hintergrund schreiben. Heute gibt es dafür kein Geld mehr.

Zusammenfassung
Landwirtschaft wird als Eingriff in die Natur angesehen, der zu artenarmen und instabilen Öko-systemen führt. Unkräuter spiele
n darin eine zentrale ökologische Rolle, weil sie mit vielen an-
deren Organismen vergesellschaftet sind. Die Entwicklung der Unkrautbekämpfung führte von wenig effizienten zu hoch wirksamen Verfahren. Das hatte, neben anderen Ursachen, einen Rückgang an Unkrautarten und einen Verlust an Biodiversität in der Agrarlandschaft zur Folge.
Durch moderne Bekämpfungsverfahren ist es möglich, eine geringe Restverunkrautung zu tolerieren. Damit ist aber nicht der Erhalt einer vielseitigen Unkrautflora gegeben, was nach derzeitigem Kenntnisstand für eine nachhaltige Landwirtschaft auch nicht notwendig ist.

Der Beitrag der Landwirtschaft zur Erhaltung der Biodiversität wird darin gesehen, dass sie durch intensive Bewirtschaftung den für die Produktion notwendigen Flächenanteil gering hält und damit den Habitatverlust für Arten außerhalb der Produktionsflächen wirksam verhindert "


http://orgprints.org/2525/1/2525-pallutt-b-hrsg-2000-unkraut-bba-fg-3.pdf
 ·  Translate
15 comments on original post
1
Add a comment...

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
6
Erich Feldmeier's profile photoJohannes Müller (TheWerwolfTamer)'s profile photo
2 comments
 ·  Translate
Add a comment...
 
Um die drohende Fachkräftelücke zu verkleinern, sollten Firmen frühzeitig ausreichend Nachwuchs rekrutieren, rät das IAB. 
 ·  Translate
1 comment on original post
1
Jürgen Clausen's profile photo
 
Leute besser bezahlen und besser behandeln, dann gibt es keinen Fachkräftemangel.
 ·  Translate
Add a comment...

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
 
 
Guten Morgen zusammen, bei dem schönen Wetter juckt es ganz gewaltig

https://www.youtube.com/watch?v=ZnsgX0VoTwk
 ·  Translate
24 comments on original post
2
Add a comment...

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
 
 
the whole idea is idiotic...but what can we do?
View original post
11
Add a comment...

Erich Feldmeier

Shared publicly  - 
 
 
#Subordination ist Übungssache +Peter Vander Auwera
+Anja Förster +Michael Schuh +Jürgen Clausen +Förster & Kreuz 
"Wir sind verblüfft, für wie viele Menschen es völlig normal erscheint, das eigene Schicksal daran zu knüpfen, dass EIN ANDERER etwas tut oder lässt.
Natürlich sind viele von uns das einfach so gewöhnt: Im Kindergarten und in der Schule werden wir von klein auf täglich darin trainiert „aufgerufen“ zu werden – oder ansonsten unsere Klappe zu halten und stillzusitzen. Und so geht es weiter, von der Schule über die Uni bis zum Arbeitsplatz, immer gibt es eine höhere Instanz, an die wir die Verantwortung für unseren Erfolg abgeben. 

Wir HOFFEN ausgewählt zu werden, ja, wir fänden es nur gerecht, zu den Auserwählten zu gehören, aber wir können ja nur hoffen. Hoffentlich wird meine Bewerbung ausgewählt, hoffentlich wählt der Chef mich bei der nächsten Beförderung aus…"
 ·  Translate
„Wenn die Redaktion von Günther Jauch mich auswählt und in die Talkshow setzt, dann wird mein Buch ein Bestseller ….“ – „Wenn der Chef mich für die Projektleitung auswählt, dann kann ich endlich Karriere machen …“ – „Wenn der Klassensprecher mich in seine Mannschaft wählt, dann finden mich die ...
2 comments on original post
1
Add a comment...
People
Have him in circles
2,253 people
Orawan JJID's profile photo
Peter Knuff's profile photo
Janelle Wilson's profile photo
Tomy Lie's profile photo
Wissensküche's profile photo
Stijn Van Dongen's profile photo
Patrick Wagman's profile photo
Julian Claus's profile photo
Dante Sparda's profile photo
Education
  • Uni Regensburg
    Biologie
  • Uni München
    Wissensmanagement
Basic Information
Gender
Male
Story
Tagline
#system1, Querdenker, Handwerker & Rationaler Humanist
Introduction
"Science is an assault on ignorance, Its legacies are concepts, technologies and databases.
As with many walks in life, the most glamorous legacies tend to get the most attention and the least are neglected"
http://ed.iiQii.de/gallery/Science-TheOnlyNews/Bioinformatics_nature_com

I AM: INTJ
Science Ecstaticer:
http://ed.iiQii.de/gallery/search.php?searchstring=edge.org
Common Sense Magnifier, cp. e.g.:
http://www.delicious.com/hrheingold/cooperation


I OFFER:
Sommerbutter.de - AllgOy
rebel research / Rebellenforschung
STEM career consulting / MINT-Karriere-Beratung
demography consulting / Demographieberatung
evolutionary management
Erarbeitung der DIN SPEC 1253:
socialmedia for SME / web2.0 für KMU:
http://www.ins.din.de/cmd?level=tpl-artikel&cmstextid=120508


'silverbacks resistant to advice' is my trademark ©;
for innovation has a colour: age & gender

MY FAVOURITES:
Neurobiologische Organisations-Psychologie
Ein Streichelzoo für 'Liebe Innovatoren'


SonntagsReden, Montags Meeting - Wie Innovationen dennoch gelingen. Ein Innovations- und Karriereführer für die MINT-Berufe,
ISBN: 978-3941136052
http://www.geistundgegenwart.de/2011/10/wie-innovationen-dennoch-gelingen.html
Bragging rights
edge.org, Dan Kahneman, Susan Cain, J. Brockman, F. Dyson, G. Dueck, J. Krakauer, B. Bryson, D. Ariely, G. Roth, E. Poeppel, G. Huether, E.P. Fischer
Work
Occupation
Scientist, Knowledge Manager, Disruptive Innovator. Biologe, Wissensmanager, Querdenker
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Hamburg
Previously
Schongau - Regensburg - Huaraz - München - Medellin - Herrngiersdorf - Schierling
Erich Feldmeier's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Biotechnology News Articles on Industry Topics - BioSpace
www.biospace.com

Breaking Biotechnology News Articles on Industry Topics.

Geist und Gegenwart: Nietzsche und Hitler
www.geistundgegenwart.de

Für Nietzsche ist das Judentum eine Religion, ausgehend von "Jesus von Nazareth, dem König der Juden". Ein Rassismus ist damit nicht möglich

Karriere - Das Ende der Bewerbungsmappe
www.sueddeutsche.de

Firmen müssen immer öfter um Talente werben - und greifen deshalb zu neuen Technologien: Können Algorithmen dabei helfen?

Geist und Gegenwart: Wir können nicht endlos hin- und hergebogen werden
www.geistundgegenwart.de

Der Deformierung widerstehen: Für Hegel ist die Plastizität die einzig mögliche philosophische Haltung: Das Subjekt erhält seine eigene Form

Geförderte Wohnungen im Projekt "Neue Mitte Altona" | Immobilien | Haufe
www.haufe.de

Das kommunale Wohnungsunternehmen Saga GWG sowie die Wohnungsgenossenschaften Bauverein der Elbgemeinden eG (BVE) und Altonaer Spar- und Bau

Geist und Gegenwart: Eine Kopfsache für Introvertierte
www.geistundgegenwart.de

Ich empfehle Kopfsache: Liebe den Introvertierten in dir allen zaghaften, scheuen und sensiblen Menschen, die noch auf der Suche nach ihrem

Mildernde Umstände
laborjournal.de

(4.11.2014) Als frisch gebackener Professor muss man sich nicht nur um Forschung und deren Verwaltung kümmern, sondern auch um die menschlic

- Geschichte
www.buch7.de

buch7.de – Der Buchhandel mit der sozialen Seite.

Geist und Gegenwart: Richtig Kündigen als wichtiger Karriereschritt
www.geistundgegenwart.de

Verschiebt die innere Kündigung nach außen. Ängstigt euch nicht, sondern kündigt richtig. Oft ist das der beste denkbare Karriereschritt.

Zeitwert | Ein Blog über Demographie und Menschen.
www.zeitwert-blog.de

ZeitWert ist der neue Blog für den Demografischen Wandel. Anhand von Portraits, Studien und Diskussionen zeigt sich die Lebensrealität und d

Ethik und Moral sind zwei böse Schwestern …
if-blog.de

Aus Dummheit geben wir unsere Freiheit auf ...

Genes don't just influence your IQ—they determine how well you do in school
news.sciencemag.org

Twin study shows that many different inherited traits shape a person's grades and test scores

Rezension: Sachbuch: Aber "Katze" wirst du doch können - Bücher - FAZ
www.faz.net

Scrabble des Lebens: Matt Ridley will mit dem Alphabet des entschlüsselten Erbguts den Menschen zusammensetzen

K-9 Mail
market.android.com

K-9 Mail is an open-source e-mail client with search, IMAP push email, multi-folder sync, flagging, filing, signatures, bcc-self, PGP, mail

The Modern Recruiter is Part Artist, Part Scientist [INFOGRAPHIC]
talent.linkedin.com

To be a great recruiter today, you have to be part artist and part scientist. Now, that doesn’t mean pulling out your watercolors and test t

Natur erleben - Bienen-unsere besten Freunde
www.umwelt-trenz.com

Natur erleben-Natur schützen, Kinderumweltprogramme für Kindergärten und Schulen

Gar keine Rückmeldung. Das Schwarze Loch ist angepisst. Und der Bewerber...
martingaedt.de

"Noch immer geben zu viele Unternehmen gar keine Rückmeldung, wenn sie sich gegen einen Bewerber entschieden haben. Das ist eine Frechheit!"

Laborjournal
www.laborjournal.de

Laborjournal Editorial 862

Arbeitnehmer Ü50: Diskriminiert trotz Fachkräftemangel
www.sueddeutsche.de

Deutschland hat einen Fachkräftemangel, heißt es. Doch viele Fachkräfte über 50 finden keinen Job - was stimmt da nicht?

Kleiner Pilz mit Potenzial
chrismon.evangelisch.de

Er zerstört Bäume – aber auch Krankenhauskeime. Eine Biotechnologin erzählt von ihrer Entdeckung

Quality: ExcellentAppeal: ExcellentService: Excellent
Public - a year ago
reviewed a year ago
1 review
Map
Map
Map