Profile cover photo
Profile photo
Ralf Johnen
323 followers -
Printjournalist, Reiseblogger, Agenturautor, Nachtlebeninvestigator, Outdooraktivist, Gegenwartsarchäologe
Printjournalist, Reiseblogger, Agenturautor, Nachtlebeninvestigator, Outdooraktivist, Gegenwartsarchäologe

323 followers
About
Posts

Post has attachment
Karneval in Köln: was Anfänger beachten sollten!
Add a comment...

Post has attachment
»No golf carts on pier«. »No hanging on showers«. »Caution, zombie crossing«. In den USA sind mir allerlei merkwürdige Schilder begegnet - frei nach dem Motto: Ein Billboard für alles.
Add a comment...

Post has attachment
In einer Nacht- und Nebelaktion ist Robertor Ramos 1992 von Kuba in die USA geflohen. Dazu genügte ihm ein baufälliger Kahn. An Bord hatte er die umfangreichste Sammlung moderner kubanischer Kunst. Eine sagenhafte Geschichte.
Add a comment...

Post has attachment
Vinyl lebt: Auf #urbancgn zeige ich in Teil 2 einer Miniserie die besten Schallplattenfachgeschäfte Kölns http://bit.ly/2fE43ke
Add a comment...

Aus der Kategorie »Abenteuer light«: Eine Wanderung durch das Wattenmeer an der Nordsee bei Pieterburen in der Provinz Groningen
Add a comment...

Post has attachment
Die eigenen Grenzen verlegen? Einfach so? Das habe ich bislang für verzichtbar gehalten. Nach der Erklimmung der Sydney Harbour Bridge könnte ich mir das nochmals überlegen.
Der Sydney Bridgeclimb
Der Sydney Bridgeclimb
boardingcompleted.me
Add a comment...

Post has attachment
Die Hauptstadt Lettlands vereint einen glanzvollen architektonischen Start ins 20. Jahrhundert mit den Narben des Kommunismus. http://bit.ly/2tHPX9v
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Italiens Süden ist völlig anders. Die Trulli von Alberobello schmeicheln jedem Auge. Auch das Städtchen Ostuni ist zauberhaft. Und die Universitätsstadt Lecce ist sogar »funky«. http://bit.ly/2tHZkGX
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Es gibt Orte, die kann es heutzutage in dieser Form eigentlich nicht mehr geben. In dieser Ausgabe: #Valparaiso in #Chile http://bit.ly/1C9SWVS
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Einer der schönsten Flecken auf Erden: Die Atlantikinsel #CumberlandIsland in #Georgia ist heute weitgehend verlassen. Die wenigen Besucher finden lange Strände, wilde Pferde, verrostete Autos und eine charmante Juwelierin vor, die mit John F. Kennedy Jr. befreundet war. http://bit.ly/1wLDr5u
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded