Profile cover photo
Profile photo
Dienstleistungsunternehmen Klinke
1 follower
1 follower
About
Posts

Post has attachment
Einladung zum
"Tag der offenen Gärten"

Am Sonntag den 27.05.2018 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Wo: 16540 Hohen Neuendorf Stolper Str. 10

Gegen Unkraut und Moos geht der Rasen los!

Alles was über Rasen geschrieben wurde stimmt. Es nur die große Frage, was trifft auf ihren Rasen zu. Unkraut, Moos und Mangelerscheinungen sind weit verbreitet. Es wurde und wird viel unternommen für die Pflege. Mit Erfolg, aber auch mit dem Gegenteil. Mit einfachen Mitteln kann er in Top-Form gebracht werden.

Die automatische Gartenberegnung, ein großer Helfer!

Eine automatische Gartenberegnung ist mehr als Wasserspiele im Garten. Es soll und muss an die Stellen, wo es gebraucht wird. Woran kann ein Gartenbesitzer eine funktionsfähige Beregnung erkennen? Wie funktioniert die automatische Gartenberegnung?
Kommen Sie vorbei und wir zeigen Ihnen was möglich ist.

Ihr Gastgeber Uwe Klinke
Photo
Photo
16.05.18
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Seminar: Gegen Unkraut und Moos geht der Rasen los!

Am Sonnabend den 09.09.2017 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Veranstalter: Kreisvolkshochschule Oranienburg
Anmeldung und Teilnahme nur über die VHS!
Kursnummer:V1F03001
Suchbegriff: „Rasen“

Jedes Jahr wird das Gleiche oder anderes getan, mal mit und mal mit weniger Erfolg.
Warum ist das so?
Warum funktioniert es beim Nachbar und nicht bei mir?
Rasen ist ein Lebewesen, ein lebender Baustoff. Dünger, Wasser und der regelmäßige Schnitt sind lebensnotwendig.
• Wie viel ist davon gut?
• Wie viel ist davon schlecht?
• Vielleicht doch ein Pülverchen oder eine Tinktur aufbringen?
Es wird ein großes Spektrum zum „TOP Rasen“ beleuchtet, mit den Sonnen- und Schattenseiten.
Auch praktische Demonstrationen dienen der Veranschaulichung der Vor- und Nachteile einzelner technischer Geräte.
• Kennen Sie einen Aerifizierer?
• Was bedeutet besanden?

Dozent Uwe Klinke

Mitglied der deutschen Rasengesellschaft e.V.
Mitglied der Forschungsgesellschaft Landschaftsbau und Landschaftsentwicklung e.V.

Hier Bilder von der "Rasensonderschau" Demopark Eisenach 2017.
PhotoPhotoPhoto
24.07.17
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Seminar: Die Gartenberegnung, ist mehr wie ein Wasserschlauch:
Wann: Sonnabend den 02.09.2017 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Veranstalter: Kreisvolkshochschule Oranienburg
Anmeldung und Teilnahme nur über die VHS!
Kursnummer: V1F03000
Suchbegriff: „Beregnung“

In diesem Seminar geht es um Grundlagen. Warum funktioniert die eine und warum funktioniert nicht die andere. Eine automatische Gartenberegnung ist mehr als die Verteilung von Wasser im Garten. Grundlage ist nicht nur die Theorie, sondern auch Praxis bezogene Beispiele. Sie werden Beregnungsteile in die Hand bekommen, die sonst verborgen bleiben. Auf immer wiederkehrende und Ihre Fragen gibt es eine Antwort. Zum Beispiel:
• Wie soll ich die Beregnung einstellen?
• Was soll im Winter getan werden?
• Was ist eine Wartung?
Praktische Demonstrationen an einer automatischen Beregnung dienen der Veranschaulichung. Die Veranstaltung findet im freien statt, aber geschützt vor Regen!

Dozent Uwe Klinke

Mitglied der deutschen Rasengesellschaft e.V.
Mitglied der Forschungsgesellschaft Landschaftsbau und Landschaftsentwicklung e.V.

Photo
Photo
24.07.17
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Tag der offenen Gärten Oberhavel

Am Sonntag den 27.08.2017 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
ist unser Garten für euch geöffnet.

Wo: 16540 Hohen Neuendorf Stolper Straße 10

Gegen Unkraut und Moos geht der Rasen los!
Alles was über Rasen geschrieben wurde stimmt! Es ist nur die große Frage, was trifft auf Ihren Rasen zu. Unkraut, Moos und Mangelerscheinungen sind weit verbreitet. Es wurde und wird viel unternommen. Mit Erfolg, aber auch mit dem Gegenteil. Der Rasen im Garten ist anspruchsloser, als auf dem Golfplatz. Mit einfachen Möglichkeiten kann er in Top-Form gebracht werden.

Automatische Gartenberegnung, ein großer Helfer!
Eine automatische Gartenberegnung ist mehr als Wasserspiele im Garten. Es soll und muss Wasser an die Stellen, wo es gebraucht wird.
Woran kann ein Gartenbesitzer eine funktionsfähige Beregnung erkennen?
Wie funktioniert die automatische Gartenberegnung?

Kommt vorbei und wir zeigen euch was möglich ist.

Uwe Klinke
Mitglied der Deutschen Rasengesellschaft e.V.
Mitglied der Forschungsgesellschaft für Landschaftsbau und Landschaftsentwicklung e.V.

Photo
Photo
24.07.17
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Hallo Gartenfreunde
Gegen Unkraut und Moos geht der Rasen los.
Wer hat nicht den Wunsch dass sein Rasen noch grüner wird. Er soll pflegeleicht sein, so das der Nachbar vor Neid erblasst.
Nicht nur das richtige Wässern sondern auch die richtige Pflege muss stimmen.
Wir raten nicht!
Wir vermuten nicht!
Wir glauben nicht!
Wir wissen, und beweisen es warum etwas ist wie es ist!

Was wir tun um Erfolg zu haben, zeigen wir euch gern.

Die komplette Liste der Teilnehmer könnt Ihr unter www.offne-gaerten-oberhavel.de abrufen.

Gruß Uwe Klinke
Add a comment...

Post has attachment
Einladung

Zum Fachseminar „Rasen“ lädt das Dienstleistungsunternehmen Klinke ein. Gegen „Unkraut und Moos geht der Rasen los“

Am Sonnabend den 13.05.2017 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Ort: 16540 Hohen Neuendorf Stolper Straße 10

Anmeldungen nur über die KVHS Oberhavel möglich.
https://www.oberhavel.de/vhs/index.php?id=11&kathaupt=11&knr=U1F03001&wbt3_redirect=warenkorb

Gegen Unkraut und Moos geht der Rasen los.
Jedes Jahr wird das gleiche oder anderes getan, mal mit und mal mit weniger Erfolg.
Warum ist das so?
Warum funktioniert das eine beim Nachbar und nicht bei mir?
Rasen ist ein Lebewesen, ein lebender Baustoff. Dünger, Wasser und der regelmäßige Schnitt sind lebensnotwendig.
• Wie viel ist davon gut?
• Wie viel ist davon schlecht?
• Vielleicht doch ein Pülverchen oder eine Tinktur aufbringen?
Es wird ein großes Spektrum zum „TOP Rasen“ beleuchtet, mit den Sonnen- und Schattenseiten.

Auch praktische Demonstrationen dienen der Veranschaulichung von vor- und nachteilen einzelner technischer Geräte.
• Kennen Sie einen Aerifizierer?
• Was ist bedeutet besanden?

Dozent Uwe Klinke

Mitglied der deutschen Rasengesellschaft eV.
Mitglied der Forschungsgesellschaft Landschaftsbau und Landschaftsentwicklung e.V
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Einladung

Zum Fachseminar „Die automatische Gartenberegnung“ lädt das Dienstleistungsunternehmen Klinke ein.

Am Sonnabend 06.05.2017 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Ort: 16540 Hohen Neuendorf Stolper Straße 10

Anmeldungen nur über die KVHS Oberhavel möglich.

https://www.oberhavel.de/vhs/index.php?id=11&kathaupt=11&knr=U1F03000&wbt3_redirect=warenkorb

In diesem Seminar geht es um Grundlagen. Warum funktioniert die eine und warum funktioniert nicht die andere. Eine automatische Gartenberegnung ist mehr als die Verteilung von Wasser im Garten. Grundlage ist nicht nur die Theorie, sondern auch Praxis bezogene Beispiele. Sie werden Beregnungsteile in die Hand bekommen, die sonst verborgen bleiben. Auf immer wiederkehrende und Ihre Fragen gibt es eine Antwort. Zum Beispiel:
Wie soll ich die Beregnung einstellen?
Was soll im Winter getan werden?
Was ist eine Wartung?
Praktische Demonstrationen an einer automatischen Beregnung dienen der Veranschaulichung. Die Veranstaltung findet im Freien statt, aber geschützt vor Regen!

Dozent Uwe Klinke
Mitglied der deutschen Rasengesellschaft eV.
Mitglied der Forschungsgesellschaft Landschaftsbau und Landschaftsentwicklung e.V
Photo
Photo
10.04.17
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Einladung zum Sonntag den 28.08.2016


An diesem Tag öffnen wir unseren Garten in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Es geht um die Themen .... RASEN ..... UND .... GARTENBEREGNUNG..


Gegen Unkraut und Moos geht der Rasen los!
Alles was über Rasen geschrieben wurde stimmt! Es ist nur die große Frage, was trifft auf eurenRasen zu. Unkraut, Moos und Mangelerscheinungen sind weit verbreitet. Es wurde und wird viel unternommen. Mit Erfolg, aber auch mit dem Gegenteil. Der Rasen im Garten ist anspruchsloser, als auf dem Golfplatz. Mit einfachen Möglichkeiten kann er in Top-Form gebracht werden.
Automatische Gartenberegnung, ein großer Helfer!
Eine automatische Gartenberegnung ist mehr wie Wasserspiele im Garten. Es soll und muss Wasser an die Stellen wo es gebraucht wird.
Woran kann ein Gartenbesitzer eine funktionsfähige Beregnung erkannt werden?
Wie funktioniert die automatische Gartenberegnung?


Kommt vorbei und wir zeigen euch was möglich ist.
PhotoPhotoPhotoPhoto
Offene Gärten 28.08.2016
4 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Der Garten kann so schön sein!

Es ist wieder soweit. Hier vor Ort in einem lebenden Garten wird Praxis erlebt. Sehen, anfassen und Selbermachen stehen im Vordergrund. Eine Veranstaltung der KVHS Oberhavel.

Am 25.06.2016 findet wieder ein Seminar zum Thema Gartenberegnung statt.
Anmeldungen unter: https://www.oberhavel.de/vhs/index.php?id=11&kathaupt=11&knr=S1F03002&wbt3_redirect=warenkorb

Am 09.07.2016 findet das nächste Seminar zum Thema „ Gegen Unkraut und Moos geht der Rasen los“ statt.
Anmeldungen unter: https://www.oberhavel.de/vhs/index.php?id=11&kathaupt=11&knr=S1F03003&wbt3_redirect=warenkorb

Euer Dozent Uwe Klinke
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Die heutige Zeit ist so schnell in ihrer Entwicklung, das wir bestrebt sind Schritt zu halten. Das absolut Neue wird es nicht geben, aber das Alte wird aufgefrischt bzw. mit neuem Wissen ergänzt.
Das 122. Rasenseminar der deutschen Rasengesellschaft e.V. war wieder Anlass uns mit dem Rasen zu beschäftigen. Ein Golfplatz wird erweitert. An dem Bodenprofil sieht man nur Sand. Es war für uns keine Überraschung, auch ein Golfrasen muss erst wachsen.Die Roten Bullen in Leipzig, waren unser Ziel. Eine Rasenperfektion ist für den Profibereich wichtig. Von den Lichtverhältnissen, wo nachgeholfen wird, bis zur Gestaltung der Trainingsstätten.

Nicht nur praktische Exkursionen sondern auch Vorträge in den Theorien waren wichtig. Sicherheitsmaßnahmen auf Sportstätten und unsere geliebten Wirbeltiere im Rasen wurden zum Thema. Es gab interessantes und viel zum Nachdenken.

In diesen zwei Tagen wurde viel an Erfahrung vermittelt, ausgetaucht und mitgenommen. Auf dem aktuellen Stand bleiben ist wichtigen denn je.
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
122. Rasenseminar der DRG
8 Photos - View album
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded