Profile cover photo
Profile photo
Musikschule Obernburg e.V.
4 followers
4 followers
About
Posts

Post has attachment
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Added photos to Churfränkische Philharmonie.
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Neue Blockflöten- und Violoncellolehrkräfte an der Musikschule Obernburg e.V.

Seit September 2017 übernehmen Anne Richter (Blockflöte) und Issei Hiramoto (Violoncello) den Unterricht an der Musikschule Obernburg.
Frau Richter tritt in die Fussstapfen von Irmela Baumgarten, die in den Ruhestand verabschiedet worden ist und Herr Hiramoto übernimmt die Schüler und das Streichquartett von Frau Kleinschmidt, die selbst Nachwuchs erwartet.

Anne Richter absolvierte das Studium Instrumentalpädagogik (Blockflöte) in Weimar bei Myriam Eichberger und ein Studium für Alte Musik-Gesang in Bremen bei Peter Kooij und Gemma Bertagnolli. Es folgten Meisterkurse u.a. bei Paul Leenhouts, Pedro Sousa Silva, Martin Ehrhardt zu den Themen Ensemblespiel, historische Aufführungspraxis und historische Improvisation.

Issei Hiramoto studierte an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Frank-Michael Guthmann und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt bei Kristin von der Goltz. Dort erwarb er einen Master, und einen Master in historischer Interpretationspraxis. Er war als Cellist mit Zeitvertrag am Nationaltheater-Orchester Mannheim, sowie am Pfalztheater Kaiserslautern tätig.

Wir freuen uns über die Verstärkung unseres Teams durch die beiden kompetenten und engagierten Kollegen.
Photo
Photo
25.09.17
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Herzliche Einladung zum Lehrerkonzert am 11.3. um 18 Uhr
Photo
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment


Heute war der letzte Arbeitstag unseres Gitarrenlehrers Hans-Werner Kerklies.

Nach Schulzeit und Bundeswehr studierte Hans-Werner Kerklies zuerst 2 Jahre Mathematik & Sport bevor er sich zum Studium an der Musikhochschule Münster entschied. Schon während des Studiums arbeitete er als Gitarrenlehrer an den Musikschulen Haltern, Hamm und Ibbenbüren. Hier wurde er auch ein Jahr nach seinem Abschluss als hauptamtliche Lehrkraft für Gitarre angestellt und war zwischenzeitlich Fachbereichsleiter. Nach 10 Jahren wechselte er an die Musikschule in Löhne und an die Musikschule in Spenge.

Seit dem 1. Januar 1991 war Hans-Werner Kerklies Gitarrenlehrer an der Musikschule Obernburg und leitete ein Gitarrenensemble.
In den 26 Jahren Unterrichtstätigkeit in Obernburg hat er 574 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen das Gitarrenspiel beigebracht.

Wir danken Herrn Kerklies ganz herzlich für seine Arbeit und sein Engagement, hoffen ihn auch als Besucher häufig bei unseren Veranstaltungen wiederzusehen und wünschen ihmr einen geruhsamen und vor allem gesunden Ruhestand.

Schulleiter Reiner Hanten bedankte sich in einer kleinen Feierstunde bei Herrn Kerklies für seine geleistete Arbeit und überreichte ihm, zusammen mit dem stellvertretenden Musikschulleiter Frank Wittstock, ein kleines Präsent.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Unsere neuen Harfen sind angekommen.
Nochmals vielen Dank an unsere Voter beim VR-Förderpreis der Raiffeisenbank Großostheim-Obernburg e.G.,
an unseren Freudeskreis Appassionata e.V. und an die RaiBa Großostheim-Obernburg für das hilfreiche Preisgeld.
http://www.meine-news.de/…/engelsgleiche-harfentoene-d15968…
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded