Profile

Cover photo
72 followers|12,600 views
AboutPosts

Stream

Deubner Recht

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Deubner Recht

Shared publicly  - 
 
 
Mietpreisbremse soll 2015 in Kraft treten

Der Referentenentwurf zur nächsten Reform im Mietrecht befindet sich derzeit noch in der Ressortabstimmung. Gegenstand sind vor allem die so genannte Mietpreisbremse sowie das Bestellerprinzip bei der Maklercourtage.

Laut Plan soll die Reform 2015 in Kraft treten.

http://www.mietrecht-reform.de/mietpreisbremse-2014/mietpreisbremse-ressortabstimmung/

#mietpreisbremse  
 ·  Translate
1
Add a comment...

Deubner Recht

Shared publicly  - 
 
 
Die Rechtsanwaltsvergütung in Bußgeldsachen (nach der RVG Reform 2013)

So sehr wir die RVG Reform 2013 bereits durchleuchtet haben – die Auswirkungen der Reform auf Bußgeldsachen kamen bisher nur am Rande vor.
Das ändert sich genau jetzt: Unser Autor und Kostenrechtsexperte Dr. jur. Ingo E. Fromm sagt Ihnen, wie Sie Verkehrsordnungswidrigkeiten optimal nach neuem Recht abrechnen.
Hier weiterlesen - Ihr topaktueller Überblick zu Teil 5 VV-RVG:
http://www.rvg-news.de/rvg-reform-2013/rechtsanwaltsverguetung-bussgeldsachen-rvg-reform-2013/
#rvg #rvg_reform

 ·  Translate
2
Add a comment...

Deubner Recht

Shared publicly  - 
 
 
Anforderungen an die Betriebskostenabrechnung

Als Mietrechtler wissen Sie: Vermieter müssen unbedingt darauf achten, dass ihre Betriebskostenabrechnung formell und materiell in Ordnung ist. Ansonsten können Mieter eine Nachzahlung unter Umständen verweigern.

Folgende Übersicht auf Mietrecht-Reform.de hilft Ihnen bei der Mandantenberatung:
http://www.mietrecht-reform.de/praxistipps-mietrecht/anforderungen-betriebskostenabrechnung/

#nebenkostenabrechnung #Mietrecht  

 ·  Translate
1
1
Siegfried Schwarz's profile photo
Add a comment...

Deubner Recht

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Deubner Recht

Shared publicly  - 
 
 
Mütterrente: Davon profitiert auch der Ex-Ehegatte

Die geplante neue Mütterrente hat auch Auswirkungen auf die Rente geschiedener Ehegatten. Denn die Mütterrente verändert den Ausgleichswert im Versorgungsausgleich. Einmal mehr kann es sich also für Ihre Mandanten lohnen, alte Scheidungsbeschlüsse prüfen zu lassen.

Alles was Sie dazu wissen müssen, lesen Sie hier auf Familienrecht.de:
http://www.familienrecht.de/va-reform/muetterrente-versorgungsausgleich/

#mütterrente  
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have them in circles
72 people
Stefanie Kruse's profile photo
Renate Voigtländer's profile photo
Siegfried Schwarz's profile photo
Markus Bongardt's profile photo
Karl Bernhard Vitovec's profile photo
Stefan Rössger's profile photo
Andreas Janssen's profile photo
Rostocker Joachim Geburtig's profile photo

Deubner Recht

Shared publicly  - 
 
 
+++ Das klingt jetzt vielleicht nach Kaffeesatzleserei - aber dieses Urteil haben wir kommen sehen! +++

Kein Betriebsausgabenabzug für spirituelle Dienstleistungen

Das FG Münster hat entschieden, dass Kosten für die Inanspruchnahme spiritueller Dienstleistungen zur Umsatzförderung keine Betriebsausgaben darstellen (Urt. v. 22.01.2014 – 12 K 759/13 G,F).

Der Fall: Die Klägerin betreibt einen Einzelhandel mit Uhren, Edelmetallwaren und Schmuck in der Rechtsform einer KG. Den von ihr beantragten Betriebsausgabenabzug für Zahlungen an einen spirituellen Dienstleister begründete sie wie folgt: Immer, wenn die Umsätze schlecht liefen, habe dieser auf Bitten des Geschäftsführers der Klägerin den Kontakt zu Gott aufgenommen, damit mehr Kunden ins Geschäft kommen. Tatsächlich sei der geschäftliche Erfolg gerade in den Jahren der Wirtschaftskrise auf diese Leistungen zurückzuführen und die Klägerin habe deshalb auf kostspielige Werbemaßnahmen nahezu ganz verzichten können. Das beklagte Finanzamt versagte den Abzug der Kosten, weil die langjährigen Kontakte des Geschäftsführers der Klägerin zum spirituellen Dienstleister für eine private (Mit-)Veranlassung sprächen.

Die Entscheidung: Das Gericht wies die Klage ab. Die Kosten seien bereits deshalb nicht als Betriebsausgaben abzugsfähig, weil ein objektiver Zusammenhang zwischen den Dienstleistungen und den Umsatzsteigerungen nicht erkennbar sei. Anders als bei Werbemaßnahmen wie Zeitungsinseraten oder TV-Spots bestehe kein wissenschaftlich belegter Erfahrungssatz, dass der geschäftliche Erfolg eines Unternehmens durch die Kontaktaufnahme mit einem spirituellen Wesen beeinflusst werden könne. Dies gelte selbst dann, wenn die Leistungen nach der subjektiven Überzeugung des Geschäftsführers für den Betrieb nützlich gewesen seien. Auf die Frage einer etwaigen privaten (Mit-)Veranlassung komme es daher nicht mehr an

(Quelle: Steufa-Z - Zeitschrift für Steuerfachangestellte, http://www.steufa-z.de/)
 ·  Translate
1
Add a comment...

Deubner Recht

Shared publicly  - 
 
 
Weiter geht's mit dem Thema Zugewinnausgleich: Laden Sie hier unsere neue Checkliste kostenlos herunter:
"Zugewinnausgleich: Verbund- oder isoliertes Verfahren?"

http://www.familienrecht.de/zugewinnausgleich/strategie-zugewinnausgleich/
 ·  Translate
1
Add a comment...

Deubner Recht

Shared publicly  - 
 
Bei RVG-News gibt es einen Überblick über die Beratungshilfe-Reform mit Mustertext "Erforderliche Hinweise an den Beratungshilfe-Mandanten nach §§ 6a und 8a BerHG"
 ·  Translate
 
Heute gibt Ihnen unser Autor RA Dr. Ulrich Prutsch einen exzellenten Überblick über die Reform der  #beratungshilfe  . Nachschauen lohnt sich, schon alleine wegen des Textmusters (Erforderliche Hinweise an den Beratungshilfe-Mandanten nach §§ 6a und 8a BerHG) und den Abrechungsbeispielen. Beides finden Sie sofort, wenn Sie nach dem Klicken gaaaaaanz nach unten scrollen - unter Punkt 15 und Punkt 16 :)

Mit besten Grüßen
Ihr Markus Bongardt

#Beratungshilfe   #prozesskostenhilfe
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Have them in circles
72 people
Stefanie Kruse's profile photo
Renate Voigtländer's profile photo
Siegfried Schwarz's profile photo
Markus Bongardt's profile photo
Karl Bernhard Vitovec's profile photo
Stefan Rössger's profile photo
Andreas Janssen's profile photo
Rostocker Joachim Geburtig's profile photo
Communities
Created by Deubner Recht
View all
Mietrecht's profile photo
6 members
Familienrecht's profile photo
3 members
Story
Tagline
Praxisinformationen für Rechtsanwälte, Notare und Rechtsanwaltsfachangestellte
Introduction

Der Verlag Deubner Recht und Praxis publiziert Fachinformationen als Zeitschrift, Fachbuch, CD-ROM oder Onlinelösung für Rechtsanwälte, Notare und Rechtsanwaltsfachangestellte.

Unser Ziel ist es, jedem unserer Kunden die gewünschten Fachinformationen rechtssicher, aktuell und praxisnah zu liefern, und zwar in der Medienform, die dem Kunden entspricht. Deubner richtet sich mit seinen Fachprodukten an die rechtsberatenden Berufe.

Contact Information
Contact info
Phone
+221 93 70 18 - 0
Email
Fax
+221 93 70 18 - 90
Address
Oststr. 11 50996 Köln