Profile

Cover photo
5,158 followers|1,905,632 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Nicht der menschliche Geist, sondern das Gehirn steuert die Entscheidungen - sagen Psychologen und Hirnforscher. Können wir also nichts mehr selber entscheiden, weil sich unser Körper schon entschieden hat?
 ·  Translate
2
2
Fabian Willke's profile photoRonald Mannshardt's profile photo
Add a comment...

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Der Marburger Bibliothekar Georg Wenker begann 1876 damit, einen ehrgeizigen Plan in die Tat umzusetzen: Er verschickte zunächst an Schulen im Rheinland einen Fragebogen mit 42 kurzen "volksthümlichen" Sätzen. Diese ließ er mithilfe der Lehrer in die jeweiligen Ortsdialekte übersetzen, um so die räumliche Ausbreitung verschiedener deutscher Dialekte zu ermitteln.
 ·  Translate
7
Hubert Grünheidt's profile photoUwe Peche's profile photo
5 comments
 
Gerne doch!
 ·  Translate
Add a comment...

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Seit Jahrhunderten begleiten Kirchenglocken unseren Alltag. Aber die Situation der Kirchen hat sich verändert. Neue Gotteshäuser werden kaum noch gebaut, immer mehr Kirchen umgewidmet. Die Folgen spüren auch die Glockengießereien.
 ·  Translate
1
1
Jörg Ohlmeyer's profile photo
Add a comment...

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Friedbert Meurer, Ressortleiter "Zeitfunk", äußerte sich bei ZAPP (NDR) zu den Hörer-Reaktionen auf die Berichterstattung des DLF über die Krise in der Ukraine.
 ·  Translate
6
3
Uwe Peche's profile photoMichael Balk's profile photoSchlund Erhard's profile photoMichael Wald's profile photo
54 comments
 
Was haben Putin und Bischof Tebarz´van Elst  gemeinsam? War es die durchtriebene Bauernschläue? Die heuchlerische Verlogenheit? Der Größenwahn? Die Hinterfotzigkeit? Oder die Frechheit uns Deutsche für so dämlich zu halten dass wir aus sie hereinfallen??
 ·  Translate
Add a comment...

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Der "Guardian" und die "Washington Post" bekommen den Pulitzer-Preis. Sie werden für die Aufdeckung des Abhörskandals um den US-Geheimdienst NSA geehrt. Der Preis ging auch an eine Fotoserie rund um die Anschläge beim Boston Marathon heute vor einem Jahr.
 ·  Translate
4
1
Volker Witzel's profile photo
Add a comment...
Have them in circles
5,158 people

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Die Bundesregierung bereitet nach einem Bericht die Aufnahme eines weiteren Guantánamo-Häftlings vor. 

In der vergangenen Woche habe der US-Sonderbeauftragte für die Schließung des amerikanischen Gefangenenlagers auf Kuba, Sloan, mit Vertretern in Berlin verhandelt, schreibt das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Demnach leben Angehörige des Häftlings in Baden-Württemberg, die deutsche Staatsbürger seien.

Voraussetzung für die Übersiedlung sei eine Sicherheitsüberprüfung. Der Mann sei 2001 in Pakistan festgenommen und dann über Afghanistan nach Guantánamo gebracht worden. Seit Jahren stufe ihn das US-Militär als ungefährlich ein. Weiter heißt es, die Aufnahme des Gefangenen könne bereits beim Besuch von Bundeskanzlerin Merkel in Washington Anfang Mai besiegelt werden.

(Aus unseren Nachrichten)
 ·  Translate
1
1
Cyrus McDugan's profile photoJörg Ohlmeyer's profile photoDragan Vangelov's profile photoPetra Ristow's profile photo
4 comments
 
Mich würde diese "Sicherheitsprüfung" die er unterzogen wird interessieren...
 ·  Translate
Add a comment...

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Als 1989 dieser unscheinbare, klobige, graue Klotz in den Läden steht, beginnt ein regelrechter Hype. Der Gameboy revolutioniert das Computerspielen - vor allem mit Tetris, einem der erfolgreichsten Gameboy-Spiele.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Das Urteil gestern gegen den ehemaligen Finanzminister von Rheinland-Pfalz, Ingolf Deubel, kam einem Paukenschlag gleich. Zu der Frage, welche Konsequenzen dies künftig für die Planung von Großprojekten habe, äußerte sich im DLF der Politikwissenschaftler Jürgen Falter. Seiner Meinung nach gehen Politiker künftig weniger kühn an Planung heran.
 ·  Translate
3
1
Georg Orth's profile photoJörg Ohlmeyer's profile photo
 
Ich denke, die Politiker müssen auch in Zukunft keine Angst haben, wenn sie sich an die gängigen Regeln halten. Deshalb finde ich die Nachsicht, die im Interview mit Politikern geübt wird unangebracht.

Worum geht es denn?  Dem Landtag wurde erklärt, dass das Unternehmen den banküblichen Prüfungen unterzogen werde. Gleichzeitig wurde aber darauf hingewirkt, dass das genau nicht passiert.

Sicher hat er dabei uneigennützig gehandelt, aber eben nicht banküblich. 
 ·  Translate
Add a comment...

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Tinnitus - der nervende Ton oder die nervenden Töne im Ohr vieler Menschen - beginnt aus Sicht von Neuropsychologen damit, dass Störgeräusche vom Gehirn nicht mehr weggefiltert werden. Mit Musik versuchen sie nun, den nötigen Filter wieder aufzubauen. Offenbar mit Erfolgen.
 ·  Translate
4
5
Daniel Ott's profile photoJörg Ohlmeyer's profile photoThomas Laumann's profile photoOliver Hahn's profile photo
3 comments
 
Oder Piccolo lernen. 
 ·  Translate
Add a comment...

Deutschlandfunk

Shared publicly  - 
 
Wenn deutsche Rüstungsfirmen Waffen exportieren, erfährt die Öffentlichkeit das erst viel später. Die Grünen wollen, dass der Bundestag künftig früh informiert wird - vor allem wegen Lieferungen in heikle Länder. Im Deutschlandfunk begründet Katja Keul ihre Klage vor dem Verfassungsgericht, die heute verhandelt wird.
 ·  Translate
2
Add a comment...
People
Have them in circles
5,158 people
Contact Information
Contact info
Email
Story
Tagline
Fakten und mehr
Introduction
Deutschlandradio
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Postanschrift:
Raderberggürtel 40, 50968 Köln

Unser Impressum finden Sie hier: http://www.deutschlandradio.de/impressum.223.de.html