Profile

Cover photo
Tilman Deuschel
Lives in Baker Island, Kleinere Inselbesitzungen der Vereinigten Staaten
158 followers|147,354 views
AboutPostsCollectionsPhotosVideos+1'sReviews

Stream

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
...denn wir in Deutschland haben die Gleichberechtigung. ï»ż
 ·  Translate
1
Add a comment...

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
Gesehen an Finanzamt Darmstadt đŸ˜‰ï»ż
 ·  Translate
1
Add a comment...

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
Besser als andere Materialien können zweidimensionale Lagen von Kohlenstoffatomen zum Beispiel als elektrische Leiter und Biosensoren dienen.
1
Add a comment...

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
Ein viertel der deutschen Jugendlichen finden nicht gut, wie Ihre Eltern miteinander umgehen oOï»ż
 ·  Translate
1
Add a comment...

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
Website Templates fĂŒr umme. Responsiv, Ă€sthetisch und modifizierbar.ï»ż
 ·  Translate
Responsive HTML5 and CSS3 site templates designed by @ajlkn and released under the Creative Commons license.
1
1
Add a comment...

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
Paypals Botschaft: Geld ist Konfetti?ï»ż
 ·  Translate
1
Johannes Fabinski's profile photoTilman Deuschel's profile photo
2 comments
 
Ja das ist gut 😀. ï»ż
 ·  Translate
Add a comment...
Have them in circles
158 people
Wolfram Gruss's profile photo
Jyldyz Sabyrova's profile photo
I-Shun Wang's profile photo
Dirk Heger's profile photo
Alexander Oemisch's profile photo
Sterntaler fĂŒr Afrika e.V.'s profile photo
Shelton Leal's profile photo
Tobias Schrenk's profile photo
Sybille Bartram's profile photo

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
Schwedischer Humor, Teil 11: Ein Kinderetagenbett "Gutvik" nennenï»ż
 ·  Translate
1
Add a comment...

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
In dem Buch schreibt der Autor Seeley ĂŒber seine Erfahrungen menschliche Demokratiebildung anhand von der Entscheidungsfindung bei Honigbienen zu verbessern. Zwar nicht revolutionĂ€r, besonders fĂŒr UXler nicht, aber meiner Meinung nach absolut erstrebenswert.

1. Zusammenstellung: Die Diskussionsteilnehmer sollten so gewÀhlt sein, dass sie Àhnliche Interessen vertreten, unterschiedliche Erfahrung und Wissenshintergrund haben und sich auch gegenseitig respektieren. Wenn das nicht möglich ist, dann sollte festgelegt werden, dass die Entscheidung durch ein Quorum und nicht durch einen Konsens getroffen werden kann.

2. Vorbereitung: Das Problem sollte vorab kundgetan werden, damit sich die Teilnehmer darauf vorbereiten können.

3. FĂŒr den Schwarm: Der Moderator muss klarstellen, dass die Diskussion zum Wohle der Gemeinschaft gefĂŒhrt wird, um eine Lösung fĂŒr die Gruppe zu finden. Selbstdarstellung und Schopenhauerei (http://gutenberg.spiegel.de/buch/die-kunst-recht-zu-behalten-4994/1) sollten hier keinen Platz haben.

4. Einflussnahme: Der Moderator muss sich auf die inhaltliche Ebene zurĂŒckziehen und sollte keine Wertung der Ideen vornehmen. Er nennt die Diskussionspunkte und sorgt dafĂŒr, dass keiner öfter als zweimal spricht, solange es noch Teilnehmer gibt, die noch nichts gesagt haben. Er regt die Teilnehmer zu KreativitĂ€t an und fördert damit die Divergenz. Um Streit unter den Teilnehmern zu vermeiden stellt er den Ansprechpartner einer Wortmeldung dar, er sammelt den Input.

5. Divergenz: Zuerst so viele verschiedene Lösungsmöglichkeiten sammeln, wie angesichts der vorgegebenen Diskussionszeit sinnvoll erscheint.

6. Kenntnisbereicherung: Die Diskussion sollte zum Zweck haben die Kenntnisse der Teilnehmer zu bereichern, damit sie verschiedene Standpunkte betrachten kann, die Ihnen zuvor nicht bewusst waren oder nicht wichtig erschienen. Jeder Teilnehmer sollte fĂŒr sich die Argumentation prĂŒfen und zu einer eigenen Bewertung gelangen. Wenn er zu einer Ă€hnlichen EinschĂ€tzung gelangt, dann sollte er im Diskussionsverlauf den Vorschlag unterstĂŒtzen. Wenn er eine Schwachstelle ausgemacht hat, dann sollte er sie aufzeigen und im besten Falle beschreiben, wie diese gelöst werden könnte.

7. Konvergenz durch Konsens/Quorum: Am Ende der Diskussion sollte es eine Entscheidung geben, die von allen Teilnehmern unterstĂŒtzt wird. Sobald das GefĂŒhl vorherrscht, dass alles Wichtige gesagt wurde (stoische Wiederholungen sind vom Moderator zu unterbinden), findet die geheime Abstimmung statt. Da wir fĂŒr die Sache entscheiden sollten und nicht fĂŒr menschliche Allianzen ist es wichtig die Abstimmung geheim durchzufĂŒhren. Ein Kompromiss sollte nur dann eingegangen werden, wenn er die zwei vorherrschenden VorschlĂ€ge nicht jeweils schwĂ€cht. Wenn nicht alle aber die ĂŒberwiegende Mehrheit zugunsten eines Vorschlags eine Entscheidung getroffen hat, dann geht es schneller das Quorum anzunehmen, anstatt durch erneute Diskussion und erneute Abstimmung einen Konsens erzwingen zu wollen. Probeabstimmungen wĂ€hrend der Diskussion können helfen zu ermitteln ob Uneinigkeit herrscht und die Diskussion fortgefĂŒhrt werden sollte, oder ob man einer Entscheidung schon sehr nahe ist und man sich mit einem Quorum (Richtwert 80%) zufrieden geben kann.

Zusammenfassend: "Der Entscheidungsfindungsprozess ist ein Wettbewerb von Ideen, die öffentlich geĂ€ußert aber privat beurteilt werden." (S.272)ï»ż
 ·  Translate
1
Add a comment...

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
Und schon wieder saß ein Journalist mit im Publikum ohne dass ich es gemerkt habe ;) Danke +Simon Konrad fĂŒr den Artikel.ï»ż
 ·  Translate
1
Add a comment...

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
“As it turns out, different markets are at different phases of design evolution. That means markets which joined the internet or smartphone revolution a bit later, are now going through early stages of familiarization, and can‘t simply jump into advanced concepts like pull-to-refresh or swipe-to-dismiss.” @geometrieva https://medium.com/@geometrieva/here-are-some-of-the-ways-ive-fucked-up-as-a-designer-d6b1d430a750ï»ż
1. That time I got single Indonesians to hate me
1
Add a comment...

Tilman Deuschel

Shared publicly  - 
 
Cognitive ease ist ein interessanter Faktor fĂŒr ux Design. Wenn man ein neues Konzept kommunizieren möchte, sollte das nicht nur deutlich und prĂ€gnant geschehen, sondern auch mit vielen Wiederholungen. ï»ż
 ·  Translate
1
Add a comment...
Tilman's Collections
People
Have them in circles
158 people
Wolfram Gruss's profile photo
Jyldyz Sabyrova's profile photo
I-Shun Wang's profile photo
Dirk Heger's profile photo
Alexander Oemisch's profile photo
Sterntaler fĂŒr Afrika e.V.'s profile photo
Shelton Leal's profile photo
Tobias Schrenk's profile photo
Sybille Bartram's profile photo
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Baker Island, Kleinere Inselbesitzungen der Vereinigten Staaten
Links
Tilman Deuschel's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Pizza Hut and Ogilvy Hong Kong Have Designed a Pizza Box That Converts I...
www.industrytap.com

Designed by Ogilvy Hong Kong, a small pizza table inside the box serves as the projector's lens.

Morpheus Labs - Android-Apps auf Google Play
market.android.com

Have fun while helping us to improve Morpheus, a software developed for users undergoing exposure therapy, a type of psychotherapy to treati

Google Can Now Tell You're Not a Robot With Just One Click | WIRED
www.wired.com

On Wednesday, Google announced that many of its “Captchas”—the squiggled text tests designed to weed out automated spambots—will be reduced

FĂŒr mehr Verkehrssicherheit: Fahrrad-Sheriff ist der Albtraum der Autofa...
www.faz.net

Er zeigt rĂŒcksichtslosen Autofahrern die rote Karte und sammelt mit seinen Helmkameras Beweise gegen VerkehrssĂŒnder: Der selbst ernannte Fah

Noom Coach: Perdre du poids
market.android.com

*** La grande partie de l'application elle-mĂȘme est EN LANGUE ANGLAISE ***Obtenez les outils dont vous avez besoin pour perdre du poids avec

"Rechts gegen Rechts": Neonazis marschieren durch Wunsiedel - Bild 2 - "...
www.nordbayern.de

... kommt das oberfrÀnkische Wunsiedel nicht zur Ruhe: Rund 250 Neonazis versammelten sich am Samstag zu einer Kundgebung in der Innenstadt.

flinc
market.android.com

flinc ist das Mitfahrnetzwerk fĂŒr flexible MobilitĂ€t in der Region. In Echtzeit bringt flinc private Fahrer mit Mitfahrern entlang der Route

Profifußballer sind abschreibbares Wirtschaftsgut
www.steuertipps.de

Dass das Steuerrecht nicht immer staubtrocken sein muss und man ihm an den seltsamsten Orten begegnet, zeigt ein Urteil des BFH zur Abschrei

Viele Christen nehmen es mit dem 6. Gebot nicht so genau
kath.net

Fremdgehportal fragte nach Religionszugehörigkeit.

Ukraine-Krise: "Verdeckte Agenda" in Berlin
hinter-der-fichte.blogspot.com

Die US-Organisation "German Marshall Fund" (GMF) wird auf einer Webseite des ukrainischen selbsternannten Putschisten-Premier Jazenjuk als "

Dresden hat gewÀhlt: Piraten regieren die Stadt
www.wochenkurier.info

WĂŒrde es nach den jungen Menschen unserer Stadt gehen, gĂ€be es im Stadtrat eine Mehrheit der Piraten mit 15 von 70 Sitzen. Dies hat die U18-

Audi’s New R8 Supercar Has Frickin’ Lasers for Headlights | Autopia | WIRED
www.wired.com

Audi is obsessed with lighting. Now the company has introduced topped even that by introducing a car with laser headlamps. Yes, lasers.

Frage der Woche – LĂ€uft Wasser in Australien anders herum ab?
www.sueddeutsche.de

Wasserstrudel drehen sich aufgrund der Corioliskraft auf der sĂŒdlichen Halbkugel anders herum als auf der nördlichen Halbkugel. Oder doch ni

Couscous - Salat lecker wĂŒrzig
www.chefkoch.de

Couscous - Salat lecker wĂŒrzig, ein tolles Rezept aus der Kategorie Snacks und kleine Gerichte. Bewertungen: 340. Durchschnitt: Ø 4,5.

Versus. Vergleiche Mobiltelefone, Kameras, Tablets, StÀdte, Camcorder, E...
versus.com

Versus, die intelligente Vergleichsplattform fĂŒr Vergleiche aller Art-ĂŒbersichtlich, kurz und auf den Punkt

Versus. Compare mobile phones, cameras, tablets, cities, camcorders, e-r...
versus.com

Versus, the sophisticated comparison platform presenting facts stripped of marketing influence, easy to digest-everything from phones to cit

Meet Bill Gates, the Man Who Changed Open Source Software | Wired Enterp...
www.wired.com

A week before he retired, Bill Gates met with Microsoft's legal team about open source software. It was a meeting that would change the futu

Crash This Ducati, and an Airbag Goes Off in Your Suit | Autopia | Wired...
www.wired.com

Ducati and Dainese have teamed up to create the world's first motorcycle that can deploy airbag-equipped jackets in a crash.

Chang An-le: Taiwans Gangster-Politiker - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de

Er war AnfĂŒhrer des grĂ¶ĂŸten Verbrechersyndikats in Taiwan und stand auf der Liste der meistgesuchten Kriminellen. Nun mischt Chang An-le die

Fachlich ist er bestimmt gut, jedoch konnten einfache Fragen nur schwer oder nicht beantwortet werden. Geldfragen wurden ignoriert oder widersprĂŒchliche Angaben gemacht. Nicht nachvollziehbar, dass bei Inanspruchnahme von igel Leistungen so verschĂ€mt um das Thema rangiert wird und keine klar verstĂ€ndlichen Angaben gemacht werden. FĂŒr gute Leistung bin ich bereit zu bezahlen, das muss man nicht vertuschen.
Public - a week ago
reviewed a week ago
Funktionsfreier Raum in der Öffentlichkeit ist unser kostbarstes Gut. Vielen Dank an den Besitzer fĂŒr dieses Erlebnis.
Public - 2 weeks ago
reviewed 2 weeks ago
Die KĂŒche bietet solides, aber kein sehr gutes Essen. DafĂŒr ist die AtmosphĂ€re schön.
Public - a month ago
reviewed a month ago
Die Innenausstattung bietet AtmosphĂ€re, die Bedienung ist freundlich. Allerdings ist die QualitĂ€t des Essens (ĂĄ la carte) sehr gering. Stattdessen gibt es sehr große Portionen. Nur fĂŒr Gourmands, nicht fĂŒr Gourmets.
Public - 3 months ago
reviewed 3 months ago
101 reviews
Map
Map
Map
Public - 4 weeks ago
reviewed 4 weeks ago
Wir wurden ĂŒberraschend unfreundlich behandelt, sodass wir gegangen sind. Die Story: bei schönem Wetter haben wir im Laden Kuchen gekauft und uns damit auf die Sonnenterrasse gesetzt. Die Sitzmöglichkeiten waren im Design der BĂ€ckerei. Daraufhin wurden wir von der Bedienung, die uns bisher ignoriert hatte, angesprochen, dass das so nicht ginge, denn die BĂ€ckerei gehe extra.
Public - 2 months ago
reviewed 2 months ago
Sehr gute Bedienung, Chef erkundigt sich nach Wohlbefinden. Speisen von hervorragender QualitÀt. Vegetarisch/Vegan durchdacht.
Public - 3 months ago
reviewed 3 months ago