Profile cover photo
Profile photo
Agentur für Erneuerbare Energien e.V.
259 followers -
Die Agentur für Erneuerbare Energien zeigt anschaulich und klar die Vorteile einer Energieversorgung auf Basis von Sonne, Wind, Biomasse, Wasser und Geothermie auf.
Die Agentur für Erneuerbare Energien zeigt anschaulich und klar die Vorteile einer Energieversorgung auf Basis von Sonne, Wind, Biomasse, Wasser und Geothermie auf.

259 followers
About
Posts

Wir wünschen allen Followern ein frohes neues Jahr!

Der Jahreswechsel bringt auch hier ein wenig Veränderung: Google+ wird ja ohnehin in wenigen Wochen eingestellt, daher werden wir ab sofort auch unseren Account hier nicht mehr bespielen. Vielen Dank für den bisherigen Austausch auf dieser eigentlich spannenden Plattform!

Für weitere Diskussionen freuen wir uns natürlich auf Besuche bei unseren anderen Social-Media-Präsenzen bzw. über eine direkte Kontaktaufnahme:
https://twitter.com/RenewsTweet
https://www.facebook.com/AgenturfuerErneuerbareEnergien
https://www.unendlich-viel-energie.de/

Viele Grüße und Energiewende voraus!

Add a comment...

Post has attachment
Unsere Energie-Kommune des Monats Dezember ist das hessische Friedberg! Die Gemeinde wird nicht nur für ihr eigenes Energiewende-Engagement, sondern auch für den europäischen Austausch zu diesem Thema ausgezeichnet.

https://www.unendlich-viel-energie.de/kommunales-wissen-europaeisch-teilen
Kommunales Wissen, europäisch teilen
Kommunales Wissen, europäisch teilen
unendlich-viel-energie.de
Add a comment...

Post has attachment
Ein neues AEE-Hintergrundpapier analysiert Energieverbrauch und CO2-Emissionen in den Bundesländern.
Es wird deutlich: Länder, die stark auf Kohle setzen, haben auch den größten Treibhausgasausstoß. Brandenburg, wo viel Braunkohle verbrannt wird, sowie die Steinkohleländer Saarland & Bremen haben die höchsten CO2-Emissionen pro Kopf. In NRW, wo beide Energieträger stark genutzt werden, sind die Emissionen insgesamt am größten.

#Klimaschutz braucht daher #Kohleausstieg!
Add a comment...

Post has attachment
Es gibt 16 Bundesländer, aber zwischen diesen große Unterschiede bei Fläche, Einwohnern, Strukturen. So entfällt etwa ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs allein auf da nur viertgrößte, aber einwohnerstärkste und industrieintensive Bundesland #NRW.

#ZahlderWoche #Energiewende

https://www.foederal-erneuerbar.de/zahl-der-woche-detailseite/items/ein-drittel-des-deutschen-energieverbrauchs-entfaellt-auf-nordrhein-westfalen
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Bei der #Solarerenergie denkt man meistens an die suedlichen Laender, dabei ist #Brandenburg gemessen an der Einwohnerzahl das Bundesland mit der hoechsten installierten PV-Leistung. Insgesamt wurde das dortige 2030-Ziel von 3,5 GW damit schon so gut wie erreicht und sollte daher heraufgesetzt werden

#ZahlderWoche #Energiewende

https://www.foederal-erneuerbar.de/zahl-der-woche-detailseite/items/brandenburg-ist-das-gemessen-an-der-einwohnerzahl-fuehrende-solarland
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Eine sichere #Stromversorgung ist eine wichtige Grundlage unseres modernen Zusammenlebens. Glücklicherweise ist in Deutschland die Stromausfallrate besonders niedrig - und in Rheinland-Pfalz noch einmal geringer.

#ZahlderWoche #Energiewende

https://www.foederal-erneuerbar.de/zahl-der-woche-detailseite/items/rheinland-pfalz-hat-die-geringsten-stromausfallzeiten
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Mit dem Rhein-Hunsrück-Kreis und der Gemeinde Saebeck sind zwei langjährige Überzeugungstäter in Sachen Energiewende zu den Energie-Kommunen des Jahrzehnts gewählt worden.
Add a comment...

Post has attachment
Bis zur Erreichung der Klimaziele in Deutschland ist es noch ein weiter Weg. Mittelfristig sollten pro Einwohner nur noch 2 Tonnen Treibhausgase statt wie bisher 11 ausgestoßen werden.
Manche Regionen sind aber schon auf einem guten Weg. In #Thüringen gibt es etwa mit 5,8 t CO2-Äquivalente pro Kopf die geringsten Klimagas-Emissionen unter den Flächenländern.

#ZahlderWoche #Energiewende #Klimaschutz

https://www.foederal-erneuerbar.de/zahl-der-woche-detailseite/items/thueringer-verursachen-die-wenigsten-treibhausgase
Photo
Add a comment...

Post has attachment
In Deutschland wird das Potenzial der Erneuerbaren im Verkehrssektor kaum ausgeschöpft. Auf der Konferenz „Die Energiewende auf die Straße bringen“ am 12. November in der Hessischen Landesvertretung in Berlin diskutierten Expertinnen und Experten aus Politik und Wirtschaft unterschiedliche Technologien und Konzepte für eine nachhaltige Mobilität. Eingeladen hatten die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE), die NOW GmbH und der Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB).

https://www.unendlich-viel-energie.de/mehr-erneuerbare-im-verkehrssektor-wagen
Add a comment...

Post has attachment
#Windenergie geht nur in dünn besiedelten Regionen? #Bremen beweist das Gegenteil: Das Bundesland mit der dritthöchsten Bevölkerungsdchte weist gemessen an der Landesfläche die höchste Windleistung aller Länder auf.

#ZahlderWoche #Energiewende


https://www.foederal-erneuerbar.de/zahl-der-woche-detailseite/items/bremen-weist-flaechenbezogen-die-hoechste-windenergie-leistung-auf
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded