Profile cover photo
Profile photo
Johannes Schreiner
1,616 followers -
Sapere aude!
Sapere aude!

1,616 followers
About
Posts

Post has shared content
Effizienz ist nicht mehr zu steigern.
Wie man schnell und effektiv die Firewall aktiviert https://s.wihel.de/2wMP1R9
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Lese- Empfehlung
Sicher kein Weg der täglich gegangen werden kann. Doch wie viele müsste jeder von uns besuchen, um ein Umdenken zu erreichen?
Add a comment...

Post has attachment
Woran liegt es, dass jungen Menschen sich so schwer tun, ein Verständnis für die Technik zu entwickeln?

Ich habe mir dazu einige Gedanken gemacht und statt nun meine Besorgnis über die gängigen Ausbildungsstandards für Lehrlinge zu bekunden, einen Versuch gestartet.

mikrocontroller-work möchte den Lehrlingen die Technik hinter "IoT" und "Industrie 4.0" näher bringen.
Dieses Portal wird sich ganz bewusst sich nicht an jene orientieren, die sich etwas schwerer tun abstrakt zu denken, oder jene welche nicht mehr als einen erfolgreichen Abschluss ihrer Lehre anstreben.
Diese an die Elektro- Technik heran zu führen ist nun mal die Aufgabe der öffentlichen Ausbildungsangebote und wir sehen uns nicht als Konkurrenz zu diesen.
Wir (es ist mir gelungen auch einen Kollegen für das Projekt zu begeistern) werden versuchen den, besonders interessierten ehrgeizigen und talentierten Lehrlingen ein Angebot zu bieten, dass ihnen einen Blick über den Lehrstoff hinaus ermöglicht.
Zudem werden wir uns den Grundlagen der Elektrotechnik näher zuwenden.

So ganz nach dem Motto:
Wer niemals einen Bauteil in einer selbst berechneten Schaltung abgefackelt hat, hat auch sehr wahrscheinlich noch nie was eigenständig entwickelt.

Eventuell hat ja einer meiner Follower Lust sich aktiv oder passiv an dem Projekt zu beteiligen?
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Dominik Schrott Nationalratsabgeortneter
Der ehrenwerte Herr und Förderer von Sebastian Kurz ist wohl reif für seinen Rücktritt?
Add a comment...

Post has attachment
Vor drei Jahren habe ich daruf hingewiesen, dass es bei der Rettung Griechenlands nie um die Rettung des Landes, sondern immer um die Umschuldung der Risiken von privaten zu staatlichen Investoren ging.

Ich hätte absolut nichts dagegen gehabt, das wir als Europäer hier Griechenland beistehen. Doch dass mit unseren Geldern die Seilschaften Barrosos gerettet wurden ist einfach nur widerlich. Denn so haben wir absolut nichts erreicht.

BIP kleiner
Schulden höher.
Sozialsystem total untergraben
Die damaligen Risikogeldgeber, die sich das Risiko ihrer Investitionen fürstlich entlohnen leisen wurden gerettet.

José Manuel Barroso, Spiro Latsis und Wolfgang Schäuble können wirklich stolz darauf sein, ein europäischen Lang fast zu Grunde gerichtet zu haben.
Add a comment...

Post has attachment
Nur Island und Neuseeland schlägt Österreich im Ranking:
Friedfertigstes Land der Welt
Bei unserer Bevölkerungsdichte ist das echt erstaunlich.
Add a comment...

Post has attachment
Der Ökonom Stephan Schulmeister kommt also grundsätzlich zum selben Ergebnis wie ein Elektriker.
Warum dieser eine Stimme in den Medien bekommt:
Er geht dem Grundübel einer selbsternannten "Elite" nicht weiter nach. Zudem stellt er nicht die Frage und gibt demnach auch keine Antwort auf die Frage, wo das viele Geld (ca. das 10fache der Investitionen in die Realwirtschaft) dann investiert werden soll?
Add a comment...

Post has attachment
Ab wann wird Strache wohl behaupten: "Wir schießen ab sofort zurück."
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded