Shared publicly  - 
 
Beim Versuch, die TV-Fernbedienung mit dem Fuß zu bedienen, führte sicher der irische Stürmer Robbie Keane 1998 einen doppelten Bänderriss zu.
75
10
Rita Pelzer's profile photoThomas Gerlach's profile photoPetra Ristow's profile photoEl Svennos's profile photo
21 comments
 
Wäre interessant was er gerade gemacht hat, dass er die Hände nicht frei hatte ;)
Translate
Translate
 
fügte sich der ;)

ein Schelm, der böses dabei denkt, Angelika ^^ wahrscheinlich der einen Hand ein Guiness und in der anderen ein Löffel voll Stew
Translate
 
da sieht man wieder was fussballspieler doch fuer volltrottln san!
Translate
Translate
 
+Angelika Wilcke Und, wie viele Wochen bist Du dann als aktive Tischfussballnationalspielerin ausgefallen? War bestimmt ne harte Zeit...
Translate
 
+Marco Fischer Du hast mich mißverstanden. Ich wollte subtil darauf hinweisen, dass man - auch als Fußballspieler - nicht automatisch ein Volltrottel ist, nur weil man mal ungeschickt ist.
Scheinbar zu subtil für manche ;)
Translate
 
wer sarkasmus saeht sollte ihn auch verstehen! ;)
Translate
Translate
 
na da bin ich aba froh, weil mit zynikern das geht ja gaaaar net! ;)
Translate
 
"führte sich der" ist auch nicht wirklich besser. Ok, ein wenig ;-)
Translate
 
Das kann ja mal passieren, darf aber nicht passieren.
Translate
Translate
 
"fügte sich der...."
Boooaaah, kann doch nicht so schwer sein ;o)))
Translate
 
aber echt! habs zweimal lesen müssen bis ich drauf gekommen bin! :D
Translate
 
und sich so ueber tippfehler aufregen?! ja frag ich mich auch! g
Translate
 
voll! drum mag ich google+ auch so, da kann mas mal rauslassn! hahahhaa
Translate
 
Wobei interessant daran ist, dass die Kommentare hier offenbar nie gelesen werden :D
Translate
 
Albern aber heute mal alle Kommentare gelesen, was ich fast immer bei "Unnützes Wissen" mach´
Translate
Add a comment...