Profile cover photo
Profile photo
PADCON GmbH
2 followers -
PADCON ist spezialisiert auf anspruchsvolle Monitoring-Lösungen für Photovoltaikkraftwerke weltweit.
PADCON ist spezialisiert auf anspruchsvolle Monitoring-Lösungen für Photovoltaikkraftwerke weltweit.

2 followers
About
PADCON GmbH's posts

Post has attachment
PADCON IS STRENGTHENING ITS PRESENCE IN ISRAEL WITH A NEW PARTNERSHIP WITH BELECTRIC!

Due a new cooperation agreement with Belectric Israel Ltd. PADCON - as market leader for SCADA and monitoring solutions - is consolidating its position in Israel.

PADCON is now in a position to provide all local service work quickly, flexibly and reliably.

As a global leader in the development and construction of open-space solar power plants and energy storage systems Belectric will focus primarily upon support, installations and service for PADCON in Israel. In addition, PADCON will set up a warehouse for its SCADA, Monitoring, PID solutions (Float Controller) and spare part product lines.

"Israel is about to become a significant sales market for the PV industry in Europe. The new partnership with Belectric Israel represents a further step towards strengthening our commitment to this market ", declares the PADCON Managing Director, Constantin Wenzlik, regarding the alliance. “Customers, partners and installers will benefit in the future from shorter distances, faster delivery times, improved technical support and greater flexibility. This sets the course for even better on-site support. At the same time, our company continues to grow in a steady ongoing manner in the international marketplace".

In the future PADCON wants to intensify its efforts to enter into cooperation with globally networked companies which already have the appropriate expertise. In this way customer requirements can be optimally served. In the past few years many such cooperative arrangements, such as with Suncycle, have already been proved to generate real value and profit for PADCON customers.

More: www.padcon.de/en/
Photo

Post has attachment
PADCON VERSTÄRKT PRÄSENZ IN ISRAEL MIT NEUER BELECTRIC-PARTNERSCHAFT!

Durch eine neue Kooperation mit Belectric Israel Ltd., festigt PADCON - als Marktführer für SCADA und Monitoring - Lösungen- seine Position am Standort Israel.

PADCON ist nun in der Lage, vor Ort alle Servicearbeiten schnell, flexibel und zuverlässig zu bedienen.

Als weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und im Bau von Freiflächen-Solarkraftwerken und Energiespeichersystemen wird sich Belectric schwerpunktmäßig um die Betreuung, die Installationen und den Service von PADCON in Israel kümmern. Weiterhin wird PADCON ein Warenlager für seine Produkte-Familie im Bereich SCADA, Monitoring, PID-Lösungen (Float Controller) und Ersatzteile einrichten.

„Israel ist im Begriff, ein bedeutender Absatzmarkt für die PV-Branche in Europa zu werden. Die neue Partnerschaft mit Belectric Israel stellt einen weiteren Schritt zur Verstärkung unseres Engagements auf diesem Markt dar“, erklärt PADCON-Geschäftsführer Constantin Wenzlik die Allianz. "Kunden, Partner und Installateure werden in Zukunft von kürzeren Wegen, schnelleren Lieferzeiten, verbessertem technischen Support und größerer Flexibilität profitieren. Damit sind die Weichen für eine noch bessere Betreuung vor Ort gestellt. Gleichzeitig wächst unser Unternehmen im internationalen Markt kontinuierlich und stabil weiter.“

PADCON will in Zukunft verstärkt daran arbeiten, Kooperation mit weltweit vernetzten Unternehmen, die bereits über ein entsprechendes Expertenwissen verfügen, einzugehen. So sollen Kundenanforderungen optimal bedient werden können. Für PADCON Kunden haben sich in der Vergangenheit schon viele solcher Kooperation, wie z.B. mit Suncycle als echter Mehrwert und Gewinn bewährt.

Mehr: www.padcon.de
Photo

Post has attachment
PADCON PRAKTIKUM

ERNEUERBARE ENERGIEQUELLEN SIND EINE CHANCE – NICHT NUR FÜR UNSERE UMWELT, SONDERN AUCH FÜR IHRE ZUKUNFT.

=> PRAKTIKANT VERTRIBE & MARKETING (W/M)

=> PRAKTIKANT IM BEREICH KONSTRUKTION (W/M)

=> PRAKTIKANT IM BEREICH PROJEKTE (W/M)

... weitere Angebote finden Sie unter www.padcon.de/de/Padcon-Karriere/praktikum.html

Post has attachment
IHRE KARRIERE IN DER SOLARBRANCHE!

ERNEUERBARE ENERGIEQUELLEN SIND EINE CHANCE – NICHT NUR FÜR UNSERE UMWELT, SONDERN AUCH FÜR IHRE ZUKUNFT.

Wir suchen ab sofort zur langfristigen Unterstützung unseres Teams eine/einen

=> IT SYSTEM-ADMINISTRATOR (M/W)

=> ENTWICKLUNGSINGENIEUR PARKREGELUNG (M/W)

=> PROJEKTMANAGER (W/M) FÜR INTERNATIONALE KUNDENPROJEKTE

=> PROJEKTMANAGER PARKREGELUNG (M/W)

... weitere Stellenangebote finden Sie unter www.padcon.de/de/Padcon-Karriere.html

Post has attachment
RELAUNCH: PADCON MIT NEUER WEBSEITE!

VERBESSERTE MOBILE DARSTELLUNG UND EINE VIELFALT VON FUNKTIONEN.

In frischem Design und mit vielfältigen technischen und inhaltlichen Neuerungen zeigt sich der neue Internetauftritt der PADCON GmbH, welcher ab sofort wie gewohnt unter www.padcon.de erreichbar ist. Die neue Webseite ist optimiert für die Nutzung auf mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones und bietet von Produktinformationen bis hin zu Serviceleistungen und Standortinformationen kompaktes Wissen und einen schnellen Zugang zu Neuheiten und Trends des Unternehmens.

„Unser Hauptziel war es, eine moderne, attraktive und übersichtliche Seite mit emotionalem und zielgruppenorientiertem Inhalt und Design zu schaffen. Zudem stand Funktionalität und einfache Bedienung für bessere Orientierung innerhalb der Webseite im Fokus. Wir sind uns sicher, dass die schlanke Struktur unser Unternehmen widerspiegelt und Einblick in unsere Arbeitsweise gewährt.“, so Marketing-Leiter Thomas Keupp zur neuen Webseite.

Mehr unter: www.padcon.de
Photo

Post has attachment
RELAUNCH: PADCON WITH NEW WEBSITE!

IMPROVED MOBILE PRESENTATION AND WIDE RANGE OF FUNCTIONS.

With a fresh design and numerous new technical features and additional content, PADCON GmbH's new website can be accessed now at the normal address: www.padcon.de. The new website has been optimised for use on mobile devices such as tablets and smartphones and offers compact knowledge from product information through to services and site information along with quick access to new features and company trends.

"Our main objective was to create a modern, attractive and clear website with emotive content and design oriented around the target groups. In addition, functionality and simple operation for better orientation within the website were also high priorities.

We are confident that this new website reflects the lean structure of our company and provides an insight into the way we work." enthuses Head of Marketing, Thomas Keupp.

Find more: www.padcon.de/en/
Photo

Post has attachment
PADCON presents the new future-oriented asset management software tool “AMT”!

Outstanding software which combines technical and commercial management in a single application.

At the Solar Asset Management Europe, PADCON presented its new product, the “PADCON Asset Management Tool”, for the first time to a specialist audience. At the high-class forum for the "operation and maintenance" area for photovoltaic power plants, visitors could for two complete days gain their first insights into the new software platform.

With AMT different task areas, such as performance monitoring, yield monitoring, the management of spare parts, orders and contracts along with an alarm management and ticket system with the corresponding reports, are combined into a single software package.

"With our software we help operators, portfolio owners, business owners and many others in the industry by providing a variety of comprehensive features which will work with their assets. We have a solution, using just one system, which combines all these functions in a single software package", said PADCON Managing Director, Constantin Wenzlik, with regard to the new product.

With the PADCON Asset Management Tool (AMT), which is "software as a service" (SaaS), PADCON maximises efficiency, earnings and cooperation throughout a company. With this web-based solution any gaps existing between these areas are closed, processes are greatly simplified, and the loss of any information is avoided.

"The Solar Asset Management in Milan has indicated to us through good and informative discussions that, with our new platform, we are meeting many of the pressing requirements of our prospective customers and that there is a great need for such a system on the market.", Wenzlik continued after the successful event in Milan.

You will shortly be able to find more information regarding the PADCON Asset Management Tool on the PADCON website at www.padcon.de
Photo

Post has attachment
PADCON stellt zukunftsweisende neue Asset Management Software „AMT“ vor!

Eine herausragende Software, die technische und kaufmännische Betriebsführung in einer Anwendung kombiniert.

Auf der Solar Asset Management Europe stellte PADCON erstmals sein neues Produkt, das „PADCON Asset Management Tool“ dem Fachpublikum vor. Auf dem hochklassig besetzten Forum für den Bereich „Betrieb und Instandhaltung“ für Photovoltaik-Kraftwerke, konnten die Besucher zwei Tage lang erste Einblicke in die neue Software Plattform gewinnen.

Mit dem AMT werden unterschiedliche Aufgabengebiete wie beispielsweise das Performance-Monitoring, die Ertragsüberwachung, das Ersatzteil-, Auftrags-, Vertrags-, sowie ein Alarmmanagement und Ticketsystem mit den dazugehörigen Reportings in nur einer Software vereint.

„Mit unserer Software erleichtern wir Betreibern, Portfolioinhabern, Eigentümer und vielen anderen der Branche, durch eine Vielzahl an umfassenden Funktionen, die Arbeit mit ihren Assets. „Wir haben die Lösung, mit nur einem System, alle Funktionen in nur einer Software zu vereinen“, so PADCON Geschäftsführer Constantin Wenzlik zum neuen Produkt.

Mit dem PADCON Asset Management Tool (AMT), welches eine „Software as a Service“ (SaaS) ist, maximiert PADCON die Effizienz, die Erträge und die Zusammenarbeit unternehmensübergreifend. Durch diese webbasierende Lösung werden bisherige Lücken zwischen den genannten Gebieten geschlossen, die Abläufe stark vereinfacht und Informationsverluste vermieden.

„Die Solar Asset Management in Mailand hat uns durch gute und informative Gespräche gezeigt, dass wir mit unserer neuen Plattform viele drängende Anforderungen von Interessenten lösen und ein großen Bedarf an solch einem System auf dem Markt herrscht.“, so Wenzlik weiter nach der erfolgreichen Veranstaltung in Mailand.

Mehr Informationen zum PADCON Asset Management Tool finden Sie bald auf der PADCON Webseite unter www.padcon.de
Photo

Post has attachment
"Hand in Hand" – a complete success at the Intersolar 2016

At the exhibition stand shared with their cooperation partner Suncycle, PADCON was represented at the Intersolar in the fight against PID by its Float Controller family. Alongside solutions to combat the PID effect, this year the holistic approach was most notably the centre of attention. The aim of the trade fair was to offer the customer a complete solution, beginning with the recognition of PID affected modules or PV systems, and going right up to the installation and launch of the Padcon Float Controller.

“The Intersolar was a huge success for us. The public relations work which we undertook before the trade fair was right on target. Many interesting discussions with business partners and customers at the trade fair confirmed the fact that it is not only important to offer a solution to the PID problem, but also to provide a holistic package. It showed us that we are going down the right road with our concept by working together with our partners in the fight against PID. We will continue to focus upon establishing such partnerships in order to offer the best possible solutions to the customer”, Constantin Wenzlik informed us after the Intersolar 2016.

Find more: http://padcon.de/index.php?site=en_news
Photo
Photo
18.07.16
2 Photos - View album

Post has attachment
"Hand in Hand" - Ein voller Erfolg auf der Intersolar 2016

Auf dem gemeinsamen Messestand mit Kooperationspartner Suncycle, war PADCON im Kampf gegen PID mit seiner Float Controller Familie auf der Intersolar vertreten. Neben Lösungen gegen den PID-Effekt, stand in diesem Jahr vor allem der ganzheitliche Ansatz im Fokus.
Ziel der Messe war es, dem Kunden eine vollumfängliche Lösung anzubieten, beginnend bei der Erkennung von PID behafteten Modulen oder PV-Anlagen, bis hin zur Installation und Inbetriebnahme der Padcon Float Controller.
"Die Intersolar war für uns ein Riesenerfolg. Unsere Öffentlichkeitsarbeit, welche vor der Messe betrieben wurde, hat genau das Ziel getroffen. Viele, interessante Messegespräche mit Geschäftspartnern und Kunden haben bestätigt, dass es nicht nur wichtig ist, eine Lösung für das PID-Problem zu bieten, sondern auch ein ganzheitliches Paket bereitzustellen. Es hat uns gezeigt, dass wir mit unserem Konzept im Kampf gegen PID mit Partner zusammenzuarbeiten auf dem richtigem Weg sind. Wir werden weiterhin einen Fokus darauf legen, solche Partnerschaften zu knüpfen, um so dem Kunden optimale Lösungen zu bieten“, so Constantin Wenzlik nach der Intersolar 2016

Mehr unter: http://www.padcon.de/index.php
Photo
Photo
2016-07-15
2 Photos - View album
Wait while more posts are being loaded