Profile cover photo
Profile photo
Tourismusverband Schärding
203 followers
203 followers
About
Posts

Post has attachment
Höllisches Spektakel lockte Massen an
Mehr als 500 gruselige Gestalten, tausende Besucher, einzigartige Atmosphäre: Das waren die Zutaten des großen Schärdinger Perchtenlaufes, der am Mariä Empfängnis- Feiertag den beleuchteten Schärdinger Stadtplatz in einen dampfenden Hexenkessel verwandelte. Perchten, Teufel, Hexen und andere angsteinflößende Gestalten zogen mit Glockenläuten, Feuershow, Nebelschwaden und lautem Gebrüll durchs Linzertor ein und nahmen den Stadtplatz für zwei Stunden ganz fest in ihre Gewalt. Fürchten brauchte sich dabei allerdings niemand, denn nach altem Brauchtum sollen die Perchten bekanntlich den Winter gnädig stimmen und mit ihren selbstgeschnitzten Masken die bösen Wintergeister vertreiben. Die vielen Besucher aus nah und fern zeigten sich nicht nur vom höllischen Perchtentreiben begeistert, sondern auch von der gebotenen weihnachtlichen Lichtspiele-Show, freuen sich die Stadt- und Tourismusverantwortlichen.
Fotos: laut Bildbenennung
Stadtgemeinde
Snaapbacker Photography

Photo
Add a comment...

Post has attachment
Schärdinger Literaturtag stand im Zeichen der Lyrik

Am 24. November fand im Festsaal der Volksbank der sechste Schärdinger Literaturtag statt. Wer Gedichte mag, durfte sich freuen. Einen ganzen Nachmittag lang konnte das interessierte Publikum während drei Lesungen Gedichten unterschiedlicher Art lauschen. Brita Steinwendtner, Autorin und langjährige Leiterin der Rauriser Literaturtage, trug bisher unveröffentlichte Gedichte der in Taufkirchen / Pram lebenden Glasmalerin und Grafikerin Margret Bilger (1904-1971) vor, kommentiert von Bilgers Nachlassverwalter Melchior Frommel.
"Ich bin ein Schlenderer im Regen" heißt der neue Gedichtband des Rainbacher Autors und Lehrers Fanz X. Hofer, aus dem zuvor von Melchior Frommel, Helga Hofer und Teresa Wielend gelesen wurde. Hans Schusterbauer führte präzise und einfühlsam in das Werk ein. Den letzten Programmpunkt bestritt Brita Steinwendtner. Sie schlug einen Bogen von Georg Trakls letztem Gedicht über Reiner Kunze, Friederike Mayröcker und Ernst Jandl zu ihrem eigenen lyrischen Werk.
Zwischen den Lesungen konnte man sich bei Wein, Kaffee, Keksen und sauren Happen angeregt unterhalte,

Helga Hofer
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Generalversammlung des Kulturvereines

Kürzlich fand die Generalversammlung des Kulturvereines Schärding im schönen Rathaussaal statt, bei der auch der Obmann des Kulturfördervereines Dr. Josef Sommer, anwesend war. Die Neuwahl des Obmannes und des Vorstandes, die von Bgm. Ing. Franz Angerer durchgeführt wurde, ergab keine großen Überraschungen. Obmann Franz Schmid, sowie sein Team wurden wieder für zwei weitere Jahre gewählt. Ausgeschieden sind: Mag. Mario Puhane (Obmannstellvertreter), Lutz Weinzinger (Rechnungsprüfer), Erwin Itzinger (Rechnungsprüfer) und Helmut Kumpfmüller (Beirat). Neu in den Vorstand kamen Wolfgang Weidenholzer (Obmannstellvertreter), Max Demelbauer und DI Hartmut Luger (Rechnungsprüfer), sowie Günther Koglek (Fotografie), Mag. Andreas Sagmeister und Wolfgang Stulla (Beiräte).
Kassier Joschi Hofer präsentierte einen sehr soliden Finanzbericht. Die Satzungen wurden auf den aktuellen Stand gebracht; der Mitgliedsbeitrag wurde nach 16 Jahren von 20 auf 22 Euro erhöht.
Eine Rückblende der Veranstaltungen der letzten zwei Jahre in Form einer DVD-Präsentation von Günther Koglek zeigte die Vielfalt an Veranstaltungen, die sehr erfolgreich abgewickelt wurden. Obmann Schmid stellte die zukünftigen Projekte vor. 2019 hat das Jahresmotto "Glück". Besondere Vorträge (Pater Anselm Grün) und Konzerte sind geplant,
Abschließend verwies er auf die Silvestergalas um 17:00 und 20:00 Uhr, Das Salonorchester sINNfonietta spielt unter der Leitung von Gerald Karl, Eva Maria Kumpfmüller (Sopran) und Martin Kiener (Tenor) werden singen.
Karten für diese Konzerte sind schöne Weihnachtsgeschenke.
Photo
Photo
30.11.18
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Nachdem sich der Punschsstand der Schärdinger Serviceclubs Kiwanis und Lions schon die letzten Jahre bestens bewährt hat, betreiben die beiden Clubs auch heuer wieder den Gemeinschaftsstand im Rahmen der „Punschzeit“ vom 23. November bis 31. Dezember am oberen Stadtplatz.
Ein besonderes Highlight wird dabei der 1. Dezember werden. An diesem Abend gibt es einerseits Livemusik von der „Löwenbande“, der clubeigenen Band der Schärdinger Lions. Andererseits veranstaltet der Kiwanis Club um 19.30 Uhr die Versteigerung einer wertvollen Skulptur von Annerose Riedl. Die Versteigerung wird der Bezirkshauptmann Dr. Rudolf Greiner durchführen.
Der Erlös von diesem Abend kommt zu den Einnahmen vom gesamten Punschstand und dieser Erlös wir zur Gänze von den beiden Clubs, deren Mitglieder ausnahmslos ehrenamtlich mitarbeiten, an bedürftige Kinder und Familien in der Region gespendet.

Fotos: Kiwanis, Lions
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Kleiner Vorgeschmack 😇 Wir freuen uns auf die Premiere der Lichtspiele Schärding-Neuhaus am kommenden Freitag. Vorstellungen um 18, 19 und 20 Uhr. Die Punschhütten haben auch schon offen 😊 #schärdingunddu #lichtspieleschärdingneuhaus
Add a comment...

Post has attachment
Fahrender ARBÖ-Nikolaus: Am Dienstag, dem 4. Dezember, um 18 Uhr ist es wieder so weit: Der ARBÖ Schärding lädt zur traditionellen Nikolausauffahrt auf den Schärdinger Stadtplatz ein. Der Nikolaus - in Begleitung eines Kramperl - kommt mit dem ARBÖ-Auto in die Stadt und verteilt Süßigkeiten für die Braven. Fotos: H. Berndorfer

www.schaerding.at
#schaerding #schaerdingunddu
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Die Lichtinstallationen auf den Wahrzeichen, Gebäuden und Plätzen verwandeln die beiden Nachbarorte Schärding und Neuhaus in eine große Bühne #lichtspieleschärdingneuhaus, ab 23.11.2018
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Schärding-Werbung auf Diani-Beach in Kenia! Unsere Chefin lässt keine Gelegenheit aus, um für unser schönes Schärding an der Werbetrommel zu kurbeln :-) Wir wünschen ihr noch erholsame und erlebnisreiche Tage!
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Am Freitag, dem 30. November, um 20 Uhr wird im Kubinsaal Schärding ein besonderes Konzert präsentiert. Paul Zauners Spezialkonzert mit den Christmas All Stars vereint nämlich Musiker und Musikerinnen auf 3 Kontinenten. Die Musik reicht von Europäischen Volksweisen bis hin zu Südafrikanischen Volksliedern und Amerikanischen Gospel Songs. . Info und Reservierung unter: pz@pao.at oder +43/676/9046822, Preis VVK, Reservierung € 25, AK € 28
www.inntoene.com

www.schaerding.at
Add a comment...

Post has attachment
Keine Zeit zum Backen, heuer? Kein Problem, die Schärdinger Goldhaubenfrauen erledigen das gerne für Sie. Beim Schärdinger Wochenmarkt am Donnerstag, den 29. November (8-12 Uhr) sowie beim Bauernmarkt am Samstag, den 1. Dezember (8-12 Uhr) liegt der unverwechselbare Duft von köstlichen Vanillekipferl, Kokos-busserl, Goldhauben-Keksen, Spitzbuben, Lebkuchen und mehr in der Luft und zieht Zuckergoscherl magisch ins Marktgeschehen, wo die aktiven Schärdinger Goldhaubenfrauen ihre süßen Weihnachtvorboten verkaufen.

www.schaerding.at
Foto: Berndorfer
#Schaerdingunddu #schaerding
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded