Profile cover photo
Profile photo
TSV 1901 Meckesheim e.V. - Abt. Handball
Google+-Seite der Abteilung Handball des TSV 1901 Meckesheim e.V. und des Meckesheimer Handball-Förderverein e.V.
Google+-Seite der Abteilung Handball des TSV 1901 Meckesheim e.V. und des Meckesheimer Handball-Förderverein e.V.
About
Posts

Post has attachment
Vorschau (16./17.09.17)

Samstag, 16.09.17
Gymnasiumhalle Sinsheim
09:15 Uhr TV Sinsheim – wE-Jugend
15:30 Uhr TV Sinsheim – mC-Jugend 1


Sonntag, 17.09.17
Hardtwaldhalle Sandhausen
12:30 Uhr SC Sandhausen – wD-Jugend

Stadthalle Östringen
17:00 Uhr Rhein-Neckar Löwen 2 – mB-Jugend 1

Auwiesenhalle Meckesheim
17:30 Uhr Damen – TSG Wiesloch 2
Photo
Add a comment...

Eröffnung alla hopp!-Anlage und Meckesheimer Straßenfest 2017

Danke!
Wir bedanken uns bei Allen, die bei der Eröffnung der alla hopp!-Anlage und beim Straßenfest zu Gast bei uns Handballern waren. Ebenso gilt der Dank allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben sowie der Familie Werner Krauth und dem Pächter des Restaurants "Zur Rose" für das Zur-Verfügung-Stellen des Platzes am Straßenfestwochenende.
Add a comment...

Post has attachment
Eröffnung alla hopp!-Anlage und 34. Meckesheimer Straßenfest mit den Handballern des TSV 1901 Meckesheim e.V.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Kreisminispielfest 2017 in Dossenheim

(BS) Am Sonntag, den 23. Juli 2017 nahmen die jüngsten Handballer des TSV 1901 Meckesheim e.V. am Kreisminispielfest des Handballkreises Heidelberg teil. Dieses Jahr richtete die TSG Germania 1889 Dossenheim das Spielfest aus, an dem alle Vereine des Heidelberger Handballkreises teilnehmen können.

Das Trainerteam Bianca, Ingo und Markus schickte je eine Mini- sowie eine Superminimannschaft ins Rennen. Lautstark bejubelt und angefeuert wurden beide Mannschaften von den mitgereisten Eltern. An dieser Stelle großer Dank an alle Eltern, ohne die ein solches Turnier nicht zu bewältigen wäre.

Während der Spielpausen konnten sich die 24 Kinder in der Hüpfburg austoben oder ihr Geschick an den aufgebauten Spielstationen unter Beweis stellen. Bei der Siegerehrung erhielten alle Spielerinnen und Spieler vom Handballkreis Heidelberg einen Handball.

Alles in Allem war es ein gelungener Abschluss einer erfolgreichen Handballsaison. Das Trainerteam freut sich auf die kommende Saison, die nach den Sommerferien beginnt. Allen Kindern, die in die E-Jugend wechseln, wünschen wir viel Erfolg und für die Zukunft alles Gute.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
wD-Jugend startet mit neuen Trikots in die Saison 2017/2018

Ein herzliches Dankeschön gilt der Firma Autolackiererei Ronald Böhm (www.boehm-autolackiererei.de) aus Meckesheim, die unserer wD-Jugend einen neuen Satz Trikots für die kommende Saison zur Verfügung gestellt hat. Es hat uns sehr gefreut. Wir werden dieses Engagement mit in die neue Saison nehmen und freuen uns, unseren Fans viele schöne Spiele präsentieren zu können.

Viele Grüße die Mädels und Trainer der wD-Jugend
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Neue Trikots für unsere weibliche E-Jugend

Hiermit bedanken wir uns ganz herzlich bei Wolfgang und Marvin Heid von der Firma HVS-Agentur für Textilveredelung und Accessoires (www.hvs-textilveredelung.de) aus Meckesheim für die neuen Trikots. Wir haben uns sehr darüber gefreut - nun kann die neue Saison starten!

Es grüßen die Mädels der wE-Jugend
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Erstes Turnier für neu-formierte weibliche E-Jugend

(NS) Am Sonntag, den 25.06.2017 bestritten wir unser 1. Turnier beim Süwag-Cup in Bammental. Es standen vier Spiele für an, in denen die Mädchen ihre Leistung in der neuen wE-Jugend zeigen konnten. Die Mädchen steigerten sich von Spiel zu Spiel und konnten das zweite Spiel sogar für sich entscheiden. Das letzte Spiel war dramatisch und spannend, leider mussten sich die Mädels in letzter Sekunde geschlagen geben. So wurde der Cup mit Platz 4 beendet. Mit viel Erfahrung und Spielpraxis beendeten die Mädchen das erste Turnier. Weiter so Mädels das war super! Euer Trainerteam Nina und Holger.

Es spielten: Fabienne, Nela, Nola, Lana, Linda, Marijana, Aleyna, Mia, Jola, Leonie, Stacy, Valentina.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Finale Kreispokal Damen: Über 400 Zuschauen in der Auwiesenhalle

TSV Meckesheim – BSC Mückenloch 19:33 (11:18)

(FG) Über 400 Zuschauern in der Auwiesenhalle erlebten das Kreispokalfinale zwischen den Damenmannschaften des BSC Mückenlosch und des TSV Meckesheim. Am Ende nahm der favorisierte Verbandsligist den Pokal mit nach Mückenloch.

Schon beim Einlauf beider Mannschaften war die Stimmung in der Halle überragend. Fahnen wurden geschwenkt, es wurde gehupt, getrommelt, gesungen, geklatscht. Ein würdiger Empfang beider Mannschaften und ein würdiger Rahmen für ein Pokalfinale. Und sicher ein Erlebnis für die Minis des TSV Meckesheim, die als Einlaufkinder dabei waren.

Doch vor Spielbeginn wurde es zunächst Still in der Auwiesenhalle. In Gedenken an den kürzlich verstorbenen Ehrenvorsitzenden des TSV 1901 Meckesheim e.V. Siegfried Greiner versammelten sich Mitglieder der aktuellen Vereinsführung im Mittelkreis. Handball-Abteilungsleiter Harald Kreß würdigte in seiner Ansprache die Verdienste Siegried Greiners im größten Sportverein Meckesheims und um den Handballsport.

Schon bald nach Anpfiff wurde deutlich, dass die Mannschaft von Trainer Marevic keinen guten Tag erwischt hatte. In Angriff und Abwehr blieb man weit unter den in der Landesliga gezeigten Leistungen zurück. Die Gäste waren gut eingestellt und nutzten die Schwächen des TSV gnadenlos aus. Am Ende holten die Damen des BSV Mückenloch verdient den Kreispokal.

Die Ehrung beider Mannschaften und die Pokalübergabe nahm Michael Huber, Stellvertretender Vorsitzenden Finanzen im Handballkreis Heidelberg vor.

Wir bedanken uns bei über 400 Zuschauern, die für eine tolle Stimmung in der Halle gesorgt und beide Mannschaften lautstark angefeuert haben. Ebenso allen Helferinnen und Helfern, die es ermöglicht haben, dass bis weit nach Spielende in und vor der Auwiesenhalle gefeiert werden konnte.

TSV Meckesheim: Miriam Vogt (Tor), Charlotte Koch (4/1), Julia Bilic, Caroline Lederer (3), Bianca Schmidt, Laura Kohl, Antonia Bauer, Michelle Genuth, Eva Müller (6), Daina Forte (1), Tabea Ernst (5/1), Sophie Huber (Tor).

BSC Mückenloch: Jennifer Schön (7/2), Ramona Werner, Carina Lang, Tina Werner (7/3), Isabella Schlegel, Larissa Hauswirth (5), Jana Bechtel (6/1), Janine Lang, Vanessa Zimmermann (8), Laura Lenz, Isabel Teschner, Julia Schneckenberger, Manuela Fuchs, Laura Wittmer.
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded