Profile cover photo
Profile photo
goSecurity GmbH
9 followers -
Experten für Ihre IT-Sicherheit
Experten für Ihre IT-Sicherheit

9 followers
About
Posts

Post has attachment
Newsletter 2018/09: Wollen Sie einen Baum pflanzen oder einen Baum fällen? Auf diese Frage werden wohl viele Menschen antworten: Einen pflanzen. Ausgenommen vielleicht diejenigen, welche sich gerade über den Schattenwurf der 100-jährigen Eiche des Nachbarn ärgern…
Add a comment...

Post has attachment
goSecurity BLOG: automatische Passwortverwaltung (LAPS): Was Lateral Movement ist, sollte Ihnen seit unserem Blog vom 14. März 2018 bewusst sein. Das Verwenden der gleichen Passwörter macht diese Attacke besonders attraktiv. Gerade in einer Domänenumgebung kommt es nach wie vor (zu) oft vor, dass auf allen Clients und Server die lokalen Administratorenpasswörter dieselben sind. «Wer hat denn schon Zeit, auf allen Systemen separate Passwörter zu vergeben und dann auch noch der ständige Wechsel.» «Es ist für den Support so viel einfacher zu handhaben.» Das sind die Aussagen, die man von Systemadministratoren zu diesem Thema hört.
Add a comment...

Post has attachment
goSecurity BLOG: "Timber!" "Baum fällt!": Wollen Sie einen Baum pflanzen oder einen Baum fällen? Die meisten Menschen werden sich spontan wohl eher für das Pflanzen entscheiden. Ausgenommen vielleicht diejenigen, welche sich gerade über den Schattenwurf einer 100-jährigen Eiche des Nachbarn ärgern.
Add a comment...

Post has attachment
#goSecurityNews Apple wird entkernt: High School Schüler klaut 90 GB "sichere Daten": Ein australischer High School Schüler ist mehrmals in die Server von Apple eingedrungen und konnte so insgesamt über 90 GB an "sicheren Daten" stehlen. Diese Daten speicherte der Hacker in einem Ordner namens "hacky hack hack". Quelle: nakedsecurity.sophos.com (17.08.2018) #itsecurity #itsec
Add a comment...

Post has attachment
#goSecurityNews Totale Kontrolle: Multifunktions-Drucker über Fax angreifbar: Über 150 Drucker-Modelle von HP lassen sich mit einem bösartigen Fax hacken. Es wird jedoch vermutet, dass dieses Problem fast alle modernen Fax Geräte betrifft. Quelle: heise.de (14.08.2018) #itsecurity #itsec
Add a comment...

Post has attachment
Maschinenbau 08/2018: ISO 27001: Risikomanagement: Kapitel 6 der ISO-Norm 27001 setzt sich mit der Planung auseinander. Der Schwerpunkt ist dabei der Umgang mit Risiken und Chancen. Die Norm verlangt, dass die im Kapitel 4.1 (Kontext) und 4.2 (Verstehen der Erforder- nisse und Erwartungen interessierter Parteien) erkannten Anforderungen berücksichtigt werden. Daher ist es essenziell wichtig, die beiden Kapitel sauber durchzuarbeiten und möglichst genau das Unternehmen zu verstehen, inklusive aller Schnittstellen.
Add a comment...

Post has attachment
#goSecurityNews Möchten Sie sterben? Malware gegen Herzschrittmacher lässt Hersteller kalt: Hacker können momentan die Software in einem Herzschrittmacher der Firma Medtronic nach belieben manipulieren. Die Firma sieht darin jedoch kein Problem. Die Sicherheitslücken wurden dem Hersteller bereits vor 18 Monaten mittgeteilt, dieser will jedoch kein Update liefern. Quelle: heise.de (10.08.2018) #itsecurity #itsec
Add a comment...

Post has attachment
#goSecurityNews Kritische Lücken in Oracle Database – Hersteller rät zu sofortigem Update: Eine Sicherheitslücke in einigen Oracle Datenbanken ermöglichen eine Systemübernahme aus der Ferne. Ein Notfallpatch wurde bereits erarbeitet und steht bereit. Quelle: heise.de (15.08.2018) #itsecurity #itsec
Add a comment...

Post has attachment
TopSoft Zürich: Am 29. August 2018 um 09:30 Uhr hält Andreas Wisler ein Referat an der TopSoft in Zürich. DSGVO - Umsetzung der technischen Massnahmen Die DSGVO hat bereits im Vorfeld grosse Wellen geschlagen. Seit dem 25. Mai 2018 ist sie nun in Kraft. Doch noch haben nicht alle Unternehmen die verlangten Massnahmen umgesetzt. Dieses Referat zeigt, wie die Anforderungen umgesetzt werden können. Gratisticket unter https://www.topsoft.ch mit dem Code: ts18goSecurity
Add a comment...

Post has attachment
Newsletter 2018/08: Zwischen März und Anfang Juli durften Andreas Wisler und ich mehr als 30 Oberstufenklassen aus Winterthur (6. grösste Stadt in der Schweiz) in Bezug auf den sicheren Umgang mit IT und Computern schulen. Es war ein lehrreiches und spannendes Projekt, über das wir bereits im April berichtet hatten. "Warum muss ich überall ein anderes Passwort wählen und ist 123456 wirklich so ein schlechtes Passwort?" war eine häufige Fragestellung der Schüler.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded