Profile cover photo
Profile photo
Ringo Wohngalerie
9 followers -
Es lebe Vintage! Es lebe Design! Auf der Müllhalde leben wir nach dem Tod!
Es lebe Vintage! Es lebe Design! Auf der Müllhalde leben wir nach dem Tod!

9 followers
About
Ringo's posts

Post has attachment
Unverkrampft modern eingerichtet mit Designklassikern
Wer über Geld – und zugleich viel Geschmack – verfügt, kann sich seine Einrichtung mit auserwählten Designklassikern schmücken, ohne auf das gängige – und schon fast nicht mehr erträgliche – Eames Design zurückzugreifen. Diese Wohnung im dänischen Frederiks...

Post has attachment
Minimaler Bau der Hitze angepasst
Wir sind überrascht – der klare Blick auf Leere ist also das Begehren in der heutigen Zeit. Dann wird dieser Bau in Heraklion an der Nordküste Kretas alle Minimalisten erfreuen: Ein schmaler stadtnaher Randstreifen an einem bestehenden Mehrfamilienhaus wurd...

Post has attachment
Minimalismus versus Leere
Uns schreckt diese weiße Leere ab: Fran Silvestre gestaltet ein "cleanes" Haus für eine Familie in Los Angeles, Kalifornien, wie Home Adore berichtet. Alles in Weiß nur von zarten, warmen Grautönen durchbrochen. Kein Stehrümpchen, kein Gemälde, keine Pflanz...

Post has attachment
Dunkle Farben für unsichere Zeiten? Copenhague Restaurant in Paris
Die einen sehnen sich nach einem geborgenen Nest, die anderen scheuen die Dunkelheit: Während die klare Weiße viele Anhänger findet, werden dunkle Räume zwiespältig aufgenommen. Vielleicht sind es auch die schwierigen, unsicheren Zeiten, die nun Designer da...

Post has attachment
Jaime Hayon revolutiert Torre Hotel in Madrid
Was für eine tolle Einrichtung! Der spanische Designer Jaime Hayon hat im Madrider Torre Hotel zugeschlagen und seine Vision vom Wohnen verwirklicht. Und die ist farbenfroh! Aber in den gedeckteren Farbtönen sehen Rot und Grün, Blau und Gelb mit viel Messin...

Post has attachment
IKEA und seine neue Jassa Kollektion
IKEA goes Morocco! Das ist der Schlachtruf diesen Sommer! Denn statt Purismus setzt die neue Jassa Kollektion ab März 2017 auf wilde Mosaikmuster und Rattan: Während Sessel, Körbe und Tische das Outdoor-Feeling der 1960er und 1970er Jahre heraufbeschwört – ...

Post has attachment
Italienischer Luxus ohne Markenspielerei
Wer italienisches Design momentan beschreiben will, sollte sich nur in diesem Studio der Mailänder Schmuckdesignerinnen Madina und Osanna Visconti di Modrone umschauen. Abgestimmte Grautöne  bis reinem Schwarz zu warmen Ocker- und Rot-, Messing- und Holztön...

Post has attachment
Von der Webkante zum Teppich: 13RUGS
Ideen muss man haben: Da bei der bayrischen Webmanufaktur rohi Unmengen an Webkanten nicht weiterverwendet werden, haben die pfiffigen Designerinnen Tina Wendler und Lara Wernert schon während ihrer Masterarbeit eine Technik entwickelt aus den hochwertigen,...

Post has attachment
Ethno-Stil und Farbe - zwei einfache Zutaten für ein heimeliges Zuhause
Das eine Wohnung erst mit der Individualität der Bewohner lebt, haben wir schon öfters besprochen. Nur leider richten sich die meisten ein, als ob sie gleich im IKEA Katalog wohnen wollen. Jessica Hendricks zeigt auf Domino , dass man auch ohne allzu viel G...

Post has attachment
Die Wände werden dreidimensional
Wer mehr als nur Teller an seiner Wand befestigen will, sollte sich diese Bildergalerie anschauen oder gleich bei Houzz vorbeischauen: Flächen mit Tiefenwirkung: 9 kreative Ideen für Wanddeko in 3D Man kann nur staunen wie kreativ manche Leute sind, Stoffre...
Wait while more posts are being loaded