Profile cover photo
Profile photo
Heimatverein Ziemetshausen
About
Heimatverein Ziemetshausen's posts

Post has attachment
Der Biber - verstehen - tolerieren
Vortrag im Webereimusum, am 8. März 2017 um 19:30 Uhr

Photo

Post has attachment
Christkindlesmarkt in Ziemetshausen
von Freitag, 2. Dezember bis Sonntag, 4. Dezember auf dem Gelände des Handwerkermuseums "Bei de Hölzerne".

Das Webereimuseum und Heimatmuseum sind ebenfalls geöffnet.

Photo

Post has attachment
Den Nagel auf den Kopf getroffen
Vortrag im Webereimusum, am 8. März 2016 um 19:30 Uhr
Photo

Post has attachment
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
Webereimuseum
13 Photos - View album

Post has attachment
Webkurs für Anfänger
Der Kurs ist für Erwachsene und Kinder ab 12 J. gedacht.
Gewebt wird ein Kissenbezug auf einem Kircherwebrahmen mit Gatterkamm; dabei können die Grundlagen des Webens erlernt werden. Die Webrahmen sind schon aufgebäumt.
Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Kursgebühr: 40,00 € / 30 €
Materialkosten: 8,00 €
Maximale Teilnehmerzahl: 5
Kursort: Webereimuseum Ziemetshausen, Friedhofstr. 7 a

Termin:
Samstag 10. Oktober von 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag 17. Oktober von 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag 24. Oktober von 14.00 - 17.00 Uhr

Info und Anmeldung bei Gerlinde Flödl Tel. (0 82 84) 92 88 53
Photo

Post has attachment
Sommerkonzert der Common Voices
am Mittwoch, 22. Juli 2015, ab 20:00 Uhr, beim Webereimuseum
Photo

Post has attachment
Internationaler Museumstag
Sonntag, 17. Mai 2015, 14:00 bis 17:00 Uhr
Das Webereimuseum "Gebr. Stegmann", das Handwerkermuseum "Bei de Hölzerne" und das Stegmannhaus sind von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

http://www.webereimuseum-ziemetshausen.de/
http://www.schreinereimuseum-ziemetshausen.de/
Photo

Post has attachment
Museumsnacht im Webereimuseum
Samstag, 16. Mai 2015, ab 19:00 Uhr
Photo

Mord oder Totschlag?

Vortrag von Wolfgang Rothermel , Vorsitzender Richter am Landgericht i.R.

Wolfgang Rothermel war insgesamt 35 Jahre als Richter am Landgericht Augsburg tätig, wobei er seit dem Jahr 2000 als Vorsitzenden der 8. Großen Strafkammer und des Schwurgerichts über eine große Zahl Aufsehen erregender Kriminalfälle zu urteilen hatte.
Besonderes Medieninteresse erregten beispielsweise der Mordfall des Schauspielers Walter Sedlmair, der Fall der Schauspielers Günther Kaufmann, der Mord am Mondsee, der Giftmord von Königsbrunn, der Hammermord von Krumbach oder das Verfahren Ursula Hermann - das Mädchen in der Kiste.
 
Der inzwischen pensionierte Richter wird im Rahmen seines Vortrages unter Schilderung des Sachverhaltes einiger Indizienprozesse, die Tätigkeit eines Richters und den Ablauf der Verfahren vor dem Schwurgericht darstellen.

Am 10. März 2015, 19:30 Uhr, Weberstüble im Webereimuseum

Post has attachment
Internationaler Museumstag, am Sonntag den 18. Mai 2014:
die Museen haben von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Photo
Wait while more posts are being loaded