Profile cover photo
Profile photo
Knip AG
46 followers -
Alle Versicherungen in einer App. Papierlos, kostenlos & 100% sicher in der Knip-App und mit unabhängiger Beratung durch die Versicherungsexperten vom führenden digitalen Makler.
Alle Versicherungen in einer App. Papierlos, kostenlos & 100% sicher in der Knip-App und mit unabhängiger Beratung durch die Versicherungsexperten vom führenden digitalen Makler.

46 followers
About
Knip AG's posts

Post is pinned.Post has attachment
Public
Boom-Branche "InsurTech": Um satte 720 Prozent haben sich die Download-Zahlen gesteigert. Knip-CEO Dennis Just präsentiert die aktuellen Zahlen in einem Gastbeitrag und vergleicht dazu das 1. Halbjahr 2015 mit dem 1. Halbjahr 2016.

Das Ergebnis:

- Rund 50% der insgesamt 1,2 Millionen Downloads entfallen auf Marktführer "Knip"
- Die eigenen Digital-Angebote der Makler-Pools können sich nicht durchsetzen: Sie machen nur rund 5% des Markes aus
- Die Zeiten rasanten Wachstum sind vorbei, jetzt gelten neue KPI bezüglich des operativen Geschäfts!

In Zukunft gilt: Nicht die Größe des Kundenstamms, sondern das Umsetzen effizienter Prozesse wird der Schlüssel sein zu nächsten Finanzierungsrunden. "Core business is the king!"

Hier die aktuelle Analyse von Knip-Gründer und CEO Dennis Just im Blog von www.knip.de:

https://www.knip.de/blog/2016/08/18/der-digitale-wandel-der-versicherungsbranche-nimmt-fahrt-auf-insuretechs-wachsen-um-720-prozent-im-ersten-halbjahr-2016/



Post has attachment
Public
Was für eine tolle Woche! Erst hatten wir die SRF Tagesschau bei uns zu Gast und nun bekommen wir eine wirklich schöne Auszeichnung der Wirtschaftswoche, die für uns eine sehr große Ehre ist.
Die Redaktion hat die Top5 im InsurTech-Bereich ermittelt und sagt:
Knip gehört zu den "5 heißestens Versicherungs-Startups" in Deutschland! Das von der bekanntermaßen kritischen Redaktion der "WiWo" zu lesen ist einfach klasse - danke!
Es ist kein Award oder ein Pokal, den man sich irgendwo hin stellt und das war es. Sondern wir sehen das immer auch als Ansporn. Was können wir morgen für die Verbraucher wieder besser machen?
Ein Beispiel: Wir haben uns mit über 20 verschiedenen Insurtech-Unternehmen zusammengetan und die erste Berliner Digital Erklärung verfasst. Darin treten wir ein für einen einheitlichen Datenstandard und besseren Service, damit die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft im Endergebnis schneller voran geht!

Die Top5 der Wirtschaftswoche bzw. die "besten InsurTechs Deutschlands" findest du hier:
http://gruender.wiwo.de/insurtech-der-markt-boomt-das-sind-die-5-heissesten-deutschen-versicherungs-start-ups/

Post has attachment
Public
Heute sind wir sehr verwundert über ein Top30 Ranking, das die Redaktion der Fintechnews aufgestellt hat. Dort werden die 30 wichtigsten Influencer der Fintech-Szene vorgestellt, irgendwie scheinen sie anhand von Relevanz, Qualität und Twitter-Foller-Zahlen erhoben worden zu sein. Kann das sein, dass es bei 30 Influencern in DACH (=Deutschland, Österreich, Schweiz) keine Frau gibt?
Es gibt sie, die Frauen, die Influencerinnen, die Macherinnen in Insurtech, Fintech, Digitalwirtschaft. Hier der Link zu dem "Ranking" http://fintechnews.ch/ranking-of-top-fintech-influencers-in-dach/?utm_content=buffer90788&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer

Post has attachment
Public
Wie kann man den digitalen Wandel nutzen um den Wirtschaftsstandort zu stärken? Dazu und zu den Herausforderungen für InsurTechs und die Anforderungen an die Politik, spricht unsere Co-Gründerin von Knip im SRF und war damit wieder einmal zu Gast im Schweizer Knip-Office in Zürich. Christina ist heute Präsidentin des SFS, des Verbandes Schweizer Fintech Unternehmen (http://swissfinancestartups.com) und hebt mit uns uns für uns die gemeinsamen Interessen von Knip und anderen Vorreitern auf eine noch größere politische Ebene - was ein wichtigter Push für uns ist und für Wachstum und für das Entstehen euer Jobs!

Das Schweizer Fernsehen SRF hat für die Hauptnachrichtensendung "Tagesschau" bei Knip vor Ort ein Interview geführt und hinter die Kulissen geschaut. Was können Insurtechs, welche Rahmenbedingungen muss auch die Politik schaffen, um das Wachstum der Boombranche für sich zu nutzen?
Darüber sind wir auch bereits mit dem Bundesrat im Gespräch und hatten Johann Schneider-Ammann im Mai gerade erst bei uns zu Besuch.
Der Dialog ist uns da extrem wichtig und wir werden auch in Zukunft den Austausch suchen - mit der Öffentlichkeit und den anderen Akteuren aus Insurtech und Fintech, egal ob in der Schweiz oder in Deutschland.
Hier ist der komplette Beitrag: http://bit.ly/2ijHf7M

Post has attachment
Public
Am Sonntag geht es wieder rund: Bei der vierten und letzten Verlosung - passend zum 4. Advent - verschenken wir einen kultigen Smartphone-Projektor! Beim Bilder-Rätsel gilt es, 3 von 5 Fehlern zu finden. Versuche dein Glück (wir haben es diesmal richtig schwer gemacht!)
Wer mitmachen möchte, besucht uns bei FB und hinterlässt uns den Kommentar. Sonntag, 7:15 Uhr geht es los auf https://www.facebook.com/KnipDE

Ein schönes Wochenende wünscht Knip!
Photo

Post has attachment
Public
Gut, mit der Anzahl unserer Freunde bei Google+ sieht es noch etwas überschaubar aus.

Dennoch wollen wir heute die "verflixte Sieben" feiern... Aus gutem Grund: Wir haben die 7.000 Freunde bei Facebook geknackt. Mehr noch: Zusammen mit rund 2.500 Lesen bei Twitter, unseren Youtube-Abonnenten und Freunden bei Xing, Linkedin, wiederkehrenden Lesern der Blogs und unserer Unternehmensseite erreichen wir Monat für Monat mehrere hundertausend Kontakte.
An dieser Stelle Euch & Ihnen allen: VIELEN DANK für das tolle Feedback, die Anregungen, Kritik, eure Meinung und Nachrichten!

Photo

Post has attachment
Public
Erinnert ihr euch noch an SAMMY, das Krokodil? Wochenlang beherrschte es das Sommerloch und die mediale Berichterstattung (okay, es ist 20 Jahre her, aber es war DAS Riesenthema!). Die Story: Der kleine Kaiman war in einem Baggersee ausgebüchst und musste in einer teueren Aktion eingefangen werden. Ganz Deutschland war in Aufruhr...

Sowas zahlt keine Haftpflichtversicherung. Andere Tier-Schäden hingegen schon!

Wir erklären, welche Versicherungen ein Tierhalter unbedingt haben muss -> und welche sogar PFLICHT sind!

* Also: Augen auf beim Weihnachtsgeschenke-Kauf! *

Unser Top-Thema:

https://www.knip.de/blog/2016/12/13/tierversicherungen-tiere-unterm-weihnachtsbaum-sind-keine-gute-idee/

Post has attachment
Public
Es gibt Tage, die für die Fintech-Szene ein ziemlicher Schlag sind. Gerade werden massive Sicherheitslücken bei Number26 / N26 gemeldet. Einem IT-Experten soll es gelungen sein, bei N26 Kundendaten einzusehen und Überweisungen zu manipulieren. Wir verfolgen die News aufmerksam, u.a. auf http://www.gruenderszene.de/allgemein/n26-ccc-vincent-haupert-kundenservice
2016 war für N26 schon heftig: Nach der Entdeckung einer Sicherheitslücke in der N26-Kreditkarte folgten massenweise Kontokündigungen, Probleme bei der Abnabelung vom bisherigen Bankpartner Wirecard; Shitstorm etc. Man darf gespannt sein...

Post has attachment
Public
Nicht nur für unsere Kunden kämpfen wir jede Tag um die beste Versicherungslösung. Auch in sportlicher Hinsicht hat Knip wahrlich olympischen Kampfgeist!
In diesem Sinne sind einige Knip-Kollegen kürzlich beim legendären CrossUm 2016 angetreten und hatten jede Menge Spaß.

Und so ganz nebenbei haben wir Strohballenhindernisse, Schlammbecken und Starkstrom-Fallen natürlich spielend bewältigt...

Hier einige sportliche Impressionen unseres Team-Events "CrossRun 2016":

https://www.youtube.com/watch?v=UjG2psuKYzo

Wie sagt man so schön: "pain is temporary pride is forever"


Post has attachment
Public
Die Knip AG ist auf Wachstumskurs - und braucht Verstärkung! Aktuell haben wir eine ganze Reihe spannender Stellen ausgeschrieben, die du auf www.knip.de/jobs findest.

Unter anderem suchen wir eine/n

PRODUCT OWNER (m/w)

Einige deiner Aufgaben:
Du entwickelst das CRM und die Webplattform weiter, kennst die Trends und baust neue Tools und Funktionen aus....
Das klingt gut?
Hier die aktuelle Stellenausschreibung für diesen Bereich: https://knip.bamboohr.co.uk/jobs/view.php?id=157

Wir sind Marktführer in Deutschland sowie der Schweiz und beschäftigen mittlerweile 100 Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter. Mit Sitz in Zürich, Berlin und Belgrad, sowie Investoren aus den USA und Europa sind wir ein internationales Startup, das die Versicherungsbranche moderner und transparenter macht - und in jedem Fall ein spannender Arbeitgeber ist!

Also: Wir freuen uns auf dich.
Wait while more posts are being loaded