Profile cover photo
Profile photo
Birgit Schmidt-Hurtienne
661 followers -
http://kulturwirtschaftswege.de/impressum/
http://kulturwirtschaftswege.de/impressum/

661 followers
About
Birgit's posts

Post has attachment
»Gestochen scharf«, »wie gestochen« – diese Überreste vom Beruf des Notenstechers finden sich ab und zu noch in unserem Sprachgebrauch. Der G. Henle Verlag hat das historische Handwerk in einem Film festgehalten und dokumentiert, wie Noten vor noch gar nicht allzu langer Zeit aufs Papier kamen:

Post has attachment
Wenn dieser Paradiesvogel im Sinfonieorchester auftaucht, freue ich mich jedes Mal. Heute vor 200 Jahren wurde sein Erfinder geboren. Hier (m)eine kleine Hommage an ihn und das bekannteste seiner Instrumente 🎷:

Post has shared content
Leider habe ich die #Vine Session von +Nicole Hundertmark und +Brigitte Glatzel beim #sck14 verpasst. Zum Glück gibt's aber für mich und alle, die (noch) nicht wissen, was sie mit Vine anfangen könnten, Nicoles Blogbeitrag inkl. tollem Erklärvideo:
Am Samstag war ich +Nicole Hundertmark auf dem stARTcamp Köln und habe auch eine Session über Vine gehalten. Meinen persönlichen Rückblick und die Vine-Präsentation habe ich geblogt. 

#sck14  

Post has attachment
#Flauschrausch war am vergangenen Samstag beim stARTcamp Köln angesagt. Rund 120 Wissbegierige aus der Kultur- und Kreativbranche kamen zusammen, um sich über Kultur und Social Media auszutauschen. Hier eine Zusammenfassung »meines« #sck14:

Post has attachment
Für ihre Blog-Reihe »Was macht eigentlich …« habe ich Orchestrasfan alias +Ulrike Schmid erzählt, was eine Notenkorrektorin macht:

Post has attachment
Wie können #Orchester #SocialMedia sinnvoll nutzen? Darum gehts in meinem Beitrag „Die Einsatzmöglichkeiten von Social Media im Orchester“ im frisch erschienenen Herausgeberband „Kunstvermittlung 2.0“:

Post has shared content
Heute ab 19:20 Thema in der Kulturzeit:
"Komm ran Opfer du bist Honda ich sagat". Wie steht es um die deutsche Sprache? Fragen heute unter anderem "‪#‎NeinQuarterly‬"-Gründer Eric Jarosinski (http://twitter.com/NeinQuarterly) und Autorin Terézia Mora im #Kulturzeit extra zur Leipziger Buchmesse.

Post has attachment
Wie der Weg von +Carola Heine zur professionellen Webworkerin verlief, verrät sie im sehr lesenswerten Interview mit Claudia Frey:

Post has attachment
Wie jeden Mittwoch hält der »Kultur im Web«-Newsletter viele spannende Themen bereit, dieses Mal sogar – awww – animierte Flughörnchen!

Post has shared content
Nach den #museumselfies im Januar ist jetzt Bewegtbild angesagt: das Team von CultureThemes lädt ein, heute #MuseumVideos zu posten (via +Christian Gries)
Roll Camera!  Feb 26th is CultureThemes next event: #MuseumVideos  

This could YouTube, Vines, Instagram or any other videos take in, at, or by a museum.  Please get involved! 
Wait while more posts are being loaded