Hintergrundbild des Profils
Profilbild
Daniela S.
Hallo, ich bin Daniela und liebe es, mich kreativ auszuleben. Egal ob strickend, häkeln, nähend oder bastelnd - ein Projekt gibt es immer.
Hallo, ich bin Daniela und liebe es, mich kreativ auszuleben. Egal ob strickend, häkeln, nähend oder bastelnd - ein Projekt gibt es immer.
Über mich
Beiträge

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Nähecke einrichten und organisieren
In unserer 40m² Wohnung geht es schon mal sehr knapp zu. Vor ein paar Jahren haben wir deshalb groß "umgebaut", die Raumaufteilung neu gemacht, einige Möbel rausgeschmissen und sehr viel umgestellt. Vor zwei Jahren kam dann die Renovierung der Küche , die w...
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Pullover mit Zopfmuster stricken
Wie ich ja bereits erzählte habe, fiel uns beim Ausräumen von Omas Wohnung neben viel unnützem Zeug auch der eine oder andere Schatz in die Hände. Neben vielen Stoffen habe ich auch einen Sack mit 16 Knäueln Wolle mit nach Hause getragen. Um möglichst viel ...
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Rezension: Grundkurs Nähmaschine von Kate Haxell
Ich nähe ja schon länger, mal mehr mal weniger, aber immer etwas diletantisch. Nähen als Handwerk hab ich nie gelernt, die Grundlagen hat mir meine Mutter beigebracht, einiges an Wissen stammt aus diversen Blog- und Forumsbeiträgen, Youtube-Anleitungsvideos...
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Einfachen Pullover mit der Strickmaschine stricken
Beim Ausräumen von Omas Wohnung stießen wir nicht nur auf Unmengen an
Plunder, sondern auch auf eine Strickmaschine. Im Sommer bin ich
grundsätzlich nicht besonders motiviert fürs Handarbeiten und heuer
verließ mich irgendwie sämtlicher Ehrgeiz. Vor ein ...
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Schlauchschal im Falschen Patentmuster
Über manche Projekte stolpert man einfach und weiß: das muss ich nachmachen. Der Freund wünschte sich ein Schlauchtuch bzw. einen Halswärmer für seine Spaziergänge. Es war noch reichlich Wolle von seiner Strickjacke (LINK EINFÜGEN) übrig, also beschloss ich...
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Strickmütze "Sirle"
Manchmal, ja manchmal will man einfach etwas nacharbeiten. Gemütlich vorm Fernseher sitzen und nicht mit dem Taschenrechner in der Hand über Notizen mit Zahlen für Maschenanschlag, Mustereinteilungen, Abnahmen und Zunahmen etc. brüten. So gerne, wie ich sel...
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Fäustlinge mit Zopfmuster
Als ich vor ein paar Jahren das erste Mal Handschuhe strickte, bekam ich die Zunahmen für den Daumen nicht richtig hin. Als Folge davon passten die Handschuhe nie richtig, rutschten ständig herum und waren insgesamt zwar hübsch aber unbequem. Bei meiner Arb...
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Neues Jahr - neues Glück?!
2017 liegt hinter uns. Nachdem ich bereits von 2016 privat als von meinem bisherig "schlechtesten" Jahr sprach, hatte ich die Hoffnung, dass 2017 etwas besser wird. Aber es kommt natürlich immer anders als man denkt. 2016 sollte eigentlich das Jahr der Verä...
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Strickmütze mit Zopfmuster und Riesenbommel
Von den gestrickten Stulpen und der Mütze im Jacquard-Muster blieb noch so viel Wolle übrig, dass sich noch zwei Projekte ausgingen. Aus den insgesamt 6 Knäueln sind bislang ein Paar Stulpen, zwei Mützen und ein Paar Socken entstanden. Die drei Knäuel natur...
Kommentar hinzufügen…

Beitrag enthält einen Anhang
Öffentlich
Gelesen im Dezember: Stulpen & Fäustlinge von Kamilla Svanlund und Clara Falk
PR-Sample // Dieses Buch liegt schon seit dem vorigen Jahr bei mir zuhause und ich komme erst jetzt dazu es zu rezensieren. Macht nix, im Frühling hätten wir alle sowieso keine Handschuhe mehr gestrickt ;-) Zum Inhalt Wenig überraschend geht's in dem Buch u...
Kommentar hinzufügen…
Einen Augenblick, weitere Beiträge werden geladen…