Profile cover photo
Profile photo
Deutscher Hanfverband
758 followers -
Der Deutsche Hanfverband bei google+
Der Deutsche Hanfverband bei google+

758 followers
About
Posts

Post has attachment
1,5 Stunden gute Diskussion! Recht auf Rausch - Zeit, was zu drehen?
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has shared content
Add a comment...

Post has shared content
Die Hanfverband-Videonews vom 18.09.2015 • Mehr Jugendliche Cannabiskonsumenten • Mortler sieht Schuld bei Legalisierungsbefürwortern • Legalisierung in den Medien • Münster bestätigt: Modellprojekt zur Cannabisabgabe wird geprüft • Termine
Add a comment...

Post has shared content
Inhalt:
Die Wiederentdeckung von Hanf
Die Blockade der Politik
Präparate in Deutschland
Einsatz in Deutschland
Diagnose bei Ausnahmegenehmigungen
Potenzial vs. Realität
Entwicklung bei Cannabis als Medizin – Zahl der Erlaubnisinhaber
Aktueller Stand – Weltweit
Profil des US-Bundesstaat Maine
Kommende Einsatzgebiete
Was hemmt den Einsatz von „Cannabis als Medizin“?
Probleme von Patienten
Politische Debatte
Normalität und Therapiefreiheit durch die CSU-Haschrebellin?
Hilfe für Betroffene
Add a comment...

Post has attachment
Inhalt:
Die Wiederentdeckung von Hanf
Die Blockade der Politik
Präparate in Deutschland
Einsatz in Deutschland
Diagnose bei Ausnahmegenehmigungen
Potenzial vs. Realität
Entwicklung bei Cannabis als Medizin - Zahl der Erlaubnisinhaber
Aktueller Stand - Weltweit
Profil des US-Bundesstaat Maine
Kommende Einsatzgebiete
Was hemmt den Einsatz von „Cannabis als Medizin“?
Probleme von Patienten
Politische Debatte
Normalität und Therapiefreiheit durch die CSU-Haschrebellin?
Hilfe für Betroffene
Add a comment...

Post has shared content
“the practice of exempting small quantities of drugs from criminal prosecution is consistent with the international drug control treaties…”
Add a comment...

Post has shared content

Post has shared content
Gestern stellte der drogenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Burkhard Blienert das Positionspapier des Arbeitskreises Drogenpolitik „Von Repression zu Regulierung – Eckpunkte einer sozialdemokratischen Drogenpolitik“ vor. Inzwischen gibt es das Papier auf der Website der Friedrich-Ebert-Stiftung auch als Download. Hier das Inhaltsverzeichnis:
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded