Profile

Cover photo
102 followers|170,412 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

Pinned

EDAG

Shared publicly  - 
 
Schau dir die neuesten Jobangebote an: https://workfor.us/edag
 ·  Translate
1
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
#Fulda #Winterwonderland am #Rauschenberg
Mit diesem traumhaften Bild verabschieden wir uns für heute und wünschen einen schönes WE!
 ·  Translate
1
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
Nochmal ein herzliches Willkommen an unsere "jüngsten" EDAG Frischlinge aus 2017! Erinnert ihr euch noch an euren ersten Tag bei #EDAG?
 ·  Translate
1
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
Bei uns in #Fulda zeigt sich das neue Jahr vor allem in Weiß! Wie sieht es bei euch aus? #FrohesNeues
 ·  Translate
1
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
Die EDAG und unser CEO im Jahresrückblick des #hrfernsehen
Für alle, die die Sendung am Mittwoch verpasst haben - reinschauen lohnt sich!
Minute 42:17
http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp
 ·  Translate
hr Fernsehen | Informationen zum hr Fernsehprogramm, hr Sendungen, TV-Tipps sowie der Livestream des hr-Fernsehens und der 7-Tage-Videothek.
1
1
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
...soviel zu E-Mobilität und Ketchup-Flaschen ;)
 ·  Translate
1
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
Jetzt auch über 10.000 Follower bei #LinkedIn
Danke! So kann's weiter gehen!
www.linkedin.com/company/edag
 ·  Translate
1
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
Volle Fahrt voraus!
Griaßts eich!
Mein Name ist Katharina Rieger und bei der EDAG bin ich seit anderthalb Jahren. Durch mein Praktikum bei BMW war mir der Name kein Unbekannter. Und einige EDAGler die ich in dieser Zeit kennengelernt habe sind nun meine Kollegen. Mit denen ich heute gemeinsam Seitengerippe und Plattformen konstruiere und entwickle. Sprich die „Blechteile im Auto“, an welche später beispielsweise das Interieur befestigt werden.
Ich selbst bin nun schon in meinem vierten Projekt tätig. Derzeit betreue ich das Seitengerippe und die Plattform für ein China-Fahrzeug von BMW in der Rolle als Modulvernetzerin. Das bedeutet, dass ich das chinesische Entwicklungsteam in München vertrete. Der Austausch technischer Informationen, sowie das Repräsentieren der chinesischen Kollegen vor Gremien ist meine Aufgabe. Diese neue Rolle bringt nicht nur fachliche-, sondern insbesondere kulturelle Herausforderungen mit sich. Das ist das Spannende bei der EDAG. Die Projektarbeit ermöglicht es, Einblicke in viele Bereiche zu bekommen, neue Leute kennenzulernen und sich permanent neuen Herausforderungen zu stellen. Das ist für mich sehr wichtig, da ich mich stetig weiterentwickeln möchte.
Mit meinem Mentor Volker habe ich jemanden zur Seite gestellt bekommen, der mich sehr gut unterstützen und voranbringen kann. Durch seine Erfahrung und Fähigkeiten gibt er mir in vielen Bereichen eine ganz andere Sicht auf die Dinge. Seit dem Beginn des Mentoring-Programms hatten wir schon viel Kontakt, sei es beim Essen, beim Oldtimerrennen, oder bei unserem Quartalstreffen. Ebenso hatte ich die Möglichkeit ihn einen halben Tag bei seiner Arbeit zu begleiten, um einen Einblick in sein Aufgabengebiet zu bekommen. Er selbst war bereits einige Jahre für EDAG im Ausland tätig und konnte mir von seinen interessanten Erfahrungen berichten. Dies hat mich in meinem Ziel bestärkt, auch selbst einmal im Ausland zu arbeiten. An dieser Stelle: Danke Volker für deine Zeit bisher, und dass du mich an deinen Erfahrungen teilhaben lässt.
Ich hoffe, dass ich auch meine ersten Ziele erreichen kann und freue mich bis dahin auf die weiteren Treffen mit meinem Mentor und den anderen Mentees!
#MenteeOfTheMonth
Weitere Infos zu unserem Mentoring-Programm gibt's hier: http://www.edag.de/de/edag/stories/von-dem-know-how-aus-den-eigenen-reihen-lernen.html
 ·  Translate
1
1
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
Und wie sieht euer Schreibtisch aus? #RäumeDeinenSchreibtischAufTag
 ·  Translate
2
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
Hi Leute,
mein Name ist Sebastian und ich bin 26 Jahre jung. Mein Herz schlägt für schnelle und sportliche Autos, daher war für mich der Fahrzeugtechnik-Master in Aachen genau das Richtige!
Nach dem Studium befindet man sich „plötzlich“ als „ausgelernter“ Student auf dem Arbeitsmarkt. Bei der Job Wahl war für mich der entscheidende Faktor ein Unternehmen zu finden, bei dem einem von Anfang an etwas zugetraut wird und man etwas bewegen kann.
Durch das neuartige Mentoring Programm bei EDAG erhalte ich die einzigartige Möglichkeit, von einer erfahrenen Führungskraft begleitet zu werden. Es geht dabei keineswegs darum Menschen nach Konzernvorstellung zu formen, sondern Stärken und Schwächen zu entdecken und zu fördern.
Für meinen Mentor Herbert Ninaus, gehört es zu seinem Alltag regen Kontakt zum Kunden zu haben. Durch das Mentoring-Programm erhoffe ich mir hilfereiche Tipps, wie ich die Zusammenarbeit mit unserem Kunden in Mönsheim stärken kann. Ich wünsche mir ein Gefühl dafür zu erlangen, wie Menschen „ticken“. Denn das ist es, was für mich eine gute Führungskraft auszeichnet.
Seit einem Jahr entwickle ich zusammen mit meinen Kollegen die Dichtungsumfänge eines anstehenden Porsche Modells. Ich verantworte die variantenübergreifenden Steuerung der Entwicklung einzelner Komponenten. Ständiger Kontakt zum Kunden und zu den Zulieferern gehört daher zu meinem Tagesgeschäft. Den gesamten Produktentstehungsprozess von der Idee, über die Umsetzung in Catia bis hin zur eigentlichen Fertigung beim Zulieferer begleiten und steuern zu können, gehört für mich zu meinem absoluten Traumjob.
Viele Grüße aus Mönsheim und frohe Weihnachten!
#MenteeOfTheMonth
Mehr Informationen zum EDAG Mentoring-Programm: www.edag.de/karriere
 ·  Translate
1
Add a comment...

EDAG

Shared publicly  - 
 
Auf ins Internet der Dinge, die man kann.
Als Marke der EDAG sind wir seit jeher darauf bedacht, Unternehmen dabei zu helfen, das Gute besser zu machen. Dafür braucht man Können.
Und wie man Können im Zeitalter der Digitalisierung analysiert, optimiert und perfektioniert und wie wichtig das digitale Können für CAx, digitale Fabrik, VR und Visualisierung ist, zeigen wir ab sofort auf unserer neuen Homepage.
Viel Spaß beim Klicken können! www.feynsinn.de
Andre, FEYNSINN München
 ·  Translate
2
1
Add a comment...
Story
Tagline
Die Engineering-Experten und Ansprechpartner für die Mobilität der Zukunft.
Introduction
EDAG – Engineering hat für uns ein Ziel: Verbesserung

Wir sind die Experten für die Entwicklung von Fahrzeugen, Produktionsanlagen und die Optimierung Ihrer Prozesse. Wenn es um die automobile Entwicklung geht brauchen Sie jemanden, der Mobilität als ganzheitlichen Ansatz versteht. Entwicklung mit Leidenschaft. Das sind wir.
Die integrierte Entwicklung von Fahrzeugen und Produktionsanlagen, Derivaten, Modulen und deren Optimierung – das ist unsere Expertise.
Sie hat uns zu dem gemacht, was wir sind: der anerkannte, unabhängige Engineering-Experte für die Automobilindustrie.
Und Ihr Ansprechpartner für die Mobilität der Zukunft!


EDAG Engineering GmbH
 
Jörg Ohlsen: CEO
Harald Poeschke: COO
Jürgen Vogt: CFO
 
Registergericht: Amtsgericht Wiesbaden, HRB 28257
Ust.-Id: DE 292 939 239
 
Tel.: +49 661 6000-0
Fax: +49 661 6000-223
E-Mail: info@edag.de
Contact Information
Contact info
Phone
+49 661 6000 0
Email
Address
EDAG Engineering AG Kreuzberger Ring 40 65205 Wiesbaden