Profile

Cover photo
Konstantin Meyer
285 followers|416,042 views
AboutPostsYouTubeReviews

Stream

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
'nuff said.
10
Add a comment...

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
Absurd, krass, Kopfschütteln, ungläubiges Staunen.. Alles in Einem!
 ·  Translate
 
"Sachsen ist zu einem Land geworden, das von ganzkörpertätowierten, kontrollwütigen, kulturlosen, kaufsüchtigen und zutiefst unglücklichen Wutbürgern dominiert wird, von Meth-heads und kaputtgespielten Schichtarbeitern. Wir haben es lang nicht wahrgenommen, weil die Killerprolls in keinem öffentlichen Diskurs vorkamen, weil sie nie nach gesellschaftlichen Funktionen gestrebt haben, weil wir sie wie schlechtes Wetter behandelt haben. Die Flüchtlingskrise hat den ganzen Hass nicht ausgelöst. Sie hat ihn nur sichtbar gemacht."
 ·  Translate
2 comments on original post
1
Add a comment...

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
#ausGründen: Ihr seid doch alle Landesfahrräder!!1EINSEINSELF!1
 ·  Translate
4
Denis Werner's profile photo
 
Pass auf sonst verklagt dich der Marcel Davis. 
 ·  Translate
Add a comment...

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
Anyone? ;)
 
Falls jemand Interesse an einem Wacom Intuos pro medium Grafiktablet hat. Ich hätte eines abzugeben
 ·  Translate
Nagelneues Wacom Intuos pro medium Grafiktablet (einmal für 15 Minuten ausprobiert), Originalverpackt mit allem Zubehör (USB-Kabel, WLAN, Stift, etc.) Das
5 comments on original post
1
Silvio Gurks's profile photo
 
Etwas spät leider, habe mein Zweitgerät letzte Woche bereits bestellt :-/
 ·  Translate
Add a comment...

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
Mal ganz einfach gefragt... An all diejenigen, die immerwährend nach Solidarität für die GDL blöken...

Rumpelclausi ist ein Hardliner. Für ihn gilt schlicht der Grundsatz: Streikrecht ist nicht verhandelbar. Punkt. Nicht links, nicht rechts.. Was soweit auch okay und berechtigt ist. Einwände, die ihm von welcher Seite her auch immer entgegen schlagen, bricht er in Diskussionen und Debatten schlussendlich stets auf oben genanntes, verbrieftes Grundrecht herunter, um sie als nicht geltend dar zu stellen. Egal, ob es um die Bahn geht.. Den Bahn-Kunden.. Die Wirtschaft. Es existiert für ihn nur diese eine, verdammt schlichte Wahrheit. Und er gibt selbst zu, dass alles andere im Prinzip "verhandelbar" ist.. Bzw. wäre. Käme es denn zu Verhandlungen. Die wodurch verhindert werden...? Richtig.

Woher kommt dann bitte der Solidaritätsanspruch? Ist dieser nicht die gleiche Chose: Es gibt nur diese eine Wahrheit, also fresst es?
 ·  Translate
3
Add a comment...

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
Jawoooll! Ihr haut mal wieder voll auf die Kacke, +Sixt rent a car Deutschland ... Sehr gut! :D
 ·  Translate
 
Mit einer frechen Werbung erheitert der Autoverleih Sixt das Internet. Den Streik der Lokführer nutzt das Unternehmen für eine Liebeserklärung an die Bahnarbeiter und hofft dabei natürlich auf einen Mehrverdienst in der eigenen Branche.
 ·  Translate
2 comments on original post
2
Add a comment...

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
Auch wenn der Artikel Nr. 1 schon etwas älter ist...

Es kann schlicht nicht angehen, dass der Service / die Qualität Jahr für Jahr schlechter wird, in jeglicher Hinsicht.. Und die Chefetage faselt etwas von nicht erkennbarer Unzufriedenheit und es werden munter Preise abseits jeglicher volkswirtschaftlicher Vernunft erhöht?

Fun fact dazu: Das genannte Regensburg bspw. erwirtschaftet bei ca. einem Viertel der Einwohner knapp die Hälfte des BIP von Nürnberg. Dafür bekommt der Chef des ÖPNV dort eben auch nur die Hälfte des Gehaltes eines Hr. Hasler. Passt doch! Oh... Wait..

Sollte zu denken geben. Ich jedenfalls habe ein ganz flaues Gefühl in Anbetracht der Relationen und der jährlichen, durchaus spürbaren Anstiege.

Zurück zum Stück.. Man muss sich bspw. bei den (natürlich hochmotivierten) Mitarbeitern gefühlt schon entschuldigen, dass man es überhaupt wagt, so etwas wie Service in Anspruch nehmen zu wollen.. Kaputte Sitzbezüge, ständige Verspätungen, überall regelmäßig stehende Rolltreppen (übrigens ein Sicherheitsrisiko).. Die Liste ließe sich ausweiten.

Da läuft gewaltig was schief, Herr Dr. +Ulrich Maly ... Man könnte auch sagen... Es hackt. Aber richtig.

http://www.mittelbayerische.de/region/nuernberg-nachrichten/top-gehalt-fuer-stadtwerks-chef-21503-art1334546.html

http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/stadtrat-beschliesst-vag-preiserhohung-gegen-viel-kritik-1.5325655
 ·  Translate
1
Add a comment...

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
Machs gut, René. Danke, dass Du dem Glubb nach langem, gefühlt freiem Fall mit Beharrlichkeit und System wieder ein (sportliches) Profil gegeben und uns auf einen oberen Platz im Unterhaus geführt hast.

Alles Gute weiterhin auf Deinem Weg als Trainer! Die CL ruft!

+1. FC Nürnberg​​​​
 ·  Translate
 
In knapp eineinhalb Wochen startet der Club in die Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison - aber wohl nicht mit Weiler als Trainer.
 ·  Translate
René Weiler will den 1. FC Nürnberg verlassen. Nach kicker-Informationen hat der Trainer dem belgischen Vize-Meister RSC Anderlecht zugesagt.
1 comment on original post
1
Georg Habermann's profile photo
 
Würd ihn ja gerne verteufeln, aber man kann's ihm ja nicht übel nehmen 👍
Viele Erfolg 
 ·  Translate
Add a comment...

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
Ich halte normalerweise null komma nix von Friedman, aber hiermit hat er einen unheimlich wichtigen Beitrag geleistet. Selten war mir beim Lesen eines Berichtes zu "dem Thema" so mulmig zumute... Man muss schon zwei Mal schlucken danach. Imho.

Ungeschönt, ehrlich, direkt... So, und NUR so sollte Berichterstattung zu dem Thema aus sehen. Ein (zähneknirschendes) Danke, Herr Friedman!
 ·  Translate
 
Wissen die geistigen Brandstifter, wie sehr sie die Brandstiftung beschleunigen? Alle Sicherheitsorgane der Bundesrepublik Deutschland warnen vor einer gefährlichen Entwicklung. In diesem Jahr explodieren die Gewalttaten mit rechtsextremem Hintergrund Asylbewerberheime werden angezündet.

Menschen werden angepöbelt und gejagt. Brandstiftung nach der geistigen Brandstiftung. Nicht nur in Sachsen, in ganz Deutschland. Und wieder schaut sie zu, die schweigende Mehrheit. Alles war schön in Freital. Bis vor wenigen Monaten. Dann waren sie plötzlich da. Die Asylbewerber. Und viele Menschen zeigen seitdem ihre hässliche Fratze.
 ·  Translate
Seit Wochen demonstrieren viele Bürger von Freital in Sachsen an der Seite der Rechten gegen Flüchtlinge. Für die B.Z. besucht Michel Friedman die Kleinstadt
73 comments on original post
3
Petra Ristow's profile photo
3 comments
 
+heiner berlin Lese ich da eine leise Ironie heraus?
 ·  Translate
Add a comment...

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
2
Add a comment...

Konstantin Meyer

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Was mich gleich und zuerst nach dem Anschauen eurer wie immer tollen Rezi irritiert hat.. Das Siegel unten rechts auf der Spielepackung. Pegasus oder alea / Ravensburger.. Okay. Hätte ich erwartet. Aber Schmidt Spiele? ;D
 ·  Translate

Konstantin Meyer

Shared publicly  - 
 
+1. FC Nürnberg 

So muss das. Es macht endlich wieder Spaß, unseren Männern beim Spielen zu zu schauen. Da wird gekämpft, hinten größtenteils richtig gut dicht gehalten.. Und was am wichtigsten ist: Man sieht den Jungs förmlich an, dass sie endlich wieder Spaß am Fußball haben. Dass sie wieder auch mal was probieren. Und probieren dürfen / können.

Lasst sie unter Valérien ihren Job machen und haltet die Einmischungen von irgendwelchen eingegrauten Herren aus den oberen Etagen, die vom Spiel offensichtlich keine Ahnung haben, ab sofort bzw. weiterhin zurück.. Dann wird das noch eine richtig gute Saison.

Hobb etz!
 ·  Translate
3
Add a comment...
Collections Konstantin is following
Work
Occupation
Informatikkaufmann
Links
Story
Tagline
Wadd nich passt, wird passend jemacht!
Bragging rights
begeisterter Linuxer, Musikaffiner, Zeitunglesender, Bahnfahrender, Städtereisender, Fotografierender, Kommunikativer, Kommentierender, allseits Interessierter, ...
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Networking
Seit Jahren meine "Stamm-Station", und das aus gutem Grund. Sehr kompetentes, freundliches und hilfsbereites Team; schon oft positive Überraschungen erlebt, entsprechend immer wieder gerne.
Public - 11 months ago
reviewed 11 months ago
Urig, klasse Personal und freundlich.. Und mittlerweile wieder sau lecker und mal eine andere Ausrichtung. Passt!
Public - a year ago
reviewed a year ago
Mein erstes Mal bei KFC.. Und sicher nicht mein letztes Mal. Das Essen ist super lecker und es schmeckt im Gegensatz zu anderen Burgerbuden wirklich nach Hähnchen. Einzig die Bedienung war etwas.. Unmotiviert. Vll. einen schlechten Tag erwischt.
Food: Very GoodDecor: Very GoodService: Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
Urige, eng gewundene Musikkneipe mit einem coolen, abgeranzten Look.
Food: GoodDecor: Very GoodService: Very Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
13 reviews
Map
Map
Map
Hallo zusammen! Ich war vor knapp 1 Monat mit Kollegen auf ein gemütliches Feierabend-Bierchen samt deftigem Essen im Lederer... Und es hat sich gelohnt. Das Essen war in unserem Falle sehr gut, das Flair des riesigen Biergartens vor dem alten Sudhaus etc. ist einfach grandios, und das, obwohl eine der Hauptverkehrsadern Nürnbergs inklusive U-Bahnhof nur wenige Schritte entfernt liegt. Und das Lederer Kroko (ungespundetes Kellerbier)... Eine Offenbarung. Geht runter wie Öl, ist richtig gehaltvoll.. Top! Einzig das Personal könnte sich ein wenig mehr von seinem pseudo-professionellen, hohen Ross herunter bewegen und etwas weniger sachlich-kühl, stattdessen rustikal-menschlicher auftreten (So, wie es sich für einen Biergarten imho eigentlich gehört.).. Insgesamt definitiv einen Blick bzw. Besuch wert.. Auch wenn es in der Hochsaison sicherlich zugeht wie reine Massenabfertigung, wir hatten einen relativ ruhigen Abend erwischt..
• • •
Food: Very GoodDecor: ExcellentService: Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
Ich war schon mehrmals im Espitas in meiner ehemaligen Stadt Erfurt, und ich kann dem Restaurant ein sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis bescheinigen. Als Filetsteak-Fan bin ich jedenfalls voll auf meine Kosten gekommen. Dazu lecker Sour Cream und Wedges... Hat gepasst. Aber auch die anderen Speisen müssen gut sein, wie mir die jeweils mit Anwesenden bestätigten. Insofern... Wer nach einem Stadtaufenthalt noch beim Rausfahren nach Weimar oder auf die A4 einen anderen Weg einschlagen möchte und lecker essen möchte, ist hier gut bedient. Zumal die Lage sehr verkehrsgünstig ist.
• • •
Food: ExcellentDecor: ExcellentService: Very Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
War bisher nur in der dem Kino angeschlossenen Bar. Hat etwas von einer ehemaligen Location für die alternative Szene. Alles nicht mehr so ganz gerade, viele Eigenheiten in der Einrichtung.. Kurzum: Ein interessanter Ort für schummrige Abende, die den Arbeitstag ausklingen lassen. Und, was ganz wicntig ist.. Es gibt hier auch das legendäre Gostenhofer Schanzenbräu. Das Kinoprogramm wirkt übrigens auch stets interessant... Über die entsprechenden Säle kann ich wie gesagt noch keine Aussage machen.
• • •
Appeal: Very GoodFacilities: ExcellentService: Very Good
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago