Profile cover photo
Profile photo
Konstantin Meyer
282 followers -
Wadd nich passt, wird passend jemacht!
Wadd nich passt, wird passend jemacht!

282 followers
About
Konstantin's interests
View all
Konstantin's posts

Post has attachment
So. Projekt "schöner Zocken" erstmal durch soweit. Und dank im Tisch integriertem Kabelmanagement auch schön schlicht. So lobe ich mir das. ^^

Einzig die Kabel des Soundsystems... Aber nun ja. Auch da findet sich noch eine Lösung. :D
Photo

Post has attachment
Ach, btw... Mein diesjähriger Weihnachtswunsch an die Gesellschaft, vor allem in Bezug auf politische und gesellschaftliche Debatten. ^^

Post has attachment
Ufff. Der Mann hat es einfach drauf... Wahnsinn.

Wer die entsprechende/n Anlage / Kopfhörer hat... Irgendwo in hoher Qualität finden, standesgemäße Lautstärke.. Und wen es dann nicht weg fegt.. Dann weiß ich auch nicht weiter. ^^

Uff. Das ging schnell. ^^

#b04rbl

Yeahwoll!!!

Burgknaller, die olle Kampfsau wieder... Zirkelt der doch tatsächlich kurz vorm Halbzeitpfiff nochmal im Strafraum rum und drückt die Pille in den Kasten. Hach...

Ansonsten eher mäßige, erste 45 Minuten. Da muss für Durchgang 2 mehr Schmackes her.

Hobb etz!

#fcnfwk

Post has attachment
Wasn Einstieg. :D

Neben Malmsheimer übrigens einer der Besten für mich momentan. 

Post has attachment
The next "big" thing for me.

Die entsprechenden Werkzeuge werden möglichst zeitnah geordert... ^^

Ach ja... MOIN!

Post has attachment
Der Mann ist schlicht genial.

Es bräuchte imho mehr von seiner Klasse in Zeiten dieses repetitiven Joko-Klaas-Amani-Chris Tall-Mockridge-unnwaddnichalles-Einheitsbreis. ^^

Post has shared content
'nuff said. 

Auch wenn der Artikel Nr. 1 schon etwas älter ist...

Es kann schlicht nicht angehen, dass der Service / die Qualität Jahr für Jahr schlechter wird, in jeglicher Hinsicht.. Und die Chefetage faselt etwas von nicht erkennbarer Unzufriedenheit und es werden munter Preise abseits jeglicher volkswirtschaftlicher Vernunft erhöht?

Fun fact dazu: Das genannte Regensburg bspw. erwirtschaftet bei ca. einem Viertel der Einwohner knapp die Hälfte des BIP von Nürnberg. Dafür bekommt der Chef des ÖPNV dort eben auch nur die Hälfte des Gehaltes eines Hr. Hasler. Passt doch! Oh... Wait..

Sollte zu denken geben. Ich jedenfalls habe ein ganz flaues Gefühl in Anbetracht der Relationen und der jährlichen, durchaus spürbaren Anstiege.

Zurück zum Stück.. Man muss sich bspw. bei den (natürlich hochmotivierten) Mitarbeitern gefühlt schon entschuldigen, dass man es überhaupt wagt, so etwas wie Service in Anspruch nehmen zu wollen.. Kaputte Sitzbezüge, ständige Verspätungen, überall regelmäßig stehende Rolltreppen (übrigens ein Sicherheitsrisiko).. Die Liste ließe sich ausweiten.

Da läuft gewaltig was schief, Herr Dr. +Ulrich Maly ... Man könnte auch sagen... Es hackt. Aber richtig.

http://www.mittelbayerische.de/region/nuernberg-nachrichten/top-gehalt-fuer-stadtwerks-chef-21503-art1334546.html

http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/stadtrat-beschliesst-vag-preiserhohung-gegen-viel-kritik-1.5325655
Wait while more posts are being loaded