Profile

Cover photo
Harald Schmidt
Lived in Hamburg
338,003 views
AboutPosts

Stream

Harald Schmidt

Shared publicly  - 
 
:D
 ·  Translate
Dass Polizisten in den USA nicht immer mit aller Härte durchgreifen müssen, haben vier junge schwedische Cops bewiesen, die in einer New Yorker U-Bahn zufällig zu einer Prügelei gerufen wurden. Für ihren gewaltfreien Einsatz werden sie in der US-Metropole als Helden gefeiert.
2
Add a comment...

Harald Schmidt

Shared publicly  - 
 
 
Hat der BND in Kooperation mit der NSA europäische Politiker, deutsch-französische Unternehmen und französische Behörden ausspioniert? Selbst, wenn "er es auch nur geduldet hat, ist das Landesverrat", hält Ulrich Maurer, ehemals für DIE LINKE Mitglied in der G10-Kommission zur Kontrolle von Abhörmaßnahmen der deutschen Geheimdienste, fest. "Man muss schon grenzenlos gutgläubig sein, wenn man glauben soll, dass die Kanzlerin von all dem nichts gewusst hat", so Maurer.
 ·  Translate
12 comments on original post
2
1
Caliz K's profile photo
Add a comment...

Harald Schmidt

Shared publicly  - 
 
 
Sie drohen und schreiben Todesanzeigen für ihre Gegner – in Dortmund gibt es die gefährlichste Neonazi-Szene in Westdeutschland. Aber auch die Sonderkommission "Rechts".
2 comments on original post
1
Add a comment...

Harald Schmidt

Shared publicly  - 
 
Bedienkonzept ganz offensichtlich: Für die Tonne.
 ·  Translate
 
Apple Watch: Beim Test der Amazon App versehentlich eine Xbox One bestellt Aus dem Reich der Technologie oder die gerechte Strafe fuer ein vertikales Youtube Video ;)

#applewatch  
 ·  Translate
Okay, das ist mal eine witzige Story für den Wochenstart: Auch die Kollegen von CNET probieren derzeit natürlich die Apple Watch aus und ...
3 comments on original post
1
Add a comment...
 
 
Mitarbeiter von BND und Verfassungsschutz sind es gewohnt, sich zu tarnen und ihre Umgebung zu täuschen. Manchmal kommt es auch vor, dass sie bisschen lügen und andere betrügen. Natürlich alles nur im Dienste des Vaterlandes. Ist es da nicht verständlich, dass Axel Zinke, der Bürgermeister der Gemeinde Seddiner See in Brandenburg, ein Problem damit hat, wenn eine BND-Mitarbeiterin in seinem Gemeindeparlament sitzt?
Schlicht als "Beamtin" hatte sich Carina Simmen als Kandidatin der BVB/Freie Wähler in ihrer Heimatgemeinde Seddiner See zur Wahl als Gemeindevertreterin vorgestellt. Ausgeschrieben lautet der Name dieser in Brandenburg auch im Landtag vertretenen Gruppierung "Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen/Freie Wähler."
Dass sie und ihr Ehemann Ralf, er ist Mitglied des Ortsbeirats Neuseddin, beim BND arbeiten, erfuhr der parteilose Bürgermeister aus einem Kita-Antrag, den die junge Mutter vor längerer Zeit im Rathaus abgegeben hatte. Auch darin stand aber nicht etwa der "BND" als Arbeitgeber, sondern das nicht existierende "Amt für Schadensabwicklung" - eine der mittlerweile abgeschafften Tarnbezeichnungen des Bundesnachrichtendienstes. Zinke informierte die Kreisverwaltung und einige Mitarbeiter in seiner Gemeindeverwaltung. Er lud Frau Simmen zu einem persönlichen Gespräch ein, bei dem er sie, der Lokalzeitung Potsdamer Neuestes Nachrichten (PNN) Zufolge, aufforderte ihren Arbeitgeber zu nennen oder auf ihr Mandat zu verzichten.
http://www.heise.de/tp/artikel/44/44712/1.html
 ·  Translate
1 comment on original post
1
Add a comment...

Harald Schmidt

Shared publicly  - 
 
 
Hat der BND in Kooperation mit der NSA europäische Politiker, deutsch-französische Unternehmen und französische Behörden ausspioniert? Selbst, wenn "er es auch nur geduldet hat, ist das Landesverrat", hält Ulrich Maurer, ehemals für DIE LINKE Mitglied in der G10-Kommission zur Kontrolle von Abhörmaßnahmen der deutschen Geheimdienste, fest. "Man muss schon grenzenlos gutgläubig sein, wenn man glauben soll, dass die Kanzlerin von all dem nichts gewusst hat", so Maurer.
 ·  Translate
12 comments on original post
1
Add a comment...
 
 
Das Trauerspiel ging heute weiter:
Bundespressekonferenz mit der Bundesregierung zum nächsten BND-Skandal mit allen Fragen der Kollegen und mir.

Meine naive Fragen zum BND
- Hat die Bundesregierung etwas Neues hinzuzufügen? (0:30 min)
- Wann stellt sich die Bundeskanzlerin persönlich zum BND-Skandal? (12:45 min) 
- Welche Rolle spielt der Wirtschaftsminister bei dieser Wirtschaftsspionage? (13:15 min)
- Welche Rolle spielt aktuell Herr Schindler, der BND-Chef, Mr. No Risk No Fun? Was macht er? (24:30 min)
- welche konkrete eigene Verantwortung trägt die Kanzlerin bei all diesen organisatorischen und strukturellen “Defiziten” bzw. Lügen in ihrem Haus? (43:00 min)
- Die Kanzlerin sagte mal "Ausspähen von Freunden geht gar nicht!" - gilt das noch? (49:55 min)

Zur Vorratsdatenspeicherung (ab 51:15 min)
- netzpolitik.org berichtete vergangene Woche über eine geheime
Nebenabrede zur Vorratsdatenspeicherung. Können Sie diese Nebenabrede bestätigen?
- Können Sie bestätigen, dass es immer einen Richtervorbehalt geben muss,
um auf die im Rahmen der Vorratsdatenspeicherung gespeicherten Daten zugreifen zu können?
- Auch bei einer Bestandsdatenauskunft?

Du kannst und sollst unsere Arbeit ab sofort finanziell unterstützen
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

Folgt uns auf Twitter https://twitter.com/JungNaiv
Folgt uns auf Facebook https://www.facebook.com/jungundnaiv

Sharing is caring!
 ·  Translate
10 comments on original post
1
Add a comment...
 
 
The 2 Euro T-Shirt - A Social Experiment

Fashion for a bargain - that‘s what everyone wants. A t-shirt for 2€ or jeans for less than 10€ isn‘t inconceivable nowadays. Unfortunately, people don‘t often consider who is paying the real price.

We placed a bright turquoise vending machine, offering t-shirts for 2 Euros, at Alexanderplatz in Berlin, to test whether people would still buy it when they are confronted with the conditions in which it was produced.

April 24th is Fashion Revolution Day. It‘s held in memory of the 1,129 workers killed in 2013 when the Rana Plaza garment factory in Bangladesh collapsed.

Lets challenge brands and retailers to take responsibility for the individuals and communities for which their business depends. Ask #whomademyclothes and start a #FashRev.

Join the revolution at: http://fashionrevolution.org/
Facebook: https://www.facebook.com/fashionrevolution
Twitter: https://twitter.com/fash_rev
View original post
1
Add a comment...

Harald Schmidt

Shared publicly  - 
 
:)
 
So, jetzt ist es online… Für eine ähnliche Stellungnahme handelte sich Gauck anhaltenden Ärger mit den Türken ein - eine Win-Win-Situation, wenn Sie mich fragen… 
 ·  Translate
7 comments on original post
1
Add a comment...

Harald Schmidt

Shared publicly  - 
 
"Denn wer weiß schon, ob es bis dahin überhaupt noch die für die hochradioaktiven Abfälle verantwortlichen Atomkonzerne gibt."
Ein einziger Satz, der gut auf den Punkt bringt, warum jetzt ganz schnell die Aktien/Besitzanteile der Atomkonzerne vom Handel ausgeschlossen und die Eigentümer in unbegrenzter Höhe haftbar gemacht werden sollten.
 ·  Translate
Vor 20 Jahren rollten die ersten Castor-Behälter nach Gorleben. Die Bundesregierung will sich die Endlager-Option im dortigen Salzstock offen halten und die Salzförderung weiter verbieten. Das wirft heikle Fragen auf für andere mögliche Endlagerregionen.
1
Add a comment...

Harald Schmidt

Shared publicly  - 
 
Es gibt Waffengeschäfte, bei denen ich froh bin, weil ich glaube dass sie die Kriegsgefahr reduzieren.
 ·  Translate
1
Add a comment...
Story
Tagline
War ich das etwa?
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Previously
Hamburg
Work
Occupation
IT-Administrator in der Schifffahrt
Basic Information
Gender
Male