Profile cover photo
Profile photo
Patricia E. (Das Bücherchamäleon)
51 followers -
bloggerin. langschläferin. weltenbummlerin. tagträumerin. bachelor of arts. leidenschaftliche leserin & serienjunkie.
bloggerin. langschläferin. weltenbummlerin. tagträumerin. bachelor of arts. leidenschaftliche leserin & serienjunkie.

51 followers
About
Patricia's posts

Post has attachment
Eigentlich hatte ich erwartet gestern nach Hause zu kommen und die Aufrufe meines geplanten Beitrages zu sehen. Tja, Pustekuchen! Meine Montagsrezension hatte wohl einen schlechten Tag und wollte sich nicht von alleine veröffentlichen. Das habe ich gestern Abend fix manuell nachgeholt und hoffe, dass ihr auch am Mittwoch Lust auf meine Montagsrezension habt. :)

Post has attachment
Ihr habt dieses Wochenende Lust ins Kino zu gehen, aber wisst noch nicht welchen Film ihr sehen möchtet? Dann hätte ich hier einen Tipp für Euch.

Post has attachment
Ein Thriller mit sehr viel Potential und einem spannend konstruierten Fall. Leider wird dem Protagonisten jede Menge Kummer und Leid auferlegt, sodass der Fall schnell in den Hintergrund gerät und die Spannung darunter leidet.

Post has attachment

Post has attachment
Der Hype um Feyres Geschichte ist berechtigt. Die starke Protagonistin hat mich ebenfalls um den Finger gewickelt und überzeugen können. Zwar hat mich nicht jede Seite fesseln können, aber die Geschichte war solide, packend und gefühlvoll. Greift beim nächsten Besuch in der Buchhandlung eures Vertrauens zu Das Reich der sieben Höfe. Wer kann bei dem schönen Cover schon widerstehen?

Post has attachment
"Eine nette Geschichte, die leider sehr schleppend startet und abrupt endet. Dennoch hat mir der lockere und humorvolle Schreibstil gefallen, sodass ich vermutlich zur Fortsetzung greifen werde, um die erhoffte Aufklärung zu bekommen."

Post has attachment
Ich wurde aus meiner Welt gerissen. Im Rahmen unserer Blogtour hatte ich heute die Chance mich zu öffnen. Nachdem sich Die Bücherkrähe und Ink of Books bereits ihren Schmerz von der Seele geredet haben, fiel es mir heute deutlich leichter ebenfalls meine Geschichte zu erzählen.

Post has attachment
Am Samstag stand bei mir der Geburtstag der wundervollen Lea von Liberiarium auf dem Programm. Um ihren Ehrentag ausgiebig zu feiern, sind wir in die goldenen Zwanziger gereist. Das Motto orientierte sich nämlich am Kinoerfolg von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind. Für mich also der perfekte Anlass, euch das Originaldrehbuch zum Film vorzustellen. Klingt gut? Dann lasst uns zaubern:

Accio Buchrezension.

Post has attachment

Post has attachment
Für mich geht es heute nach Köln zum Buchbloggerstammtisch. Für euch habe meine aktuelle Rezension.
Wait while more posts are being loaded