Profile

Cover photo
Klaus Czetina
30 followers|33,849 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

Klaus Czetina

Shared publicly  - 
1
kennedy ngare's profile photo
 
waboiz gone good is ma next song

Klaus Czetina

Shared publicly  - 
 
Wenn Google mit Google Plus seine existierenden Services verknüpft, wird das interessant. Durch das Teilen mit Kreisen und anderen Services wie Kalender und Dokumenten, könnte man Google Plus auch als Koordinierungs- und Kollaborationstool nutzen.
1
Have him in circles
30 people
Roland Stefan Fun and Smile's profile photo
swarnali misra's profile photo
Romina Hausberger's profile photo
Simon Pfister's profile photo
Miriam Lehrter's profile photo
Karin Czetina's profile photo
Bernhard Lammer (evablis)'s profile photo
Mrityunjay Kumar's profile photo
Марина Курдутова's profile photo

Klaus Czetina

Shared publicly  - 
 
Must brag a little bit :) - Just set the highscore for angrybirds in 1-4 and did beat Sergej Brjin :D
1
Mrityunjay Kumar's profile photo
 
great klaus keep it up man

Klaus Czetina

Shared publicly  - 
 
Interessant zu sehen, wie Google Plus wächst. War man vor einer Woche noch recht "privat" unterwegs, schießen jetzt die Profile wie die Eierschwammerln aus dem Boden. Angeblich sind ja bereits um die 30 Mio User vorhanden.
 ·  Translate
1
Bernhard Lammer (evablis)'s profile photoKlaus Czetina's profile photo
2 comments
 
Obs uns erhalten bleibt, da bin ich mir auch noch nicht so sicher. Nun, der Trick mit den Kreisen ist schon ein schlauer, denn dieses einfache Rechtemodell gibt dem Netzwerk große Flexibiliät in der Nutzung.

Man kann z.b Arbeitsgruppen zur Koordinierung von Projekten einrichten, speziell bei der Zusammenarbeit mit Freelancern kann das schon praktisch sein. Auch diese Quasi-Twitter Funktion (d.h. beliebigen Leuten folgen) dürfte als Marketingtool recht interessant werden, sowie die Pseudo-Skype Funktion für Private (Hangout).

Google macht meiner Ansicht nach nichts wirklich neues, sondern holt verschiedene Bereiche und Funktionen auf einen Spielplan und vereinfacht so Etabliertes. Bin gespannt ob Google Plus auch interessant bleibt, wenn der erste Hype vorüber ist und die Newsartikel weniger werden. Hype oder Dauerbrenner, dass ist die Frage :)
People
Have him in circles
30 people
Roland Stefan Fun and Smile's profile photo
swarnali misra's profile photo
Romina Hausberger's profile photo
Simon Pfister's profile photo
Miriam Lehrter's profile photo
Karin Czetina's profile photo
Bernhard Lammer (evablis)'s profile photo
Mrityunjay Kumar's profile photo
Марина Курдутова's profile photo
Basic Information
Gender
Male
Story
Tagline
Computermensch
Introduction
.
Links
Contributor to