Profile cover photo
Profile photo
Patrick Haas
454 followers -
Potentialscout ***potentialscouting.blogspot.com ***www.patrick-haas.de ***Beratung***Coaching***Training
Potentialscout ***potentialscouting.blogspot.com ***www.patrick-haas.de ***Beratung***Coaching***Training

454 followers
About
Posts

Post has attachment
SINUS-Studie: Was sagen Jugendliche zu ihrer beruflichen Zukunft?
Die SINUS GmbH hat eine qualitative Studie durchgeführt zum Thema "Schule-Wirtschaft-Kooperationen
- Was sagen Jugendliche dazu?" Dazu wurden Schülerinnen und Schüler
zwischen 13 und 18 Jahren aus drei SIEGEL-Schulen in Baden-Württemberg,
Berlin und Saarlan...
Add a comment...

Post has attachment
Künstliche Intelligenz: Sind unsere Arbeitsplätze jetzt bedroht oder nicht?

Hier weiterlesen...
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has shared content
Was treiben wir nachts? Oder sagen wir mal: unser #Bewusstsein? Wo ist es, wenn wir träumen? Und wie viel davon? Hier der #Lesetipp:
Add a comment...

Post has attachment
Ist die Diesel-Hysterie übertrieben? Geht's hier mehr um Ideologisches? Blicken alle noch durch in dem Durcheinander von CO2 und NO2?
Sind überhaupt die Dieselabgase der Hauptverursacher der hohen Feinstaubbelastung?
Der LUBW (Baden-Württemberg) sieht nicht in den Dieselmotoren das Problem, sondern eher in den Aufwirbelungen und Abriebprozessen.
Den Messungen zufolge entsteht der verkehrsbedingte Feinstaub der Partikelgröße PM10 (bis zehn Mikrometer Durchmesser) zu rund 85 Prozent durch Reifen-, Bremsen- (aller Autos!) und Straßenabrieb sowie durch die Aufwirbelung der Staubschicht auf den Fahrbahnen. Für die inzwischen bundesweit bekannte Messstelle am Stuttgarter Neckartor, wo seit Jahren die höchsten Staubkonzentrationen gemessen werden, bedeutet das laut der neuesten LUBW-Tagesmittelwerte: Pro Kubikmeter Luft stammen lediglich 1,9 Mikrogramm Feinstaub aus den Auspuffrohren der vorbeifahrenden Autos. 11,9 Mikrogramm werden hingegen durch Abrieb und Aufwirbelungen verursacht. Fazit: Einiges weniger an Hysterie, dafür mehr sachliches Nachdenken, würde der Gesamtproblematik "Verringerung von Emissionen" gut tun. Ob E-Autos zur Lösung des Problems beitragen, sei mal dahin gestellt.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Sehr empfehlenswerte Fotoseite. Perspektivisch tolle Aufnahmen, die sehr viel Details zeigen! Themen von weltweit bis regional (hier speziell Fotos von der Mosel und über den Wein).
Add a comment...

Post has attachment
Was macht uns als Mensch so einzigartig? Es sind unsere individuellen Stärken und Fähigkeiten! #HBDI
Instagram
Instagram
instagram.com
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Der ideale Mitarbeiter? Bloss kein Querdenker! Führungskräfte sind weiter auf dem Holzweg. #GenerationY
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded