Profile cover photo
Profile photo
Markus Kriegebaum
About
Markus's posts

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
[...]Vielfach behaupteten die Kreditinstitute, dass der Nutzer nicht sorgfältig genug mit der PIN umgegangen sei und die Sicherheitsfunktionen hinreichend seien.[...]

Irgendwie überrascht mich das nicht

Post has shared content
Der Epic Xmas Split  :-)

Post has attachment

Post has attachment

Post has shared content
Heute besprechen wir die Quantenmechanik.

Man kann eigentlich sagen das die Quantenmechanik (um 1900 von Max Plack entdeckt) das genaue Gegenteil der Relativitätstheorie ist. Während sich die Relativitätstheorie (auch als "klassische Physik" bezeichnet), mit größeren Massen und Objekten beschäftigt, kümmert sich die Quantenmechanik um die kleineren bzw. kleinsten Dinge wie z.B. Atome (Artikel zur Erläuterung des Atoms "unten im Feed"). 

Schauen wir uns mal ein Atom an (Bild unten). Wir sehen in dem Bild außen in der Atomhülle bzw. der Elektonenbahn die negativ Geladenen Elekton. Im Atomkern da gegen sehen wir die positiv geladenen Proton. 

+ (positiv) und - (negativ) "mögen sich" bzw. ziehen sich an.
+ (positiv) und + (positiv) "mögen sich nicht" bzw. stoßen sich ab.
- (negativ) und - (negativ) "mögen sich nicht" bzw. stoßen sich ab.

Wären wir jetzt in der klassischen Physik (z.B. Relativitätstheorie), so müssten die positiven Proton eigentlich die negativen Elektron an-, bzw. in den Atomkern ziehen, da Positiv (+) negativ (-) anzieht. Genau deswegen sind wir hier eben nicht in der klassischen Physik.

Aber warum zieht es sich hier nicht an???
Elekton bestehen zum Teil aus Licht (Licht=Quantum). Sie können nur zu den Proton, wenn sie Licht abgeben (Licht ist kein Teilchen, denn beim Licht kann man entweder sagen wie schnell es ist oder wo es ist, aber nicht Beides → Licht besteht aus Energie!). Aber die Energie (aus dem Licht) kann nur in "Paketen" transportiert werden → Die Energie kann dem Licht nur Stückchenweise (Quantenweise) entzogen werden. 

Deswegen ziehen Proton (positiv) keine ganzen Elektron (negativ) an.

Ich hoffe mein Beitrag hat euch gefallen und ich konnte euch damit helfen.


Euer Physik Blogger
Photo

Post has shared content
Immer diese Stimmen...

Post has shared content
So bleibt man auch an der roten Ampel stehen..-))
Wait while more posts are being loaded