Profile

Cover photo
Jonas McLapool
Attended Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Lives in München
215 followers|178,757 views
AboutPostsPhotos

Stream

Jonas McLapool

Shared publicly  - 
7
1
whatshername's profile photoWertloses Stück Nazi Scheisse's profile photo
2 comments
 
ich bin weniger menschen :)
 ·  Translate

Jonas McLapool

Shared publicly  - 
 
 
ob sie zu kommen dürften,wenn sie unsere Regierung darauf ansprechen würden?Dass sie das Übel verursacht haben?
 ·  Translate
View original post
6

Jonas McLapool

Shared publicly  - 
 
 

EIN BRIEF IM ZORN von Jürgen Todenhöfer

"Sehr geehrte Präsidenten und Regierungschefs! Ihr habt mit eurer jahrzehntelangen Kriegs-und Ausbeutungspolitik Millionen Menschen im Mittleren Osten und in Afrika ins Elend gestoßen. Wegen euch flüchten weltweit die Menschen. Jeder 3. Flüchtling in Deutschland stammt aus Syrien, Irak und Afghanistan. Aus Afrika kommt jeder 5. Flüchtling.

Eure Kriege sind auch Ursache des weltweiten Terrorismus. Statt ein paar 100 internationale Terroristen wie vor 15 Jahren haben wir jetzt über 100.000. Wie ein Bumerang schlägt eure zynische Rücksichtslosigkeit jetzt auf uns zurück.

Wie üblich denkt ihr nicht daran, eure Politik wirklich zu ändern. Ihr kuriert nur an den Symptomen herum. Die Sicherheitslage wird dadurch jeden Tag gefährlicher und chaotischer. Immer neue Kriege, Terrorwellen und Flüchtlingskatastrophen werden die Zukunft unseres Planeten bestimmen.

Auch an Europas Türen wird der Krieg eines Tages wieder klopfen. Jeder Geschäftsmann, der so handeln würde, wäre längst gefeuert oder säße im Gefängnis. Ihr seid totale Versager.

Die Völker des Mittleren Ostens und Afrikas, deren Länder ihr zerstört und ausgeplündert habt sowie die Menschen Europas, die jetzt unzählige verzweifelte Flüchtlinge aufnehmen, zahlen für eure Politik einen hohen Preis. Ihr aber wascht eure Hände in Unschuld. Ihr gehört vor den Internationalen Strafgerichtshof. Und jeder eurer politischen Mitläufer müsste eigentlich den Unterhalt von mindestens 100 Flüchtlingsfamilien finanzieren.

Im Grunde müssten sich die Menschen dieser Welt jetzt erheben und euch Kriegstreibern und Ausbeutern Widerstand leisten. Wie einst Gandhi- gewaltlos, in 'zivilem Ungehorsam'. Wir müssten neue Bewegungen und Parteien gründen. Bewegungen für Gerechtigkeit und Menschlichkeit. Die Kriege in anderen Ländern genauso unter Strafe stellen, wie Mord und Totschlag im eigenen Land. Und die euch, die Verantwortlichen für Krieg und Ausbeutung, für immer zum Teufel jagen. Es reicht! Haut ab! Die Welt wäre ohne euch viel schöner. Jürgen Todenhöfer"

Liebe Freunde, ich weiß, man sollte im Zorn nie Briefe schreiben. Doch das Leben ist viel zu kurz, um immer um die Wahrheit herumzureden. Ist eure Empörung nicht auch so groß, dass ihr aufschreien möchtet über soviel Verantwortungslosigkeit? Über das unendliche Leid, das diese Politiker angerichtet haben? Über die Millionen Toten? Haben die Kriegspolitiker wirklich geglaubt, man könne jahrzehntelang ungestraft auf andere Völker einprügeln und sich die Taschen voll machen? Wir dürfen das nicht länger zulassen! Im Namen der Menschlichkeit rufe ich euch zu: WEHRT EUCH! 
Euer JT
 ·  Translate
5 comments on original post
8
1
Rami Koca's profile photo

Jonas McLapool

Shared publicly  - 
 
Was soll das jetzt???
 ·  Translate
 
TERROR-EXPORT AUS DEUTSCHLAND

Kevin wollte bei der BND Karriere machen als er sich für die YPG als Ausbilder einer terroristische Untergrundorganisation bewarb. 

Doch auch er mußte diesen schicksalhaften Weg mit seinem Tod bezahlen wie die unzähligen ISIS-Jihadisten auf der anderen Seite, die ebenso als Betrogene einer Ideologie für einen Sache kämpfen von der sie keinerlei Ahnung haben. 

Die erste Gehirnwäsche bekam Kevin von einem kurdischen Mädchen, von der er so sehr schwärmte. Doch das Mädchen, von der er so schwärmte, war nie bereit seine Eltern kennen zu lernen und blieb verdeckt im Untergrund. Schließlich sollte niemand merken, daß sie eine Rekrutin der PKK-Terroreinheit ist, die in Deutschland verdeckt operiert und im Untergrund logistische Unterstützung für den Guerilla-Kampf der PKK-Terroristen leistet. 

Es eben jene Begegnung, die Kevin Joachim (nome de guerre: Dilsoz Bahar) immer mehr in die PKK-Ideologie trieb. Schließlich wurde Abudullah Öcalan für Kevin der Guru und Vaterersatz, der ihm das Paradies auf Erden versprach, in der die Menschheit ihre Beglückung darin findet, wenn alles demokratisiert ist und in die ewige Freiheit blickt. Aber die Demokratie sollte natürlich, nach Öcalans grotesken Weltanschauungshäresie, nur mit Bomben und Terror herbeigeführt werden. 

Also zog Kevin mit seinem Sturmgewehr in die Weiten der türkischen Prärie um jene Menschheitsbeglückung mit Terror und Blutvergießen herbeizuführen. 

 Aber sein Plan ging nicht auf, weil man mit Waffengewalt nicht einfach gegen türkische Sicherheitsdienste kämpfen kann, die das Land und alle Bürger des Landes schützen. 

Selbst in einem freiheitlich-demokratischen Deutschland darf man nicht mit einem Kalaschnikow durch die Straßen marschieren um die Menschheit für die Sache Öcalans zu bekehren und zu zwingen. 

Soweit meine Erkenntnisse reichen, wäre dies ein Verstoß gegen das deutsche Grundgesetz, weil das Gewaltmonopol in den Händen des Staates liegt. Ich könnte mir gut vorstellen, daß es in der Türkei nicht anders ist, auch wenn manche Deutsche die Türkei als zurückgeblieben und undemokratisch ansehen mögen. 

Jetzt wurde Kevin nach einer türkischen Militäroperation zur Absicherung der Grenzen gegen den Einmarsch der ISIS- und PKK-Terroreinheiten tot aufgefunden. 

Es ist sehr traurig daß so ein junger Mensch wie Kevin sterben mußte. Daher richte ich mein Appell an Deutschland und ihre Medien, daß sie nicht mit ihrem PKK-Terror-Sympathie junge Menschen wie Kevin als Bombenfutter ermutigen für einen irrsinnigen Terror-Krieg.

An alle Eltern bitte ich, daß sie auf ihre Kinder aufpassen sollen, mit wem ihre Kinder verkehren. Denn Deutschland und Europa ist derzeit eine Drehscheibe sowohl für islamistischen Terrorgruppen wie die des ISIS, die eigentlich nur für Assad kämpfen und nichts mit dem eigentliche Islam zu tun haben und den Islam nur als Propaganda mißbrauchen, als auch für PKK-Terroristen die für einen Öcalan-Projekt ihr Leben als Märtyrer opfern. 

Möge der Friede in Deutschland und in der Türkei siegen. Denn Gerechtigkeit kann nur durch Freundschaft, Respekt, Liebe erreicht werden und niemals auf dem Wege des Terrors und bestialischen Mordens. 

In diesem Sinne möchte ich an wahre christliche Tugenden erinnern, und jenes Zitat aus der Bibel erwähnen, worin es heißt:
 "Da sprach Jesus zu ihm: Stecke dein Schwert an seinen Ort! Denn wer das Schwert nimmt, der soll durchs Schwert umkommen."

Auch Muslime glauben an den Propheten Jesus Christus, wie viel mehr sollten dann die Christen daran glauben und sich daran halten.

Bürger Deutschlands, Bürger aus der Türkei, Bürger der Welt, lassen wir uns nicht von der fälschlichen Lehre und Propaganda irgendwelcher Terroristen verführen, die im Namen "Gottes/Allahs" oder im Namen irgendeiner nebulösen "Demokratie und Freiheit" Unheil anstiften und zur Waffengewalt greifen. 

Friede und Freundschaft allein ist Landgewinn und Expansion -, eine andere Landeroberung mit Waffengewalt und Terror wird es niemals geben.

Die Pfeiler der Gerechtigkeit können allein durch Liebe errichtet werden; doch wer Gewalt sät, wird Anarchie und unendliche Ungerechtigkeit ernten. 

https://www.youtube.com/watch?v=jnMuU4zEpGU&feature=youtu.be

                      
#PKK   #Türkei   #KevinJoachim   #KevinJochim   #Deutschland   #YPG   #Türkiye   #Vatan   #AKP   #Erdogan  
 ·  Translate
1 comment on original post
5
1
REX TURQUIE's profile photoEL CHE's profile photobarbaros00600's profile photo
5 comments
EL CHE
 
+REX TURQUIE Die Welt ist so verrückt da kann der ein oder andere sich schonmal verwirren lassen.
 ·  Translate

Jonas McLapool

Shared publicly  - 
 
Thank You +The Bordo The King​​, für die Mitteilung.
Ich werde es mir anschauen, wird bestimmt sehr interessant.

http://daserste_live-lh.akamaihd.net/i/daserste_de@91204/master.m3u8

#politik #türkei #akp
 ·  Translate
4
Sarkas Mus-Pack's profile photoThe Bordo The King's profile photoInfokrieger Erhan's profile photo
3 comments
 
Danke für die info.
Todenhöfer ist auch da.

Die PKK werden als die guten verkauft von ARD, könnte kotzen.



 ·  Translate
Have him in circles
215 people
Tina Kirschner's profile photo
Naturpark Fichtelgebirge's profile photo
Infokrieger Erhan's profile photo
Eriola Cela's profile photo
Daniel Zuflucht's profile photo
magazin.mfz's profile photo
arif zaman's profile photo
‫فاعل خير‬‎'s profile photo
Christoph Wolff's profile photo

Jonas McLapool

Shared publicly  - 
 
So verlogen sind deutsche Medien.

Deutschland unterstützt Israel! TERROR
Deutschland unterstützt die PKK! TERROR
Deutschland unterstützt die Nazi Regierung in der Ukraine!

Deutschland Wunder dich nicht über die Flüchtlinge! Solange deine Waffen in Afrika Menschen töten und in Syrien deine Chemiewaffen für noch mehr Flüchtlinge sorgen.
 ·  Translate
 
Typisch für Israel FEIGE!!
Das sind unbewaffnete Kinder. Und liebes Deutschland, Türkei ist brutal gegenüber der Pkk?! 
 ·  Translate
View original post
4
Yaman Bahadir's profile photoJonas McLapool's profile photoLuVinDiesel's profile photo
11 comments
 
😉😉

Jonas McLapool

Shared publicly  - 
 
 
EU-Parlamentspräsident Martin Schulz geht in die Offensive. Am Streit über die Verteilung der Flüchtlinge sei nicht die EU schuld. Amerikas Regierung warnt gar vor einer Destabilisierung Europas. Lob gibt es hingegen für die Türkei.
 ·  Translate
EU-Parlamentspräsident Martin Schulz geht in die Offensive. Am Streit über die Verteilung der Flüchtlinge sei nicht die EU schuld. Amerikas Regierung warnt gar vor einer Destabilisierung Europas. Lob gibt es hingegen für die Türkei.
1 comment on original post
3

Jonas McLapool

Shared publicly  - 
 
So ist es... Sobald einer mit Politik anfängt, gerate ich jedoch in einen redeflash 😅😅
 ·  Translate
6
People
Have him in circles
215 people
Tina Kirschner's profile photo
Naturpark Fichtelgebirge's profile photo
Infokrieger Erhan's profile photo
Eriola Cela's profile photo
Daniel Zuflucht's profile photo
magazin.mfz's profile photo
arif zaman's profile photo
‫فاعل خير‬‎'s profile photo
Christoph Wolff's profile photo
Education
  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
    International Business Studies
Basic Information
Gender
Male
Work
Occupation
:) AG
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
München
Links