Profile cover photo
Profile photo
Franz Strohmeier
About
Franz's posts

Post has attachment
Wie viele Flüchtlinge wären es denn in Ihrer Gemeinde?
Was wäre, würde man die Flüchtlinge und Asylwerber ganz einfach auf Basis der Bevölkerungszahl auf die rund 2000 Gemeinden Österreichs verteilen? Eine einfache Berechnung mit Excel auf Basis einer aktuellen Aufstellung der Statistik Austria (Bevölkerungszah...

Post has attachment
Eine halbe Milliarde in drei Jahren für Inserate - ein Vorschlag für Transparenz, die nichts kostet
Im März 2015 ging ein laues Lüfterl durch den Blätterwald: Wie u.a. der Online-Standard berichtete, gaben öffentliche Stellen allein seit Mai 2012 rund 495 Millionen Euro für Inserate aus. Natürlich ist das alles voll transparent: Irgendwo auf irgendeiner W...

Post has attachment
L601neu – Oder: Vorsicht vor plötzlich vom Himmel fallenden Hochleistungsbahnstrecken
Bei uns in der schönen Weststeiermark gibt es gerade ein Musterbeispiel für ein vornehm als Föderalismus verbrämtes vollkommenes Versagen einer an parteipolitischen Interessen, persönlichen Befindlichkeiten, kindlichem Neid auf mögliche Erfolge des anderen ...

Post has attachment
Was Werner Faymann und Michael Häupl vom Film 'Dave' lernen können
In der Filmkomödie 'Dave' aus dem Jahr 1993 spielt Kevin Kline in einer Doppelrolle sowohl den amerikanischen Präsidenten als auch dessen Doppelgänger Dave Kovic, der, als der Original-Präsident ins Koma fällt, in die Rolle des Chefs im Weißen Haus gestoßen...

Post has attachment
Auf dem Weg zur textilgedämpften Dihydrogenmonoxidrespiration
Was machen feige PolitikerInnen, die gerade dingendst Geld brauchen, sich aber aus Angst vor einer Handvoll Superreicher in die Hosen scheißen? Sie zerbröseln die Bürgerrechte von rund 8,2 Millionen Österreicherinnen und Österreichern und stellen jeden und ...

Post has attachment
Hilfsprogramm für Griechenland – oder: Wie fast alle davon profitieren, wenn die EU und Griechenland fifty-fifty machen
Bevor ich zu meinen eigentlichen Vorschlägen komme, möchte ich vorausschicken, dass ich davon ausgehe, dass diese nur im Rahmen des Rechtsstaates realisiert werden – aber daran habe ich angesichts der Tatsache, dass findige Juristinnen und Juristen seit Beg...

Post has attachment
Mail eines ehemaligen Ö1-Club-Mitglieds an die ORF-Führung
Warum ich meine Klubmitgliedschaft beendet habe, habe ich in folgendem Mail an Dr. Wrabetz und Mag. Grasl begründet: Sehr geehrter Herr Generaldirektor Dr. Wrabetz, sehr geehrter Herr Finanzdirektor Mag. Grasl, knapp vor Weihnachten habe ich nach sehr viele...

Post has attachment
History: Leserbrief im Kurier
Aus der Reihe Selbstzitate: Folge 2: Leserbrief im Kurier (Druckversion): Der Originalscan befindet sich hier. (Originalpost: 20.03.2013/Korrektur Dead Link/Einfügen Scan: 23.11.2014/fst)  

Post has attachment

Post has attachment
Brutto für netto
oder: eine vielleicht etwas andere Art eines Steuerprotests Nennen Sie mich verrückt, einen Traumtänzer oder auch einen armen Irren: Aber in einer gewissen Weise zahle ich gerne Steuern. Das hat mit meiner Biographie zu tun: Während meine Eltern nie den Hau...
Wait while more posts are being loaded