Profile

Cover photo
Michael Stuhr
AboutPostsCollections

Stream

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
 
ich lieg gerade am Boden:

https://blog.fefe.de/?ts=ab6d235d
 ·  Translate
1
Robert Schreiner's profile photo
 
Haha! Zu geil! XD
 ·  Translate
Add a comment...

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
 
Superstricken.
 
Komisch, ich sitze hier in einem "Industriegebiet" wo die Telekom ihren CompanyConnect aus 4x 2.5MBit Leitungen zusammenhäkeln muß. Auch zu Hause auf dem Dorf darf ich mich über maximal DSL16000 freuen. Was bitte soll ich von solchen Ankündigungen halten:

http://www.golem.de/news/anhoerung-telekom-will-bald-super-vectoring-anbieten-1507-114972.html
 ·  Translate
Mit Super Vectoring sind 400 MBit/s auf einer Kupferleitung von rund 300 Metern möglich. Telekom-Deutschland-Chef Niek Jan van Damme hat bei der Bundesnetzagentur angekündigt, diese Technik bald
4 comments on original post
1
Hans-Erik Gaßner's profile photo
 
Was nutzt die theoretische Geschwindigkeit, wenn die eh drosseln sobald das jemand nutzen will. :P
 ·  Translate
Add a comment...

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
 
 
A few days ago I tweeted "Safari is trying to be the best browser for today's web. It has zero intention of being the best browser for the future web." This article is the slightly more ranty version of that sentiment and well worth a read.

What it comes down to in my opinion (e.g. looking at what Apple released in the latest version of Safari that represents a full year of development https://developer.apple.com/library/prerelease/mac/releasenotes/General/WhatsNewInSafari/Articles/Safari_9.html#//apple_ref/doc/uid/TP40014305-CH9-SW27) is that Safari has been for a few years now investing purely into user experience fidelity for what I would call today's web; but it won't be great to satisfy user & developer expectations in the years to come. Safari is arguably the best browser to look at cnn.com. But ignoring platform enhancements for years will eventually put it in a state where is becomes a major drag on the ecosystem. I'm really hoping things will get better. Microsoft has made the turn around and I'm sure Apple could.

http://nolanlawson.com/2015/06/30/safari-is-the-new-ie/

Full disclosure: I work at Google, so I'm totally biased; but I'm also a web developer, so I feel I deserve to be concerned about the platform I develop for.
3 comments on original post
1
Add a comment...

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
Greece and Germany have been at loggerheads all week over whether European lenders should forgive some of Greek's burdensome debt. But as Joe Schlesinger reminds us, Germany's debt defaults after the two world wars dwarf anything Greece has done.
2
Add a comment...

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
Building bridges is hard. Both in the physical and metaphorical sense. Dry Cactus’ new game Poly Bridge tasks you with helping vehicles of various shapes and
1
1
Martin Seeger's profile photo
Add a comment...

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
 
#faktencheck der 27te.

Man könnte wirklich den Eindruck gewinnen, dass die ganzen Fakten, Falschdarstellungen, absichtlich wie unabsichtlich und aber auch schlichten Lügen zu diesem Thema, von Presse und Politikern, gestreut werden, damit sich geneigter Leser spätestens nach dem dritten "wiederlegtem" Fakt, von welcher Seite aus auch immer, einfach nur noch angewiedert wegdreht und das 'mitkommen wollen' ad akta legt.

Man sollte das nicht glauben, denn höchstwahrscheinlich ist das keinerlei Verschwörung, denn um das zu erreichen braucht es einfach nur die Abwesenheit von Fakten und Zeitdruck und Dummheit und zu viel Ehrgeiz um obiges Ergebnis zu erreichen.

http://www.taz.de/Faktencheck-Griechenland/!5208233/
 ·  Translate
1
Add a comment...

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
 
Boah ist dat widerlich.
 ·  Translate
 
"Griechenland darf nicht bei der Rüstung sparen" - Was in der Krise wichtig ist

Wie wenig es in der ganzen Angelegenheit um Griechenland geht, und wie sehr es stattdessen um Geld für die deutsche und andere europäische Industrien geht sieht man hier.
 ·  Translate
NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat die griechische Regierung vor Kürzungen des Militärbudgets gewarnt. Er erwarte, dass Athen auch weiterhin zwei Prozent  des Bruttoinlandprodukts für Verteidigung ausgebe, sagte Stoltenberg heute.de.
20 comments on original post
1
Add a comment...

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
 
http://jsfiddle.net/ ist ja schon der Hammer, aber #oldandbusted  

nun entdeckte ich http://sqlfiddle.com/
Wie geil ist das denn?
 ·  Translate
1
Thomas Junk's profile photo
 
jo, ne? ;)
Add a comment...

Michael Stuhr

Shared publicly  - 
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles will die bürokratischen Fesseln des Mindestlohngesetzes lockern. Arbeitgeber müssen weniger Stundenzettel ausfüllen als bisher.
1
Martin Seeger's profile photoAndre S.'s profile photo
2 comments
 
Bei dieser ganzen Diskussion um die Bürokratie, verstehe ich eines bis heute nicht.

Wie hat man die Arbeitszeit denn vorher abgerechnet? Nach Gutdünken? In jeder kleinen Pissfirma die seriös arbeitet, wird die Arbeitszeit irgendwie erfasst. Einfach, damit Arbeitgeber und Arbeitnehmer eine anständige Abrechnung haben. Fürs Smartphone gibt es sogar kostenlose Apps die das machen. Der Aufwand dafür ist extrem gering und sogar kostenlos. Es gibt so viele Möglichkeiten einfach und kostengünstig bis kostenlos die geforderten Stundenzettel zu erstellen, das ich mich frage, warum man sich darüber aufregt? Ohne diese Stundenzettel gibt es keinerlei Möglichkeit Stunden anständig abzurechnen, wird dies abgeschafft, ist der Mindestlohn quasi abgeschafft.

Und wenn man dann den Mist per Hand schreibt und nen Haufen Arbeit hat, dann sollte man sich vielleicht mal informieren wie man das besser lösen kann. Wer ein Unternehmen führt, für den dürfte das nun wirklich kein Problem sein.
 ·  Translate
Add a comment...
Michael's Collections
Work
Occupation
webentwicklr, WordPress enthusiast
Links
Basic Information
Gender
Decline to State
Other names
micha