Profile cover photo
Profile photo
Zurück zum Ursprung
228 followers -
Bio-Lebensmittel aus regionaler Landwirtschaft, bei deren Herstellung auf Nachhaltigkeit geachtet wird.
Bio-Lebensmittel aus regionaler Landwirtschaft, bei deren Herstellung auf Nachhaltigkeit geachtet wird.

228 followers
About
Zurück zum Ursprung's interests
Zurück zum Ursprung's posts

Post has attachment
Besuche uns beim Wiener Genuss-Festival im Wiener Stadtpark! Kosten, genießen und aus erster Hand informiert werden.
Entdecke kulinarische Köstlichkeiten, lass dich von einem Profikoch bei unserer Live-Kochshow verwöhnen oder triff unsere Ursprungs-Bauern und Ursprungs-Bäcker zum Austausch.

Spiel schon jetzt mit bei unserem Gewinnspiel und sei einer oder eine von 2 Glücklichen, die ein Zurück zum Ursprung Genuss-Paket inkl. Übernachtung in Wien gewinnen können.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Dein Zurück zum Ursprung Team

https://apps.zurueckzumursprung.at/genussfestival/gewinnspiel/tab.php
Photo

Post has attachment
Haben Sie schon gehört, dass 2017 das Jahr der Sonne ist? Im hundertjährigen Kalender wagt man jetzt schon eine Prognose über Wetter und Klima – unsere Ursprungs-Bauern werden sich wohl nicht immer nur danach richten können. ;-)
http://www.hundertjaehriger-kalender.com/2017-sonnenjahr/
Photo

Post has attachment
Würzig und vitaminreich!
Unsere herzhaften Sprossen in vier verschiedenen Sorten sind DER Frische-Kick für Cremesuppen, Aufstriche, Salate oder einfach auf’s Butterbrot. Senf-, Rucola-, Radieschen- oder Rettichsprossen aus nachhaltigem Anbau, auf einem ökologischen Flachsvlies gezogen.
Weitere Informationen zu den Sprossen finden Sie unter http://www.zurueckzumursprung.at/produkte/obst-gemuese/kresse-sprossen/sprossen/
Photo

Post has attachment
Haben Sie sich schon Gedanken über Ihr Weihnachtsmenü gemacht?

Auf unserer Website finden sie einen Vorschlag für ein köstliches 4-gängiges Weihnachtsmenü - http://www.zurueckzumursprung.at/rezepte/weihnachtsmenue/
Photo

Post has attachment
Wussten Sie, dass man mit unserem naturtrüben Apfelsaft, dem keine Enzyme zugesetzt sind, auch einen köstlichen (alkoholfreien) Apfelpunsch herstellen kann?

Alkoholfreier Apfelpunsch
(Rezept für 1 Liter)
0,5 Liter Wasser
2 Teebeutel Schwarzer Tee
0,5 Liter Bio-Apfelsaft
1 Bio-Apfel
3 Kardamomkapseln
4 Gewürznelken
4 Pimentkörner
2 Stück Sternanis
1 Zimtstange

Zubereitung: Das Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Teebeutel hinzugeben und 10 Minuten ziehen lassen. Den Bio-Apfel in dünne Scheiben schneiden. In der Zwischenzeit den Apfelsaft und die Apfelscheiben gemeinsam mit den Gewürzen in einen Topf geben, aufkochen lassen und 15 Minuten ziehen lassen. Den Schwarzen Tee zum erhitzten Apfelsaft hinzufügen und gut umrühren.

Der Apfelpunsch kann mit den Gewürzen und den Apfelscheiben serviert werden.
Photo

Post has attachment
Haben Sie mal wieder Lust auf eine typisch österreichische Spezialität?

Überbackene Schinkenfleckerl nach einem Rezept von GUSTO
Rezept für 6 Personen
Zubereitung ca. 1 ½ Stunden

250 g Fleckerl
300 g Zurück zum Ursprung Toastschinken
3 Zurück zum Ursprung „Hahn im Glück“ Eier
120 g weiche Zurück zum Ursprung Butter
250 g Zurück zum Ursprung Sauerrahm
2 EL Zurück zum Ursprung Kräuter (Petersilie, Majoran; gehackt)
50 g Zurück zum Ursprung Bergkäse aus Heumilch (gerieben)
40 g Zurück zum Ursprung Butter (zerlassen)
Salz, Pfeffer, Muskat, Butter, Semmelbrösel

1. Die Fleckerl in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.
3. Eine Auflaufform (Inhalt ca. 2 l) mit Butter ausstreichen und mit 2 EL Brösel ausstreuen.
4. Den Toastschinken in kleine Stücke schneiden.
5. Die Eier trennen und das Eiklar mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen.
6. Die Butter cremig rühren, die Dotter nach und nach untermischen.
7. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
8. Anschließend den Sauerrahm, die gekochten Fleckerl, den in kleine Stücke geschnittenen Toastschinken und die Kräuter hinzugeben und alle Zutaten gut miteinander verrühren.
9. Die Hälfte des Eischnees in die Fleckerlmasse rühren, den übrigen Eischnee unterheben.
10. Die Masse in die gebutterte und mit Bröseln bestreute Form füllen und gleichmäßig verstreichen.
11. Mit dem geriebenen Bergkäse und 1 EL Brösel bestreuen.
12. Die Schinkenfleckerl mit der zerlassenen Butter beträufeln und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 45 Minuten backen. Zu den überbackenen Schinkenfleckerln passt gut grüner Salat oder Roter Rüben Salat.
Photo

Post has attachment
Zeit für Ofenkartoffeln!

Wir genießen unsere Ofenkartoffel am liebsten mit einem Heumilchjoghurt-Dip. Welchen Dip bevorzugen Sie zu den Kartoffeln?
Photo

Post has attachment
Die 3 Gewinnerklassen der Naturerlebniswoche in der Alpenschule Tirol stehen fest:

Einer der Gewinner ist die erste Klasse der Neuen Mittelschule und Musik Mittelschule Auersthal (NÖ).
Die SchülerInnen haben gemeinsam mit einem Bio-Bauern einen Teil seines Ackers mit Süßkartoffeln bepflanzt. Sie beschäftigten sich mit der Bodenvorbereitung, dem Keimen, Auspflanzen und der Pflege der Pflanzen bis hin zur Ernte.
Nach der Ernte wurden die selbst gezogenen Süßkartoffeln in der Schule verarbeitet. Auch am diesjährigen Adventmarkt wird die Ernte angeboten.
Photo
Wait while more posts are being loaded