Profile cover photo
Profile photo
WirtschaftsWoche
120,225 followers -
www.wiwo.de/impressum
www.wiwo.de/impressum

120,225 followers
About
Posts

Post has attachment
Steuertipp: Unterricht und Dressur sind nicht das Gleiche - Mancher Halter mag es anders sehen, doch die Finanzgerichte haben nun klargestellt: Die Erziehung von Menschen ist etwas anderes als die Arbeit in einer „Hundeschule“. Das hat für Ausbilder enorme steuerliche Folgen.

Post has attachment
Arbeitswelt: Digitale Erschöpfung - Die Anzeichen mehren sich, dass mehr Flexibilität und Mobilität neue Probleme mit sich bringen. Ein Sachbuch plädiert für eine gesellschaftliche Debatte über die Schattenseiten des Trends.

Post has attachment
100 Tage im Amt: Macrons Schonfrist ist vorbei - Nach zwei Wahlsiegen schien es manchen, als könne Emmanuel Macron übers Wasser laufen. Doch viele Franzosen sehen die Bilanz seiner ersten 100 Tage skeptisch. Nun muss der französische Präsident aufs Tempo drücken.

Post has attachment
Süßstoff Stevia: Der Siegeszug der Zucker-Alternative - Limonade, Ketchup, Joghurt: Das Süßungsmittel Stevia wird inzwischen für viele Produkte genutzt. Um den Zucker-Ersatz ist ein Milliardengeschäft entstanden. Forscher sehen aber noch Verbesserungspotenzial.

Post has attachment
Great Wall Motor: Chinesischer Autobauer soll an Fiat interessiert sein

Post has attachment
Trump beendet Urlaub: Rückkehr ins Chaos - Donald Trump nimmt nach seinem Urlaub die Amtsgeschäfte wieder auf. Washington hält den Atem an. Denn er hat zwei brisante Termine, bei denen er das Land tiefer spalten könnte.

Post has attachment
Maybach 6 Cabriolet: Offene Träume - Im vergangenen Jahr sorgte Mercedes mit der Coupé-Studie Maybach 6 auf dem Schönheitswettbewerb in Pebble Beach für Furore. Jetzt hat das Traumauto einen zweiten Auftritt – als Cabrio.

Post has attachment
Guido Steinberg: Europa muss weiter mit großen IS-Anschlägen rechnen

Post has attachment
Andreas Scheuer: Altkanzler Schröder ist ein „russischen Söldner“

Post has attachment
Kernbrennstoffsteuer zurückgezahlt: Steuereinnahmen steigen wieder
Wait while more posts are being loaded