Profile cover photo
Profile photo
unilab Unternehmensgruppe
1 follower
1 follower
About
Posts

Post has attachment
TREIBEN SIE DIE DIGITALISIERUNG IHRES UNTERNEHMENS MIT FÖRDERMITTELN VORAN

Sichern Sie sich Fördermittel für die Digitalisierung Ihres Unternehmens - wir verraten Ihnen wie!
https://goo.gl/K4Na2n

BEHALTEN SIE MIT unilab DEN DURCHBLICK IM FÖRDERMITTEL-DSCHUNGEL
In unserem Webinar am 18.10. gab unilab Kunden und Interessenten Einblick in die Möglichkeiten, Digitalisierungs-Strategien in KMUs mit Fördermitteln voranzutreiben.
Neben der Frage der Förderfähigkeit, also "Wer wird gefördert?" stellte Sabrina Eßer, Geschäftsführerin und Fördermittel-Expertin, verschiedene Förderprogramme aus dem Bereich Digitalisierung vor, zeigte anhand eines Beispielprozesses, welche Schritte es für Unternehmen zu gehen gilt und wie unilab im gesamten Antrags- und Genehmigungsprozess unterstützen kann.
Hier geht es zur Aufzeichnung unseres Webinars: https://goo.gl/K4Na2n
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Digitalisierung - Ein PIM gehört dazu!
(Lesen Sie den kompletten Artikel: http://bit.ly/2wJEUf2)

Unternehmer aus der produzierenden Industrie wissen, der digitale Wandel erfordert ein Umdenken im Umgang mit Produktinformationen und Vertriebskanälen. Multichannel-Publishing lautet das Zauberwort für Umsatzsteigerung.

Eine aufgeräumte Daten-Basis, die zudem unkompliziert als Publishing-Quelle benutzt werden kann, ist die Grundvoraussetzung für eine effiziente Produkt- und Unternehmenskommunikation. Informationen, Daten und Inhalte müssen dynamisch, hochaktuell und in den passenden Kanälen effektiv, konsistent und mehrfach genutzt werden können. 
Doch welches System löst meine Multichannel-Herausforderung, optimiert meine Prozesse und ist auch in Zukunft flexibel genug, um dem digitalen Wandel Schritt zu halten?

EINE ZENTRALE PLATTFORM
Hier kommt das zentrale Produktinformationsmanagement-System zum Tragen. Ein PIM ist die Basis für zeitgemäßen Handel.
Informationen über Produkte liegen in Unternehmen häufig verteilt in mehreren Systemen, Tabellen oder Datenbanken vor. So gilt es zunächst alle Informationen in einem zentralen System zusammen zu führen. Einmal implementiert, steht einer nachhaltigen und kontinuierlichen Pflege von Produktinformationen sowie deren Publikation in diversen Kanäle, wie E-Commerce-Shop, Print, Webkatalog oder App-Katalog auf mobilen Endgeräten nichts mehr im Wege.

Anteros PIM - Ihr zentrales Webshop-, Artikelmanagement-und Katalog-System.

Sprechen Sie uns an, wenn auch Sie Ihre Produktdatenpflege nach innen und außen enorm vereinfachen wollen.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Digitalisierte Geschäftsprozesse erfordern digitale Dokumente
Ein wichtiger Schritt in die Digitalisierung ist ein digitales Dokumentenmanagement. (http://bit.ly/2uYpwt2)

Ein papierbasiertes Dokumentenmanagement hat mehrere Schwachstellen: Neben dem hohem Platzbedarf und den materiellen Verfall, muss man für die Einsicht in Dokumente doch ins physische Unternehmensarchiv gehen.

Ein digitales Dokumentenmanagement bietet hingegen vielerlei Vorteile. (Alle Vorteile ausführlich im unilab-blog: http://bit.ly/2wJEUf2) Ein Dokumentenmanagementsystem unterstützt Sie und Ihre Firma jeden Tag dabei Ihre Dokumentenflut besser zu verwalten, Zeit und Geld zu sparen und die Umwelt zu schützen.

Sind Sie bereit Ihre Dokumente papierfrei zu verwalten?

Besuchen Sie unseren Workshop am 29.9. in Paderborn oder vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin mit uns: http://bit.ly/2uYpwt2
Add a comment...

Post has attachment
DIGITALISIERUNG IM MITTELSTAND
In dieser Woche möchten wir Ihnen konkrete Tipps geben, wie Sie Ihr Geschäft und Ihre Prozesse digitalisieren können. Für den Einstieg in die Thematik haben wir Ihnen ein paar Fakten zusammengetragen, um den Stand der Digitalisierung in Deutschland zu beleuchten. (http://bit.ly/2wJEUf2)

Mittlerweile ist jedem klar: Die Digitalisierung ist kein kurzlebiger Trend, sondern eine Unternehmensaufgabe, ja ein Prozess, der Schritt für Schritt zu meistern ist. Die Basis und Motivation für Unternehmen liegt vor allem in der Effizienzgewinnung.

DEUTSCHLAND VERSCHENKT 90 PROZENT SEINES DIGITALEN POTENZIALS
Während große Player auf der digitalen Bühne mit ungeheurer Dynamik ein Marktsegment nach dem anderen umkrempeln, tun sich viele kleinere Unternehmen, noch schwer mit der digitalen Transformation.

Dass Deutschland trotz seiner aktuell guten wirtschaftlichen Ausgangslage beim Thema Digitalisierung jede Menge Potenzial verschenkt, ergab eine neue Studie des McKinsey-Global-Institute (MGI) mit dem Titel „Das digitale Wirtschaftswunder – Wunsch oder Wirklichkeit?”. Der größte Teil der Unternehmen in Deutschland plant in den kommenden zwei Jahren Digitalisierungsmaßnahmen durchzuführen. Doch gerade im Mittelstand hat Deutschland noch erheblichen Nachholbedarf bei der Digitalisierung.

DIGITALISIERUNG IM MITTELSTAND: GUT BERATEN IST HALB GEWONNEN
Laut einer aktuellen Bitkom-Studie versuchen die meisten Mittelständler die Digitalisierung alleine zu bewältigen und holen sich keine Unterstützung von außen. Falscher Stolz?

Um den Anschluss nicht zu verpassen und das Unternehmen langfristig und in Zukunft überlebensfähig zu erhalten, ist eine „klare digitale Agenda” gefordert. In vielen spezialisierten Bereichen kann die mittelständische Geschäftsleitung oder der IT-Leiter jedoch nicht den gesamten Digitalisierungsprozess im Detail überblicken oder sie wissen schlicht nicht, an welcher Stelle sie das Thema "Digitalisierung (zuerst) anpacken sollen. Dass sie das früher oder später müssen, daran besteht kein Zweifel. Denn die Digitalisierung beschleunigt Prozesse, spart Kosten und Zeit. Und schafft, richtig eingesetzt, mehr Nähe zum Kunden. So fragen sich viele mittelständische Unternehmer:

WIE GEHE ICH DIGITALISIERUNG STRATEGISCH AN UND WER HILFT MIR DABEI?
Aus der Deloitte Studienserie „Erfolgsfaktoren im Mittelstand - Digitalisierung im Mittelstand" geht hervor, dass Berater und Systemhäuser dem Mittelstand das notwendige KnowHow bieten können, die Stufen der Wertschöpfungskette Schritt für Schritt zu erklimmen. Gerade in administrativen Bereichen und Schnittstellen zu Kunden, biete sich durch den vermehrten Einsatz digitaler Lösungen bspw. zur Produktivitätssteigerung in Marketing und Vertrieb, enorme Potenziale.

ZUNÄCHST GILT ES DIE WERTSCHÖPFUNGSAKTIVITÄTEN AUF DIGITALISIERUNGSPOTENZIAL ZU UNTERSUCHEN
Orientierung gibt die Frage, welche Aktivitäten sind in meinem Unternehmen primäre, welche eher unterstützende Aktivitäten? Darauf folgt die Definition einer Digitalisierungsagenda in Form einzelner Digitalisierungsprojekte. Digitalisierungsprojekte sind dabei alle Projekte, die die IT-Strukturen im Unternehmen verbessern oder erneuern und zum Einsatz neuer Anwendungen führen oder Kompetenzen zur Nutzung digitaler Anwendungen aufbauen.

Sie möchten mehr über die digitale Transformation wissen? http://bit.ly/2wY71Gi
Photo
Add a comment...

Post has attachment
MODERNISIERUNG MIT HYPERKONVERGENTEN LÖSUNGEN VON DELL EMC
Ihr Einstieg in die Hybrid-Cloud

unilab Veranstaltung mit Dell EMC am Mi, 5.Juli 2017 (12-16 Uhr) in Paderborn.
MEHR ERFAHREN UND ANMELDEN: http://bit.ly/2tXpl1F

Hyperkonvergente Infrastrukturen liegen im Trend. Anbieter wie Nutanix oder Dell EMC verkaufen hyperkonvergente Infrastruktur-Appliances.

unilabs Partner Dell EMC spricht mit VxRail vor allem KMUs an, die eine schlüsselfertige Hybrid-Cloud nutzen wollen. Weil Hochverfügbarkeit und Backup auch für Ihr Unternehmen von großer Bedeutung ist, laden wir Sie gemeinsam mit unserem Partner Dell EMC zu unserer Veranstaltungen ein:

JETZT ANMELDEN: http://bit.ly/2tXpl1F

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Ihr unilab Team
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Neues Stellenangebot: PROFESSIONAL SYSTEMS ENGINEER
Jetzt bewerben: http://bit.ly/2rWnxXZ

Unternehmen: unilab Systemhaus GmbH
Ort: Paderborn
Start: frühestmöglich

Als System Engineer betrachten Sie komplexe IT-Systeme nicht nur als die Summe ihrer Teile, sondern sorgen für die Optimierung des Gesamtsystems – egal, ob einzelne Module oder ganze Anwendungssysteme. Sie sitzen bei der Produktentwicklung an der Schaltzentrale und unterstützen dabei den gesamten Prozess von Konzeption, Fertigung und Betrieb bis hin zur späteren Wiederverwertung.

Sie möchten die ganze Stellenanzeige lesen, haben Spaß an der Arbeit in einem gut funktionierenden Team und bewahren auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf?

ERGREIFEN SIE DIE CHANCE: http://bit.ly/2rWnxXZ

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Photo
Add a comment...

Post has attachment
WORKSHOP IN PADERBORN: WEBSHOP, PIM UND KATALOGSOFTWARE
http://bit.ly/2rmagp5
Digitalisierung und PIM ...oder wie Sie Ihre Produktdaten effizient managen!

Einladung zum Workshop am Dienstag, den 13. Juni 2017 in Paderborn.
Eine effiziente Produktdatenpflege wird für Unternehmen im Zuge der Digitalisierung immer wichtiger. Wir zeigen Ihnen in unserem Workshop, wie Sie Ihre Produktdaten effizient managen können!

KENNEN SIE DAS?
Sie müssen Produktdaten für mehrere Medien (Print, Web, App, Exporte) pflegen?
Sie benötigen Kataloge, Preislisten, Ersatzteillisten,... in mehreren Sprachen?
Sie brauchen individuelle Marketingunterlagen in kurzer Zeit?
Sie erhalten Bildanfragen verschiedenster Formate?
WIR HABEN DIE LÖSUNG!

ANTEROS - die einzigartige, regelbasierte Software zur Pflege von Produktdaten, Bildern und Dokumenten inklusive Crossmedia-Funktionen zur automatisierten Print-, Web- und App-Generierung - web-basiert und vollintegriert in einem System.

Besuchen Sie unseren Workshop - wir freuen uns auf Sie!
Anmelden und kostenlos teilnehmen: http://bit.ly/2rmagp5
Photo
Add a comment...

Post has attachment
PIM für die Chemie-Industrie

ERFOLG oder MISSERFOLG -
Die Produktdaten machen den Unterschied (http://bit.ly/2n8EZCW)

Die effiziente Pflege von Produktdaten wird für Firmen im Zuge der Digitalisierung immer wichtiger. Wenn man aus dem System auch noch Kataloge, Preislisten, Datenblätter, Onlinekataloge, Webshops und Apps ausleiten kann, erzielt man nicht nur Kosten- und Zeiteinsparungen, sondern kann seine Kunden sogar individueller bedienen.

Wie Sie Ihre Produktdaten effizient für Ihre Firma pflegen können, zeigen wir Ihnen mit unserem Partner INCONY bei unserem kostenfreien Workshop in Paderborn.

BESUCHEN SIE UNSEREN WORKSHOP IN PADERBORN AM 4.4.2017!
Mehr erfahren und anmelden unter: http://bit.ly/2n8EZCW
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Sichern Sie Ihre E-Mails bereits rechtskonform?

Besuchen Sie unser Webinar und erfahren Sie, wie einfach professionelle E-Mail-Archivierung ist! http://bit.ly/2lXLFGF

E-Mails sind aus der Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken. Sie sind unverzichtbar und es werden täglich mehr. Dennoch herrscht vielerorts Chaos bei der Ablage relevanter Informationen.

RECHTSKONFORME E-MAIL-ARCHIVIERUNG NACH GoBD
Seit dem 1.1.2017 fordert das Bundesministeriums für Finanzen die konsequente Umsetzung der GoBD-Richtlinie .

Zitat aus GoBD Pkt. 9 Absatz 121:
„Bei den Daten und Dokumenten ist – wie bei den Informationen in Papierbelegen – auf deren Inhalt und auf deren Funktion abzustellen, nicht auf deren Bezeichnung. So sind beispielsweise E-Mails mit der Funktion eines Handels- oder Geschäftsbriefs oder eines Buchungsbelegs in elektronischer Form aufbewahrungspflichtig.“

In unserem Webinar "E-Mail Management ohne Grenzen - Rechtssicher archivieren mit dem Barracuda Message Archiver" möchten wir Ihnen Lösungen für E-Mail Discovery, Archivierung und die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen vorstellen.

Denn eine professionelle E-Mail-Archivierungs-Software unterstützt Sie nicht nur bei der Einhaltung von gesetzlichen Auflagen sondern ermöglicht sowohl die Aufbewahrung als auch die Wiederherstellbarkeit Ihrer gesamten E-Mail Kommunikation bei gleichzeitiger Reduktion des Speicherplatzbedarfs.

Anmelden unter: http://bit.ly/2lXLFGF
Add a comment...

Post has attachment
PIM - BIS ZU 90% ZEITERSPARNIS DURCH VOLLAUTOMATISIERTES CROSS-MEDIA-PUBLISHING

Besuchen Sie unseren Workshop am 04.04.2017 in Paderborn und lernen Sie ANTEROS kennen – sie wollen es danach nicht mehr missen! http://bit.ly/2kUl3m5

KENNEN SIE DAS? 
· Sie müssen Produktdaten für mehrere Medien (Print, Web, App, Exporte) pflegen? 
· Sie benötigen Kataloge, Preislisten, Ersatzteillisten,... in mehreren Sprachen? 
· Sie brauchen individuelle Marketingunterlagen in kurzer Zeit? 
· Sie erhalten Bildanfragen verschiedenster Formate? 

WIR HABEN DIE LÖSUNG 
ANTEROS - die einzigartige, regelbasierte Software zur Pflege von Produktdaten, Bildern und Dokumenten inklusive Crossmedia-Funktionen zur automatisierten Print-, Web- und App-Generierung - web-basiert und vollintegriert in einem System. 

EINLADUNG ZU UNSEREM PIM-WORKSHOP IN PADERBORN 

Unser Partner INCONY ist der technologisch führende Anbieter von PIM-Software. Mit der genialen Software ANTEROS begeistert INCONY seit vielen Jahren namhafte Kunden. 

MEHR ERFAHREN UND ANMELDEN UNTER: 
http://bit.ly/2kUl3m5
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded