Von jung bis alt – jeder kennt die heiligen drei Könige.
Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Feiertag?

Unser Feiertagslexikon verrät es Dir:

Die heiligen drei Könige konnten durch den Stern von Bethlehem den Weg zu Jesus finden und ihn an der Krippe besuchen. Sie werden auch als Magier bezeichnet, welches von dem griechischen Wort „Magoi“ entstammt. (Quelle: Wikipedia)

Wir wünschen Dir und Deinen Liebsten einen schönen Tag!
Photo
Shared publicly