Profile cover photo
Profile photo
Tibet Initiative Deutschland e.V.
37 followers -
Gemeinsam. Stark. Für Tibet.
Gemeinsam. Stark. Für Tibet.

37 followers
About
Posts

Post has attachment
Unser neue Augabe Brennpunkt Tibet ist da! Dieses Mal schauen wir genauer auf die Rolle #Indiens. Reine Solidarität oder machtpolitisches Kalkül? Bestellt jetzt euer Exemplar: www.tibet-online-shop.de

Themen in dieser Ausgabe
Interview :"Chinas Expansion schafft großes Unbehagen in Indien" I Interview mit dem Politologen Thomas Heberer

Aktionen: Shokjang - Das Gewissen einer neuen Generation I Tibet-Wochen in Hildesheim I Protestaktion zu Xi Jingpings Wiederwahl I Free Tibet Camp Düsseldorf

Kommentar: 19.Parteitag der KP Chinas: Alle Macht für Xi Jinping, Ruth Kirchner
Add a comment...

Post has attachment
Jeder Mensch hat das Recht, verwurzelt in seiner eigenen Kultur groß zu werden. Es darf nicht sein, dass tibetische Kinder unter Lebensgefahr durch Schnee und Eis fliehen müssen, damit sie selbstbestimmt leben können." Natalia Wörner, #Schauspielerin - Starke Stimme für #Tibet
www.tibet-initiative.de/prominente-stimmen/ (Foto: Mathias Bothor)
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Das chinesische Außenministerium hat sich bereits geäußert, verlangt Respekt von seinen Gastgebern. Wir erwarten Respekt vor dem Recht auf freie Meinungsäußerung und dem Recht auf Selbstbestimmung der Tibeter. Schon wenige können viel bewirken, wie man sieht...
Add a comment...

Post has attachment
Unsere neue Website ist online!
Seit Monaten haben wir fleißig daran gearbeitet, damit die Seite für euch nutzerfreundlicher, übersichtlicher und schöner wird. Aber vor allem wollen wir damit natürlich mehr Aufmerksamkeit für Tibet schaffen. Mit den neuen Funktionen könnt ihr uns sogar dabei helfen! Mit einem Klick könnt ihr jetzt Inhalte auf den Social Media Kanälen, bei WhatsApp und per E-Mail mit euren Freunden teilen.
Herzlichen Dank an die Berliner Kreativagentur glow, die das alles erst möglich gemacht hat. Das Team von glow hat unsere neue Webseite pro bono für die gute Sache eingerichtet und uns außerdem ein neues Logo geschenkt! www.tibet-initiative.de
Photo
Add a comment...

Post has attachment
#GologJigme kommt nach #Deutschland! Aktivist. Filmemacher. Folteropfer. Er wird seinen Dokumentarfilm #LeavingFearBehind zeigen, über sein Schicksal sprechen und über die Lage in #Tibet berichten. Verpasst die Chance nicht, einen eindrücklichen Menschen zu treffen. #freetibet www.tibet-initiative.de/golog-jigme
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Schreiben ist kein Verbrechen. Daher fordern wir: Freiheit für #Shokjang. Der tibetische Schriftsteller sitzt in Haft, nur, weil er seine Meinung frei geäußert hat. Setzt euch für Shokjangs Freilassung ein! www.free-shokjang.de

#DayoftheImprisonedWriter #FreeShokjang
Photo
Add a comment...

Post has attachment
„Tibet wird seit Jahrzehnten unterdrückt, die Identität eines Volkes soll ausgelöscht werden. Die Einhaltung der Menschenrechte ist ein universelles Gebot! Unsere Solidarität soll den Tibetern ein deutliches Zeichen der Verbundenheit senden.“ #Tibet #humanrights (Foto: Melanie Grande)

Bettina Böttinger | TV-Moderatorin und Produzentin

http://www.tibet-initiative.de/prominente-stimmen-fuer-tibet/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Nach #LarungGar ereilt nun Yachen Gar in Kardze ein ähnliches Schicksal. Schon länger wurde das vermutet - jetzt bestätigen diese Bilder es. 2000 Gebäude sollen abgerissen werden. Die Bauarbeiten haben bereits am 8. August begonnen, wie jetzt bekannt wurde. In #YachenGar leben etwa 10.000 Nonnen, Mönche und Studierende. International hatten sich einzelne Regierungen gegen die Zerstörung Larung Gars ausgesprochen und die chinesische Regierung dafür scharf kritisiert. Auch jetzt müssen sie handeln, aber schneller reagieren, damit es in Yachen Gar nicht so weit kommt wie im osttibetischen Serthar. #Tibet #China #Buddhismus
Add a comment...

Post has attachment
Tibet - nur noch ein Randthema? Warum zivilgesellschaftliches Engagement der Politik den Rücken stärkt, erfahrt ihr in unserer aktuellen Ausgabe Brennpunkt Tibet. Es gibt noch viele weitere spannende Artikel! Bestellt jetzt euer Exemplar: www.tibet-online-shop.de

Weitere Themen dieser Ausgabe:

Interview: "Für deutsche Politiker ist Tibet zur Folklore geworden" | Interview mit Franz Binder, Autor und Fotojournalist

Aktionen: Klare Worte für Menschenrechte statt Pandadiplomatie! | Tibet macht Schule | Free ME - Unsichtbare sichtbar machen

Kommentar: Süße Pandas schweigen über Menschenrechte! Michael Brand, menschenrechtspolitischer Sprecher der CDU/CSU- Bundestagsfraktion
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Gestern Abend, 21.19 Uhr Ortzeit, hat es in Ngaba in #Tibet ein starkes #Erdbeben gegeben. 6,5 auf der Richterskala. Besonders getroffen hat es die Stadt #Kyangtsa, in der 20.000 Menschen leben. Behörden gehen derzeit von 7 Toten aus, mindestens 80 Personen sind verletzt, mehr als 20 davon schwer.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded