Profile cover photo
Profile photo
Theater Heilbronn
446 followers -
Theater Heilbronn Kultur Unterhaltung Schauspiel Musical Komödie Oper Ballett
Theater Heilbronn Kultur Unterhaltung Schauspiel Musical Komödie Oper Ballett

446 followers
About
Theater Heilbronn's posts

Post has attachment
Es ist die Geschichte einer unbeugsamen jungen Frau, die Biographie von Rosa Glaser, aufgeschrieben von ihrem Neffen Paul Glaser. Von den Nationalsozialisten verfolgt und verschleppt, von ihrem Mann und ihrem Geliebten verraten und verkauft durchläuft Rosa Glaser verschiedene Konzentrationslager in den Niederlanden, in Deutschland und Polen. Während sie tagsüber im Vernichtungslager Auschwitz an den Gaskammern arbeiten musste, betätigte sie sich abends als Tänzerin und Tanzlehrerin. Nur so hielt sie ihren Lebenswillen wach.
»Die Tänzerin von Auschwitz« kommt am 13./14. Juli als Gastspiel in die BOXX.
Ergänzend zur Vorstellung wird Paul Glaser am 13. Juli einen Vortrag halten und steht nach der Vorstellung am 14. Juli für ein Publikumsgespräch zur Verfügung.

Post has attachment
Am 15. Juli ist die Compañía Sharon Fridman mit ihrer aktuellen Produktion "All ways" bei uns zu Gast. Der Vorverkauf startet heute.

Post has attachment
"Schon lange wurde auf der Bühne des Komödienhauses nicht mehr so ausgiebig, herzhaft, unbändig und so brüllend gelacht.", schreibt die Heilbronner Stimme über die Premiere von »Kunst« im Komödienhaus.
Photo

Post has attachment
Am kommenden Sonntag, 5. März, hat Georg Friedrich Händels Oper "Orlando" Premiere. Gemeinsam mit dem Württembergischen Kammerorchester und der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart bringen wir erstmals eine Barockoper auf die Bühne des Großen Hauses. In unserem Blog stellen wir die jungen Solisten der Inszenierung von Intendant Axel Vornam vor. 

Post has attachment
Für ein Tanzprojekt im Rahmen des Festivals Tanz! Heilbronn suchen wir türkisch- und arabischstämmige Männer zwischen 15 und 25 Jahren.
Der aus der Türkei stammende Breakdance- Weltmeister und Choreograf Kadir Memis alias „Amigo“ wird mit ihnen zusammen ein Tanzstück erarbeiten, das derzeit den Arbeitstitel „Artikel Eins“ trägt. Angelehnt an den Artikel 1 des deutschen Grundgesetzes „Die Würde des Menschen ist unantastbar“
Geprobt wird an mehreren Wochenenden zwischen März (Beginn 17. März) und Mai und in einer Intensivprobenwoche vom 8.-17. Mai. Am 18. Mai werden die Ergebnisse der Öffentlichkeit präsentiert. 

Post has attachment
Heute 19:30 Uhr.
Egal ob live im Großen Haus oder in der SWR Landesschau aktuell Baden-Württemberg überall das Musical "Big Fish" aus München.

Post has attachment
Doppelte Aufregung gestern Abend: die erste Komplettprobe der Inszenierung „Ein Lied von Liebe und Tod (Gloomy Sunday)“ und dann noch das Fernsehen im Haus! Das Kamerateam des SWR-Kulturmagazins „Kunscht!“ war zu Gast und filmte für einen Beitrag über das neue Stück, das im Theater Heilbronn uraufgeführt wird. Das Schauspiel von John von Düffel wird ab dem 21. Januar im Großen Haus zu sehen sein. Erste szenische Einblicke, Interviews mit Regisseurin Uta Koschel und einigen Schauspielern sowie Impressionen von den Vorbereitungen hinter den Kulissen liefert der SWR vorab am 19. Januar um 22.45 Uhr.

Post has attachment
Ein Abendessen mit Freunden und Familie birgt immer ein gewisses Konfliktpotenzial. Vor allem, wenn Menschen mit grundverschiedenen Einstellungen und Charaktereigenschaften zusammen um einen Tisch versammelt sind, schöne Neuigkeiten eröffnet werden, Geheimnisse ans Tageslicht kommen, sehr viel Wein getrunken wird - oder gleich alles zusammen. In der französischen Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière Der Vorname beginnt alles mit einer unschuldigen Frage an den werdenden Vater und selbstbewussten Geschäftsmann Vincent. Während das Wohnzimmer im Laufe des Abends zunehmend einem Kriegsschauplatz gleicht und jeder mit jedem abrechnet, jagt eine Pointe die nächste. Ganz nach dem Motto: Ein Literaturprofessor (Stefan Eichberg), eine Französischlehrerin (Judith Lilly Raab), ein Immobilienmakler (Oliver Firit), ein Posaunist (Raik Singer) und eine schwangere Modemanagerin (Stella Goritzki) treffen sich zu einem marokkanischen Dinner… Wir freuen uns auf eine unterhaltsame Premiere am 13. Januar um 20:00 Uhr im Komödienhaus und wünschen dem Team um Regisseur Jens Kerbel und Ausstatterin Carla Friedrich und allen Beteiligten vor und hinter den Kulissen ein kräftiges TOI TOI TOI!
Photo

Post has attachment
Kleiner Anlass, große Wirkung: In der Premiere von "Der Vorname" am Freitag im Komödienhaus eskaliert ein Abend unter Freunden, als der Gastgeber Vincent auf die Frage antwortet, wie denn sein Sohn heißen soll.

Post has attachment
Uraufführung des Schauspiels "Die Windmühlen" von Jeton Neziraj in der +BOXX - Junges Theater Heilbronn
PhotoPhotoPhoto
09.01.17
3 Photos - View album
Wait while more posts are being loaded