Wird die Sukzessivadoption in der Homo-Ehe erlaubt, dürfte deren noch geltender Ausschluss von der gemeinschaftlichen Adoption schwer zu halten sein. Eine Horrorvorstellung für Anhänger eines konservativen Familienbilds nach Vater-Mutter-Kind- Ideal. Doch gibt es die überhaupt noch?
Shared publiclyView activity